Seite 38 von 230 ErsteErste ... 2836373839404888138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.198 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858499
    nein, du vergisst - fast die Hälfte des Volkes steht zum Militär, die andere Hälfte zu Thaksin.
    Du vergisst etwas sehr entscheidendes:
    die polituische Gesinnung der Soldaten.
    nehmen wir mal an, die Hälfte der Bevlkjerung steht tatsächlich zu Thaksin. Da es ja eine Wehrpflicht gibt, müssten also logischerweise 50% der Soldaten Thaksinfans sein.
    Nun die Gewissensfrage: wie wird sich ein SOldate verhalten,w enn er Thaksin begegnet? WIrd er ihn erschießen, weil er seinen Job macht oder vielleichtz gerade mal zu den anderen 50% zählt. Oder wird er Thskin sein gewher reichen, weil ihm Thaksin wichtiger ist als sein Job.
    Ähnliches gilt ja jetzt gerade im Bürgerkrieg. Wird ein Soldat seinen Bruider erschießen, nur weil der die PT gewählt hat?

    Du machst es dir viel zu einfach, wenn du sagst:
    50% Militäranhänger und 50% Thaksinanhänger. Andere, Mischlinge oder neutarle scheint es aus deiner Sicht gar nict zu geben. Sehr fatale Einstellung!

    Mich machen diese Überlegungen übriegns sehr hoffnungsfroh, dass es das Militär nicht schafft, das halbe Volk zu vernichten und dauerhaft eine Militärregierung aufzubauen. Dazu müsset man zumindest die Wehrpflicht abschaffen oder die politsiche Gesinnung rauskitzeln oder eben Söldner kaufen, am besten aus dem Ausland. Dann könnte man eine echte Feindarmee aufbauen. Aber zum Glück ist das Volk ja inzwischen wachsam geworden.
    Und zum Glück zählen bei vielen Soldaten persönliche und familiäre Bande mehr als ihre Pflicht.

    Auch das zeigt den Schwachsinn von Militär. Gilt mittlerweile auch international. Denn immer mehr Freunde findet man in anderen Ländern. Und wer kämpft schon gegen Freunde? Der Soldat ist ein Auslaufberuf. In Zukunft sehr stark von Arbeitslosigkeit betroffen! Ich würde eine andere Ausbildung wählen.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858499
    Wenn Thailand momentan kein Militär hätte, wäre schon der Bürgerkrieg ausgebrochen, der Süden würde das selbst in die Hand nehmen - wie es Chamlong auch angedroht hat.
    a) ist der Bürgerkrieg ja ausgebrochen, WEIL Thailand ein Militär hat und
    b) ist das ein kühne Behauptung, dass der Süden dem Norden angreift. Warum auch?

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858499
    Wenn Thailand momentan kein Militär hätte...
    ... dann hätte es auch keine Putsch gegeben.

  4. #373
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von petpet",p="858491
    Zitat Zitat von mipooh",p="858476
    Es geht auch nicht darum, irgendjemanden dankbar zu sein
    Ok, ich hatte es so verstanden, dass diese Volksversicherung dem Thaxin als Verdienst zugeschrieben wird und zudem völlig überbewertet wird. ...
    Mipooh, meine Reaktion bzw. die Diskussion entstand aus der Aussage Deines Bruders:

    Zitat Zitat von Paddy",p="858384
    ...
    Ich habe es deshalb Paracetamol Programm genannt, weil den Ärzten kaum etwas anderes bleibt, als universell dieses Medikament zu verabreichen. Für mehr fehlt das Geld.

    ...
    Eben. Nur hatte ich auch geschrieben "Thaksin's "gute" Gaben, die Grundlage der Sympathien bei der politisch unreifen Bevölkerung des Nordens sind, erinnern mich an die Glaskugeln, die den Indianern im Tausch gegen ihre Unabhängigkeit gegeben wurden."

    Und damit habe ich den gleichen Bezug hergestellt den Mipooh meinte. Taktiere nicht rum.

  5. #374
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="858510
    Nun die Gewissensfrage: wie wird sich ein SOldate verhalten,w enn er Thaksin begegnet? WIrd er ihn erschießen, weil er seinen Job macht oder vielleichtz gerade mal zu den anderen 50% zählt. Oder wird er Thskin sein gewher reichen, weil ihm Thaksin wichtiger ist als sein Job.
    vermutlich erschiessen - genauso, wie ein Wassermelonen-Soldat Abhisit abknallen würde, oder eben Saeh Daeng.
    Hat Saeh Daeng wirklich ein Soldat erschossen, dann war der sicher nicht vom Isaan - also aus dem Süden.
    Die Armee ist genauso gespalten wie das Land, daher auch der Austausch der Truppen - nun kämpfen wohl Soldaten aus dem Süden.



    Ähnliches gilt ja jetzt gerade im Bürgerkrieg. Wird ein Soldat seinen Bruider erschießen, nur weil der die PT gewählt hat?
    würde ein General seine Tochter opfern, nur weil sie auf der anderen Seite steht.

    Antwort: ja - Saeh Daeng hat mehrmals erklärt, wenn seine Tochter weiterhin zu den Gelbhemden-Demos geht, nimmt er darauf keine Rücksicht - Thailand geht vor!

    Übrigens benutzen die Rothemden nun schon wieder einen Gastanker als Barrikade.
    Hoffentlich ist der nicht voll - mitten im Wohngebiet.
    Kam gerade im Fernsehen - die drehen nun total durch und der der Verbrecher in Montenegro hetzt und hetzt.
    Da er nicht mehr selbst reden darf - schickt er seine Anwälte.

    Reds Attempt to Blow up Gas Tanker

    Red-shirt protesters have driven and parked a gas tanker in front of the PTT petrol station in Ngarm Duplee.

    They've also fired several M79 into the petrol station in an attempt to start a wide-scale explosion.

    TAN Network


    Bin gespannt wie lange hier unsere Hardliner mitziehen - hatten ja immer bestritten, das die Rothemden Gastanker anzünden würden.
    Soweit zu den friedlichen Demos für Demokratie.

    Der Gastanker brennt schon - hoffentlich können die Soldaten noch löschen.
    Hat sicher der Cousin von Thaksin zur Verfügung gestellt.

  6. #375
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Also wenn ich die Reifenwegschieb- und Jubelszenen udn mittendrin Touris mit Kameras gerade live im TV (TNN) richtig interpretiere (meien Übersetzerin ist gerade nicht da) ziehen die Rothemden gerade ab.
    Kann das mal jemand überprüfen?

  7. #376
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858516
    Übrigens benutzen die Rothemden nun schon wieder einen Gastanker als Barrikade.
    Hoffentlich ist der nicht voll - mitten im Wohngebiet.
    Kam gerade im Fernsehen - die drehen nun total durch und der der Verbrecher in Montenegro hetzt und hetzt.
    Da er nicht mehr selbst reden darf - schickt er seine Anwälte.

    Reds Attempt to Blow up Gas Tanker

    Red-shirt protesters have driven and parked a gas tanker in front of the PTT petrol station in Ngarm Duplee.

    They've also fired several M79 into the petrol station in an attempt to start a wide-scale explosion.

    TAN Network
    Das Massaker soll offensichtlich provoziert werden.

  8. #377
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von messma2008",p="858511
    Zitat Zitat von Bukeo",p="858499
    Wenn Thailand momentan kein Militär hätte...
    ... dann hätte es auch keine Putsch gegeben.
    dann hätte Chamlong selbst geputscht :-)

  9. #378
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von mipooh",p="858420
    Wenn man mal ganz nüchtern rechnet, wird man schnell einsehen, dass es nicht möglich ist, ein akzeptables medizinisches Versorgungssystem für 30 Bath pro Behandlung anzubieten.
    Hätte nie gedacht, dass es so schwierig zu verstehen sei.
    1. Die 30 Baht sind nicht die Behandlungskosten, sondern die Zuzahlung des Patienten pro Arztbesuch/Fall
    2. Das med. Versorgungssystem wird durch zwei Finanzquellen finanziert:
    a. Staatszuschüsse, wie z.B. das engl. Versorgungssystem, auf der Basis der Zahl der eingeschriebenen Leute
    b. Beiträge der Inskribierten als Kopf-Pauschale

    Glaubt hier jemand, dass er in D nur für die quartalsweise fällige Praxisgebühr behandelt wird?

  10. #379
    Avatar von gehfab

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    1.234

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="858516
    (...)Übrigens benutzen die Rothemden nun schon wieder einen Gastanker als Barrikade.
    Hoffentlich ist der nicht voll - mitten im Wohngebiet.
    Anscheinend ist der befüllt:

    กระทรวงพลังงานแจ้งว่าในรถบรรทุกน้ำมันที่นปช.จอดขวา งถนนพระรามสี มีเบนซินอยู่ 6 พันลิตร #-Mcot

    Quelle: Warakorn NBC - Twitter
    And that gas tanker stranded in the middle of the road in Bon Kai contains 6,000 liters!!!(...)

    Quelle: Veena T. - Twitter

  11. #380
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="858523
    1. Die 30 Baht sind nicht die Behandlungskosten, sondern die Zuzahlung des Patienten pro Arztbesuch/Fall
    natürlich, sollte eigentlich jeder wissen.
    Nur die Behandlungsqualität ist sauschlecht. Wie schon erwähnt - auch vorher musste niemand an einer Blindarmentzündung sterben, wenn er kein Geld hatte.
    War auch kostenlos - nur halt für Arme. Jetzt kann Abhisit sich auch mit der 30 Baht Karte behandeln lassen.
    Nur das ist der Unterschied. Ob nun Gutverdiener die Karte in Anspruch nehmen, bezweifle ich, da die meist über ihren Arbeitgeber versichert sind und sich auch privat behandeln lassen können.

    Aber die Leute freuen sich, wenn sie so ein Kärtchen haben, ist ja schon mal was.

    [quote="gehfab",p="858525"]

    Anscheinend ist der befüllt:

    [quote]

    und angeblich brennt er auch schon. Ebenso werden nun M79 auf die Tankstelle gefeuert.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20