Seite 43 von 230 ErsteErste ... 3341424344455393143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.418 Aufrufe

  1. #421
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Wenn dieses Kind jetzt erschossen wird, von den anrückenden Soldaten, ist das dann ein gerechtes Opfer, ein den Rothemden zuzuschreibender Collateral Damage, der, neben den anderen zivilen Opfern, seine Legitimation mit der Maßnahme gegen das Böse begründet? Und die, die das Kind hochhalten und wohl möglich letztendlich entkommen, die sind dann durch die Maschen einer Armee geschlüpft, die der gerechten Sache nachging? Merkt ihr eigentlich nicht wie schwachsinnig euer blutrünstiges Gekreische ist?

  2.  
    Anzeige
  3. #422
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    In der Überläufer-Fraktion mit dem heutigen Namen Bhum Jai Thai-Partei ist es zu einer Spaltung hinsichtlich der Haltung zu der Räumung in Bangkok gekommen. Die Matichima-Gruppe spricht sich nun gegen diese Maßnahmen aus. Die anderen wollen jedoch in der Koalition bleiben. Bei Neuwahlen hätten natürlich alle pro-crackdown-Anhänger im N und NE einen schweren Stand.


    Thai Rath reports a split in Bhum Jai Thai over the crackdown. On May 17, 2010 Pairote, Deputy Leader of Bhum Jai Thai and a leader of Matichima faction, was interviewed by Thai Rath in regards to the use of severe measures by the government resulting in a large number of deaths and stated that the Matichima faction disagreed with those actions (เมื่อวันที่ 17 พ.ค. 2553 นายไพโรจน์ สุขสัมฤทธิ์ รองหัวหน้าพรรคภูมิใจไทย แกนนำกลุ่มมัชฌิมา ให้สัมภาษณ์ "ไทยรัฐออนไลน์" ถึงกรณีที่รัฐบาลใช้มาตรการเข้มข้นจนเป็นเหตุให้มีกา รปะทะจนมีผู้เสียชีวิต จำนวนมาก ว่า ทางพรรคภูมิใจไทยในฟากของกลุ่มมัชฌิมา ไม่เห็นด้วยกับการกระทำดังกล่าว) because it will cause the death of many innocent people and asks that the government to reevaluate the above measures and accept the UDD proposal to negotiate (เพราะจะทำให้เกิดการสูญเสียชีวิตของประชาชนผู้บริสุ ทธิ์ จึงอยากให้รัฐบาลทบทวนมาตรการดังกล่าว พร้อมรับข้อเสนอการเจรจาของกลุ่ม นปช.) so that negotiations can start (เพื่อนำไปสู่หาททางการเจรจา). If the government still does nothing then we may ask Somsak Thepsuthin to re-evaluate whether we should continue to be in this government (หากรัฐบาลยังเพิกเฉยก็อาจจะออกมาเรียกร้องให้ นายสมศักดิ์ เทพสุทิน ในฐานะหัวหน้ากลุ่มมัชฌิมาทบทวนการเข้าร่วมรัฐบาลต่อ ไป).

    At the same time, Supachai J, Spokesman of Bhum Jai Thai, was interviewed and affirmed that Banharn S, advisor to Chat Thai Pattana, and Newin C, a Bhum Jai Thai leader, have spoken to each other and agreed to support the plan of the PM and affirm that coalition has been kept informed at all times from Cabinet meetings. As Bhum Jai Thai spokesman he affirms the Bhum Jai Thai position that there are no disagreements with any faction and there will be no withdrawal from the government (ขณะที่ นายศุภชัย ใจสมุทร โฆษกพรรคภูมิใจไทย ให้สัมภาษณ์ว่า ขอยำ้ว่านายบรรหาร ศิปลอาชา ที่ปรึกษาพรรคชาติไทยพัฒนา และ นายเนวิน ชิดชอบ แกนนำพรรคภูมิใจไทย ได้มีการพูดคุยและพร้อมที่จะสนับสนุนการทำงานตามแนวท างของนายกรัฐมนตรี และ ยืนยันว่าพรรคร่วมรัฐบาลได้รับรู้การทำงานตลอดเวลาผ่ านการประชุมคณะรัฐมนตรี และ ในฐานะของโฆษกพรรคภูมิใจไทยยันยันท่าทีของพรรคภูมิใจ ไทย ว่า ไม่มีการแตกคอกับกลุ่มใดๆ ยังไม่มีทางเปลี่ยนขั้วหรือถอนตัวจากการร่วมรัฐบาลiแ ต่อย่างใด).

    http://www.thairath.co.th/content/pol/83523

    Schon gestern war es zum ersten Streit gekommen. Es wurde hier in Beitrag #163 (von nun insgesamt 433 Beiträgen) darüber berichtet. Aber die Beiträge hier in diesem thread kann man als von Anfang an "beerdigt" ansehen. Über die Beerdigungs-Klasse kann man noch streiten.

  4. #423
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858618
    Zitat Zitat von strike",p="858616
    Weil es irgendwo irgendwer irgendwann ins Netz gestellt hat ,ist es jetzt ein unwiderlegbarer Beweis fuer Dich Sandkastenstratege und Feierabendrambo, der permanent wiedergekaeut wird.
    warum kommen dann Frauen ohne Männer nur mit kleinen Kindern zur einer Demo, wo die Kugeln durch die Gegend fliegen? ...
    Siehste, genau deswegen hatte ich nach einer serioesen Bestaetigung gefragt.
    Die bietet eure BSNB eben einfach nicht.
    Oder nennst Du Deine Antwort serioes und qualifiziert?

  5. #424
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Extranjero",p="858607
    Zitat Zitat von Yogi",p="858600
    Zitat Zitat von Extranjero",p="858592
    Ueberlegt euch mal warum sieht es denn die deutsche Botschaft so voellig anders?
    -und weil es die deutsche Botschaft so voellig anders sieht ist das dann Fakt und Richtig
    Lass mich doch alleine Denken
    Dann erklaer mir mal was du so denkst.
    Die Regierung wollte von Anfang an verhandeln.
    Die Roten haben die VErhandlungen mehrmals abgebrochen.
    Die Regierung hat angeboten im November zu waehlen.
    Das rote Umfeld hat ueber 50 Terroranschlaege veruebt.
    Leute mit gegenteiliger Meinung wurden mit Eisenstangen verpruegelt, wurden umgebracht
    Die Gewalttaetigkeit kann auch ein Blinder nicht uebersehen.
    Die UDD-Propaganda haette nicht mal ........ so hin kommen sindbekommen.

    Da koennte ich in der richtung noch eine ganze WEikle weiterschreiben.

    Und jetzt ist die Regierung schuld?

    Meisnt du wirklich man haette gestern Tjhailand mit dem zweitbesten Ergebnis aller Kandidaten in den Menschenrechtsrat der UNO gewaehlt wenn man die Zurueckhaltung und den Friedenswillen Abhisits international nicht sehen und honorieren wuerde?
    Ich werde jetzt nicht wieder anfangen zu erklaeren wie es zu dieser ziemlich ausweglosen Situation gekommen ist.
    Da drehen wir uns im Kreis.
    Da du mich aber direkt gfragt hast was ich denke, werde ich dir auch antworten.
    1.Ich glaube, dass die Proteste gerechtfertigt sind, da es ein Ungleichgewicht bei der Verteilung des Volkseinkommens gibt.
    2.Ich halte die Durchfuehrung des Protestes fuer voellig ueberzogen. Man darf sich als Roter nicht zu solchen Gewaltaktionen hinreisen lassen. Damit geht ein Grossteil der Sympathieen verloren.
    3.Ich glaube das es Kraefte auf der Seite der Besitzenden gibt die an der Zuspitzung dieses Konflikts ein grosses Interresse haben.
    Das mal nur in groben Zuegen.

  6. #425
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="858628

    Siehste, genau deswegen hatte ich nach einer serioesen Bestaetigung gefragt.
    Die bietet eure BSNB eben einfach nicht.
    Oder nennst Du Deine Antwort serioes und qualifiziert?
    nein, ich habe keine Bestätigung dazu von Rothemden hier, weil keiner ein Kind mitgenommen hat.
    Nur, wenn man die Rothemden hier dazu befragt - glauben alle, das Mütter mit Kinder einen Sonderbonus bekommen.

    Warum sind 1000e Kinder vor Ort - erklär das logisch, dann nehme ich das in meiner EInschätzung mit auf.

  7. #426
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Die Anhaenger der "Roten" sind der Logik nicht zugaenglich.

    Sie waeren ja sonst keine Anhaenger der "Roten".

    Die kann uebrigens nur einer zurueckpfeifen und das ist der saubere Herr Thaksin.

  8. #427
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Mal wieder ein kleiner Einblick in die Jetzt-Zeit:

    CRES announcement now. 38 minutes ago via TweetDeck

    CRES: More than 10 people have been arrested. 9 sentenced from 4 mths up to 1 yr. 32 minutes ago via TweetDeck

    CRES: All sentences take immediate effect. No probation. 31 minutes ago via TweetDeck

    Dass was die Rothemden-Demonstranten erwartet. Es scheint nicht zu helfen, sich ein gelbes T-Shirt überzuwerfen.

  9. #428
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858634
    Nur, wenn man die Rothemden hier dazu befragt - glauben alle, das Mütter mit Kinder einen Sonderbonus bekommen.


    BSNB pur!
    Leute die irgendetwas glauben ohne es wirklich zu wissen gibt es schon genung auf dieser Welt.
    Denen muss ich mich nicht auch noch anschliessen.
    Dann glaube Du mal schoen weiter.
    Dieser angebliche Zettel mit Gehaltsdifferenzierungen ist fuer mich erst dann wirklich existent, wenn er von einer Nicht-BSNB-Instanz bestaetigt wurde.
    Bis dahin darf ich weiter zweifeln.
    Tausende von angeblichen Gehaltsempfaengern und kein Beleg fuer diese Zettel bislang dafuer zu finden?



    Mal sehen welche Druckerei jetzt schnell den Auftrag erhaelt .....

  10. #429
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Die ueberwaeltigende Mehrheit der Bangkoker wuenscht nichts sehnlicher, als wie einen vollen Militaereinsatz ohne jede Ruecksicht. Nachdem zig Ultimaten ergebnislos verstrichen sind ist die mainstream Meinung, "macht sie meinetwegen platt, aber macht sie weg, egal wie".

  11. #430
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Das Statement kam jetzt nun auch schon zum x-ten mal.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20