Seite 48 von 230 ErsteErste ... 3846474849505898148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.354 Aufrufe

  1. #471
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="858720
    Dennoch ist das Toeten damit nicht legitimiert.
    Wenn klar ist, dass sich dort weiter Kinder, Frauen und alte Leute aufhalten muss man eben mit der Gewaltanwendugn warten.
    das macht die Regierung doch bereits einige Wochen.
    Jetzt auch wieder, erst die Kinder in Sicherheit - dann wird geräumt.

  2.  
    Anzeige
  3. #472
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Habe mir das Video auf CNN angeschaut und werde wohl niemals verstehen, wie man Gewaltanwendung gegen Frauen und Kinder - selbst wenn es staatliche organisierte ist - unterstuetzen kann.

    Sorry, ich kann nicht anders.
    Aber ich muss an meine Frau und mein Kind denken, wenn ich diese Kinderaugen sehe.
    Niemals kann Gewalt eine Loesung sein.
    Schon gar nicht gegen unschuldige Kinder.

  4. #473
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="858725

    Da sie ja friedlich demonstrieren wollten, haben sie darin ja auch nichts Schlimmes gesehen. Für Leihkinder wie bei den Gelbhemden gab es keinen Bedarf - die Rothemden wollten schließlich nie das Image von Blumenkindern mit sich assoziieren.
    nein, leider nicht so.
    Die Kinder kamen erst nach den Armee-Aktionen - vorher, ich habe dazu eine Bestätigung von dir - gab es keine Kinder dort. Zumindest nicht Tausende...
    Die wurden erst später angeworben.
    Mir sind Blumenkinder lieber, als Kinder mit Steinschleudern in der Hand, die Soldaten totschiessen wollen.

  5. #474
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="858729
    Zitat Zitat von Paddy",p="858718
    Auch das ist nicht das Bild aus dem Video. Da gab's nämlich keine Gebäude auf der linken Seite und der Knabe trug nicht ein solches Tuch.
    Tja, dann wird man wohl warten müssen, bis ihr das Video mal irgendwo wieder seht. Vielleicht kann ja auch Tante Sansern auf e-mail-Anfrage hin helfen.
    es wurde im TV gezeigt und viele Members hier haben es auch gesehen - zwecklos, es zu leugnen!

    Zitat Zitat von strike",p="858734
    Habe mir das Video auf CNN angeschaut und werde wohl niemals verstehen, wie man Gewaltanwendung gegen Frauen und Kinder - selbst wenn es staatliche organisierte ist - unterstuetzen kann.

    Sorry, ich kann nicht anders.
    Aber ich muss an meine Frau und mein Kind denken, wenn ich diese Kinderaugen sehe.
    Niemals kann Gewalt eine Loesung sein.
    Schon gar nicht gegen unschuldige Kinder.
    aber warum nehmen Mütter Kinder in einen Krieg mit.
    Saeh Daeng hat doch den Krieg gegen die Regierung und Armee ausgerufen - da bringt man doch die Kinder mit.

    Ich kann doch nicht als Soldat mein Kind nach Afghanistan mitnehmen und dann die Talibans verantwortlich machen, wenn ein Kind getötet wird.
    Ein Kind, hat in einem Bürgerkrieg nichts verloren - sorry!

  6. #475
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="858614
    Extranjero, es lohnt nicht. Anhaenger der "Roten" sind der Logik nicht zugaenglich. Deshalb sind sie ja Anhaenger der "Roten".
    Das ist natuerlich schluessig argumentiert. ;-D

  7. #476
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Paddy",p="858731
    Was glaubst Du wohl, welche Strafen in Deutschland zu erwarten wären? Soviel gibt´s ja bereits für´s schwarzfahren.
    Ich glaub nicht, dass in den Köpfen der Rothemden die Regelungen in Deutschland einen besonderen Stellenwert haben.

    Wie überhaupt man sich hier wundern muß, dass wohl immer noch nicht verstanden wird, dass die Leute subjektiv der Überzeugung sind, ein (thailändisches!!!) Recht darauf zu haben, dort zu verbleiben. Als Demonstranten und nicht als Terroristen. Siehe Aufschrift Hauptbühne.

    Dass sie sich gegen die sub-konstitutionellen Verfügungen der thail. Zentralregierung auflehnen, interpretieren die als "zivilen Ungehorsam". So wie es die Gelbhemden genau so auch getan haben. Die haben sich einen S****dreck um die gerichtlichen Anordnungen gekümmert, sondern haben einfach bei den Gerichten Einspruch eingelegt. Von wegen der Ausnahmezustand wäre ja garnicht gerechtfertigt. Kleine Cesna könnten ja noch fliegen.

    Also regt Euch nicht darüber auf, dass die nicht räumen wollen, sondern wenn überhaupt geräumt werden müssen. Wobei sich im thail. Recht eine Reihe delikater Güterabwägungen ergeben. Schon die Sensation vergessen, die der entsprechende Gerichtsbeschluß des zuständigen Gerichts - Räumung nur nach intern. üblichen Standards - ausgelöst hat?

    Thaksin fordert zu Gesprächen auf:

    Thaksin calls on govt, reds to start talks

    Ousted premier Thaksin Shinawatra called on the government and his red-shirt supporters Monday to step back from a "terrible abyss" and start talks to end civil violence.

    "I stand with my countrymen in this terrible hour in our history," Thaksin said in a statement.

    "The pictures that I have seen go beyond any nightmares that could have been envisaged. I have no choice but to state resolutely the need for all sides to step back from this terrible abyss and seek to begin a new, genuine and sincere dialogue between the parties," he said.

    "The present action of the government dishonour our history and will forever weaken our institutions and democracy."

    Es wird manchen ärgern. Aber es hilft doch nichts. Der Mann hat Recht. Die Politik versagt in Thailand. Nicht nur die Kontrollstrukturen innerhalb des Militärs.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...to-start-talks

    Und nichts, wirklich nichts anderes, würde der König anordnen, wenn er denn noch so könnte, wie er vielleicht wollte.

  8. #477
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Mir kommen die Tränen vor Rührung... der liebe Thaxin hat das alles im Fernsehen gesehen und bittet nun ganz lieb, doch nicht so böse zu sein...
    Dieser Heuchler!

  9. #478
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="858742

    Wie überhaupt man sich hier wundern muß, dass wohl immer noch nicht verstanden wird, dass die Leute subjektiv der Überzeugung sind, ein (thailändisches!!!) Recht darauf zu haben, dort zu verbleiben. Als Demonstranten und nicht als Terroristen. Siehe Aufschrift Hauptbühne.
    nein, haben sie eben nicht.
    Auch im thail. Ausnahmezustand, sind Gruppen über 5 Personen verboten.
    Aber egal, es wäre nichts passiert - aber Stürmung von Regierungsgebäude und Krankenhaus - das müsste selbst einem ungebildeten Isaaner klar sein, das dies nicht rechtens sein kann.
    Hier verstehen die Leute das zumindest, auch wenn sie sagen - mai pen rai!

  10. #479
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858736
    Mir sind Blumenkinder lieber, als Kinder mit Steinschleudern in der Hand, die Soldaten totschiessen wollen.
    Ich habe mich bislang kaum um die Vorlieben anderer hinsichtlich Kinder gekümmert. Hatte meine eigenen. Aber auf meinen Rundgang durch das Sperrgebiet - von MBK bis Central Chidlom - habe ich viel Kinderspielzeug gesehen. Mit einem Augenzwinkern gab es sehr oft Black-Hawk-Hubschrauber aus Plastik zu kaufen. Die wurden wohl gerne gesehen, um den Kindern die Angst vor den Dingern zu nehmen.

  11. #480
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Paddy",p="858732

    Klär mal auf, wer diese Tante sein soll, die Du ständig erwähnst. Deine Mama San vielleicht? :P
    daran musst dich gewöhnen.
    Menschen, die nicht gleicher Meinung wie waanjai2 sind, werden als Spinner, Tante usw. bezeichnet.
    Werden waanjai2 einen akad. Hintergrund hat, bei dem Schreibstil - dann bin ich König von den Fidjis :-)

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="858748
    Ich habe mich bislang kaum um die Vorlieben anderer hinsichtlich Kinder gekümmert. Hatte meine eigenen. Aber auf meinen Rundgang durch das Sperrgebiet - von MBK bis Central Chidlom - habe ich viel Kinderspielzeug gesehen. Mit einem Augenzwinkern gab es sehr oft Black-Hawk-Hubschrauber aus Plastik zu kaufen. Die wurden wohl gerne gesehen, um den Kindern die Angst vor den Dingern zu nehmen.
    und warum hast du das nicht fotografiert und uns hier reingestellt. Auf deinen Fotos hatte man den Eindruck - es gab gar keine Kinder dort.
    Du hast mit keinem Wort erwähnt, das 1000e Kinder dort auf die Kugeln der Armee warten.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20