Seite 36 von 230 ErsteErste ... 2634353637384686136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.105 Aufrufe

  1. #351
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="858479
    Zitat Zitat von Paddy",p="858475
    Einbetten geht leider nicht. Nur in der Vorschau funktioniert es.

    Deshalb: A child used as a human shield by Red Shirts at BonKai, live bullet zone



    Kann aber nur die böse Regierung sein, wenn ein Kind umkommt, nicht wahr?
    Wurde anscheinend schon entfernt.

    Wie krank muss jemand sein, um Kinder in den Krieg hineinzuziehen?
    Ja leider. Vor 5 Minuten war es noch da. Grauenhaft!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="858478
    ...

    Die 30 Baht Geschichte war ja halt mal so angeordnet, ohne jede finanzielle Abstuetzung fuer die Krankenhaeuser durch Thaksin.

    ...
    Thaksin hatte die 30 KV eingeführt? Soviel ich noch weiss gab es bereits 1999 die Versicherung. Thaksin wurde aber erst 2001 zum PM gewählt.

  4. #353
    Avatar von Johndoe59494

    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    180

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Sitze hier in Pathum Thani, könnt kotzen und schaue die sehr spärlich kommenden Nachrichten. Räumung scheint verschoben, da viele einfachere Bürger nichts von dem Ultimatum 15,00h wußten! Die "Führer" vergaßen es bei ihren Reden zu erwähnen - die Flugblätter aus einem kleinen Flugzeug wurden zum größten Teil verweht. Und was macht die 5 köpfige Kasperbagage?
    Sitzen in einem Schiffscontainer und kriechen nur für wehleidiges Geblubber aus dem Ding!
    Und das schärfste, die lassen nicht mal Frauen, Kinder, alte Leute oder Einsichtige, denen ihr Handgeld zu wenig ist, ums Leben einzusetzen, raus und in Sicherheit!!!

    Heute morgen war ein junge Mutter mit 15 Tage altem Baby im Telefoninterview -- ohne Milch -- Lebensmittel! Wollte raus, aber die roten Spaßvögel wollten Sie nicht lassen! Wohlgemerkt, eine Anwohnerin - kein verirrtes Schaf!!!

    Kann nur mit dem Kopf schütteln
    Gruß

  5. #354
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="858480
    Zitat Zitat von Bukeo",p="858474
    ... man benötigt aber das Militär als Partner, um regieren zu können - diese Realtität sehen leider viele angebliche Thailand-Experten nicht.
    ...
    Welche Regierung benötigt das Militär? Nur diejenige, die keinen Rückhalt vom Volk erhält. Ähnlich China, Nordkorea, Burma,...
    Kurz und knapp. Genau so ist es.

  6. #355
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="858478
    petpet, die 30 Baht Versicherung fuehrte in der Praxis zu einer Verschlechterung der Ueberlebenschancen von Kranken.

    Da die halt mal so eingefuehrt wurde und die Krankenhaeuser gezwungen waren zu "behandeln" fuehrte das in vielen Faellen zur Pleite des Krankenhauses.

    Die 30 Baht Geschichte war ja halt mal so angeordnet, ohne jede finanzielle Abstuetzung fuer die Krankenhaeuser durch Thaksin.

    Uebrigens ein gutes Beispiel fuer das Wirken des Wohltaeters in eigener Sache.
    stimmt so nicht!
    die 30 baht versicherung hat nur banale krankheitsfälle abgedeckt.
    operationen mussten weiterhin selbst bezahlt werden.

    hab ich so im isaan erlebt!!

  7. #356
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="858480

    Welche Regierung benötigt das Militär? Nur diejenige, die keinen Rückhalt vom Volk erhält. Ähnlich China, Nordkorea, Burma,...
    naja, eigentlich benötigt man schon Sicherheitskräfte wie Polizei und Armee hinter sich.
    Obwohl ja angeblich die letzte Regierung das Volk hinter sich hatte - konnte letztendlich Somchai ohne Sicherheitskräfte nur noch flüchten.
    Wenn die PT in Zukunft regieren möchte, benötigt sie das Militär auf ihrer Seite, diese muss dann ebenfalls bereit sein - auf die Gelbhemden - die dann in Massen auftauchen werden - zu schiessen.
    Gleiches Spiel wie jetzt...!

  8. #357
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="858480
    Zitat Zitat von Bukeo",p="858474
    ... man benötigt aber das Militär als Partner, um regieren zu können - diese Realtität sehen leider viele angebliche Thailand-Experten nicht.
    ...
    Welche Regierung benötigt das Militär? Nur diejenige, die keinen Rückhalt vom Volk erhält. Ähnlich China, Nordkorea, Burma,...
    Ohne Militaer kommt leider keine Regierung der Welt aus.

  9. #358
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="858308
    Zitat Zitat von DisainaM",p="858305
    Wird es zu einem thailändischen Tienamen Platz kommen ?
    Warum sollte Mr Abhisit noch irgendwelche Zurueckhaltung ueben?
    Es geht jetzt um seinen Job! *)
    Die Oeffentlichkeit hat sich ja an das Toeten fast "gewoehnt".
    Gibt es irgendeinen besseren Zeitpunkt?

    *) Er behauptet natuerlich, ihm ginge es ums Land.
    Nehme ich ihm aber nicht mehr ab.
    Viel zuviel Blut an den Haenden.
    kommt es zum Blutbad, wird eine neue Bürgerkriegssituation entstehen,
    und in Udon Thani, Kon Kaen usw. werden demnächst Bomben hochgehen, um regierungstreue Beamte zu treffen.

    Ordnet Abhisit kein drastisches Vorgehen an, ist es eine Frage der Zeit, dass er vom Militär weggeputscht wird,
    weil er die öffentliche Ordnung nicht herstellen kann.

    (sollte er weiter zögern, hofft er wahrscheinlich darauf, um die Verantwortung los zu sein)

  10. #359
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von mipooh",p="858476
    Es geht auch nicht darum, irgendjemanden dankbar zu sein
    Ok, ich hatte es so verstanden, dass diese Volksversicherung dem Thaxin als Verdienst zugeschrieben wird und zudem völlig überbewertet wird. ...
    Mipooh, meine Reaktion bzw. die Diskussion entstand aus der Aussage Deines Bruders:

    Zitat Zitat von Paddy",p="858384
    ...
    Ich habe es deshalb Paracetamol Programm genannt, weil den Ärzten kaum etwas anderes bleibt, als universell dieses Medikament zu verabreichen. Für mehr fehlt das Geld.

    ...
    Ob und von wem dieser Anfang einer Grundversorgung nun aus Kalkül, Menschenliebe, Gier oder was auch immer ins Leben gerufen wurde, ist mir letztendlich dabei egal, Hauptsache es wurde ein Anfang gemacht!

  11. #360
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="858484

    Thaksin hatte die 30 KV eingeführt? Soviel ich noch weiss gab es bereits 1999 die Versicherung. Thaksin wurde aber erst 2001 zum PM gewählt.
    ja, die Idee hatte Chuan Leekpai - Thaksin hat sie als seine Idee verkauft und leider die Vergütung derart knapp bemessen - das die Krankenhäuser durch die Karte finanziell in den Ruin getrieben wurden, Ärzte wanderten in Privatkliniken ab.
    Abhisit hat die Vergütung nun etwas angehoben, keine Ahnung ob es reicht.
    Mit der 30-Baht Karte bekommt man halt nur Schmerzmittel - viel untersucht wird da nicht.
    Eigentlich daher wertlos - zumindest mit dieser knappen Vergütung.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20