Seite 52 von 230 ErsteErste ... 242505152535462102152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.114 Aufrufe

  1. #511
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von J-M-F",p="858786
    Zitat Zitat von Ou",p="858783
    http://www.presseportal.de/pm/61994/...sterdam_peroff

    Durch Zufall habe ich es gefunden.
    wie jetzt ? du meinst also besser weiterschießen ...
    Nein, nicht weiterschießen.
    ist imho die Scheinheiligkeit des Textes.

  2.  
    Anzeige
  3. #512
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="858788
    Zitat Zitat von Paddy",p="858773
    Warum ruft Thaksin nicht seinen Anhängern zu "Hört auf und geht nach Hause"? Er hat sie gerufen, er muss sie auch wieder wegschicken. So einfach ist das.
    Viel besser waere es dieser Mann haette sich ueberhaupt nicht eingemischt und einfach die Klappe gehalten.
    Mit seinem Verhalten hat er es den alten Eliten naemlich ganz einfach gemacht, die aus meiner Sicht berechtigten Fragen der Demonstranten zu verdraengen und deren Anliegen Bukeomaessig immer nur als Egotrip des Mr Thaksin zu diffamieren.
    Auch wenn mich die Menge an Thaksin-Konterfeis in den roten Camps zunaechst ueberrascht hat: ich persoenlich glaube einfach nicht, dass heute noch wirklich viele Thailaender diesen Mann als PM haben wollen.
    Die wollen ernst genommen werden und sozial beteiligt.
    Die haben laengst kapiert, dass dieser Mann wieder nur Unruhe ins Land traegt.

    Leider sieht das die Regierung anders .....
    Ich vermute, die Regierung sieht es ähnlich.

    Du wirst sehen, sollten die Unruhen einigermaßen friedlich beendet werden, wird es eine soziale Reform geben, von der der Norden profitiert. Die wissen, daß nur so sie dauerhaft Ruhe reinkriegen können und eine Chance auf Wahlsiege haben.

    So könnte auch ein evtl. Sieg der Rothemden verbucht werden. Allerdings muss man, wie beim Poker, wissen wann man überreizt (was die Opfer betrifft).

  4. #513
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Die wollen ernst genommen werden und sozial beteiligt.
    Die haben laengst kapiert, dass dieser Mann wieder nur Unruhe ins Land traegt.
    Wovon träumst Du nachts?
    Die haben gar nichts kapiert. Für Bath und Sanuk hängen die im Lager herum, für die meisten ist es einfach bezahlte Party. Wieweit sie denken sieht man ja an so Sprüchen wie "keine Angst vorm Tod", schwachsinniger geht´s doch nun kaum.

  5. #514
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Thai mom: ´I want to die´ for Red Shirt cause


    Bangkok, Thailand (CNN) -- She calls herself "Aim." She is 43 years old and has two children, one a teenager, the other seven years old. She has a smile on her face even though she is sitting outside in air so thick with humidity and heat that it´s hard to breath.

    She seems like a regular working mom until you ask her about the government´s announcement it was about to ..... down and move the Red Shirt protesters out of the swanky area they have occupied for more than five weeks in Bangkok.

    "If they do I would like them to kill me. I am not afraid." Aim said. "I want to die."

    She will die for a cause her children do not understand, she said. "We want democracy, I support Thaksin."

    [...]

    But what about the safety of her daughter, named Pim? More than 30 people have been killed in the violence in just the past four days. Both the Thai military and the protesters have engaged in deadly behavior.

    "I am afraid of her getting hurt so that is why I moved her to the Temple area."

    What are the protests about?

    The Temple grounds are supposed to be a safe haven. Other families with much younger children and elderly parents sit on the temple grounds eating lunch while their children play, some with coloring books, others with small toys.

    Pim is sitting and happily chatting with her grandmother. She would normally be in school, but the government said it was forced to postpone school for a week because of the violent clashes.

    Like many children around the world Pim doesn´t mind an extra week of holiday. Surrounded by the protests, the innocence of a child is clearly intact.

    "I am having fun. I can hear music. It is better than staying home."

    http://edition.cnn.com/2010/WORLD/as...ex.html?hpt=C2



    Da kann man wohl nix machen.

    http://cnn.com/video/?/video/world/2....crackdown.cnn

  6. #515
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von phimax",p="858790
    ist imho die Scheinheiligkeit des Textes.
    Wie so oft, hilft mehr Information zu mehr Verständnis:
    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../05/15/entry-1

    Wenn allerdings A und B nicht mehr miteinander reden können, dann ist ja eigentlich logisch, dass A sagt, das B ein Heuchler ist und B, sagt, das A ein Heuchler ist.

    Abgesehen davon, dass wir wieder erneut bestimmte simple Prinzipien in sozialen Beziehungen vorgeführt bekommen haben, steht die eigentliche Meldung als Meldung einer Seite im Konflikt im Raum.

    Ob es auch eine Antwort der anderen Seite geben wird? Und wird uns diese dann irgendwie inhaltlich überraschen?

    Gibt es denn überhaupt noch einen Politiker, der aus diesem Teufelkreis herausführen könnte? Wenn nein, dann sollte man sein Haupt verhüllen und Trauer tragen. Wäre so etwas wie thailändische, zeitgemäße Mode.

  7. #516
    Avatar von gehfab

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    1.234

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Es wird seit eben über mögliche Zusammenstöße von Rothemden und Anwohnern bzw. Studenten an der Ramkamheang University berichtet. Manche berichten von "nur" Schüssen bis ein Toter seitens der Rothemden.

    Intense clashes reported near Bangkok's Ramkamhaeng U, some say students vs. Red Shirts. Shots fired.

    Quelle: Mark MacKinnon [Correspondent for Canada's national newspaper] - Twitter

  8. #517
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    wenn es richtig ist, dass die aktuelle regierung, nie gewählt wurde, dann ist es nachvollziehbar, dass sie nicht akzeptiert wird.

  9. #518
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="858796
    Zitat Zitat von phimax",p="858790
    ist imho die Scheinheiligkeit des Textes.
    Wie so oft, hilft mehr Information zu mehr Verständnis:
    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../05/15/entry-1

    Wenn allerdings A und B nicht mehr miteinander reden können, dann ist ja eigentlich logisch, dass A sagt, das B ein Heuchler ist und B, sagt, das A ein Heuchler ist.

    Abgesehen davon, dass wir wieder erneut bestimmte simple Prinzipien in sozialen Beziehungen vorgeführt bekommen haben, steht die eigentliche Meldung als Meldung einer Seite im Konflikt im Raum.

    Ob es auch eine Antwort der anderen Seite geben wird? Und wird uns diese dann irgendwie inhaltlich überraschen?

    Gibt es denn überhaupt noch einen Politiker, der aus diesem Teufelkreis herausführen könnte? Wenn nein, dann sollte man sein Haupt verhüllen und Trauer tragen. Wäre so etwas wie thailändische, zeitgemäße Mode.
    Ich weiß, Du hälst uns für blöd.

    Aber die Figur Thaksin ist uns nicht erst seit gestern bekannt und wir sehen die Plakate seiner Anhänger und ihre Bekundungen für ihn sterben zu wollen.

    Wenn dieser Mann das wirklich vermeiden will, dann soll er das Risiko dafür beenden und keine heuchlerischen Pamphlete verfassen (lassen).

    Leider ist uns auch bewusst, daß er es tatsächlich nicht will.

    Die Regierung Abhisit will den Tod Unschuldiger wirklich nicht. Sie hätten sonst längst räumen können. Doch ewig werden sie nicht warten und dafür einen Bürgerkrieg in Kauf nehmen.

  10. #519
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Pak10",p="858799
    wenn es richtig ist, dass die aktuelle regierung, nie gewählt wurde, dann ist es nachvollziehbar, dass sie nicht akzeptiert wird.
    Alle Abgeordneten dieser Koalition sind gewählt.

  11. #520
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von gehfab",p="858798
    Es wird seit eben über mögliche Zusammenstöße von Rothemden und Anwohnern bzw. Studenten an der Ramkamheang University berichtet. Manche berichten von "nur" Schüssen bis ein Toter seitens der Rothemden.

    Intense clashes reported near Bangkok's Ramkamhaeng U, some say students vs. Red Shirts. Shots fired.

    Quelle: Mark MacKinnon [Correspondent for Canada's national newspaper] - Twitter
    Ein Indiz dafür, daß der Bürgerkrieg beginnt. Die Regierung muss schnell handeln, trotz der Gefahr naiver Opfer.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20