Seite 222 von 230 ErsteErste ... 122172212220221222223224 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.211 bis 2.220 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 58.915 Aufrufe

  1. #2211
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="863913
    Hoere ich da Bedauern?
    Und das obwohl doch damit die Chancen fuer die PT fallen?
    Hatte Dich eigentlich bislang nicht als PT-Anhaenger eingeordnet.
    nein, ich bin kein PT-Anhänger.
    Ja, ich bedaure das damit eine Versöhnung im Falle eines Wahlsiegs der PT und anschliessender Regierungsübernahme
    unmöglich gemacht wird.
    Ausser die Rothemden schliessen sich mit den Gelbhemden zusammen - aber eher unwahrscheinlich.
    Die Rothemden werden zwar Chalerm nicht voll akzeptieren - aber für sie ist halt mal wichtiger, die DP abzuservieren.

    Ansonsten: fuer welche Wahlen?
    spätestens Ende 2011!

  2.  
    Anzeige
  3. #2212
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von jai po",p="863919

    Jetzt sollen es schon 9 Provinzen sein. Aber das ist sicher auch keine Zensur, wahrscheinlich nicht eher nur eine riesen verarsc..
    welche Provinzen sollen denn das sein - hier ist der Empfang live möglich.
    Aber ev. wird ja noch geblockt...

    Channel Osamo to - die Kugel mit dem Bogen drüber.
    Berichten live von der Debatte - mit Unterbrechungen für Nachrichten.

    Kam gerade in den Nachrichten, CH 11 hat Probleme - aber lt. Sprecher des Senders nicht geblockt, sondern techn. Probleme, die aber in Kürze behoben sein sollten.

  4. #2213
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von carsten",p="863918
    Zitat Zitat von Samuianer",p="863891
    Da hast du recht, werter Carsten ......eiten werden auch hier haeufig gesperrt, besonder aber Seiten die ...........graphie verbreiten - [highlight=yellow:6bc7251068]vielleicht[/highlight:6bc7251068] hast du deswegen eventuell Schwierigkeiten mit dem Zugang, naturlichauch Seiten mit fraglichen Inhalten, ob politisch oder gegen das Landersoberhaupt und seine Familie gerichtet....
    So mein lieber Koenig von Samui, das reicht jetzt!

    Dass man sich hier von einem dahergelaufenen Moechtegerngrosskotz sagen lassen muss,
    man versuche von Thailand aus Webseiten mit ...........graphie aufzurufen,
    ist ja der Gipfel des schlechten Geschmacks.

    Ich erwarte umgehendst eine Entschuldigung dafuer.

    Mein allerwertester Carsten, mir auch, schon lange!

    Das, was du mir fuer deine Verteidigung versuchst in den Post zu legen habe ich so garnicht geschrieben, aber es koennte ja sein - eine (von etlichen moeglichen Varianten) die mir als illegal und folglich gesperrt bekannt sind!

    Das schreibst du dir da selbst hinein - oder kannst du nicht lesen, hast du gar Schwierigkeiten das optisch Aufgenommene rein zerebral zu verarbeiten?

    "Moechtegerngrosskotz" ist ja in der Hinsicht, der hier aufgesetzten Hirnblaehungen noch nett, haben wir da nicht noch besseres, schaerferes Geschuetz auf Lager der Herr von "Peinlichst Reinlich"?


    Und noch hintendran: Hier scheinen Einige einem unkontrollierten Beißreflex einfach nicht widerstehen zu koennen.

    Entschuldigt bitte mal ganz pauschal, das ich immer wieder zum Bellen provoziere. Ich werde in Zukunft meine Beitraege dennoch nicht Ihrem Niveau anpassen, bloss um Euch und eurer Coloeur nicht mehr auf den Schwanz zu treten. Einer Volksweisheit zufolge bellen bekanntlich getretene Hunde, und das ist gut so, gibt mir eine gewisse tiefgreifende de facto Befriedigung - ihr ahnt garnicht welchen Gefallenihrmir mitdiesen Reaktionen tut!


  5. #2214
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="863889
    Zu den Spezialitäten Seah Daengs, der diese Männer ja ausgebildet hat, gehört ja auch das Abfackeln und ausräuchern von vietn. Dörfern.
    Genau die richtige Vorbildung für das Abfackeln von Kaufhäusern in Stahlbeton.
    Und nun will kein einziger Security-Guard, kein einziger Soldat, keine einzige Kamera, kein einziger Journalist, kein einziger Polizist irgendetwas gesehen haben. Wo dies doch so ziemlich gleichzeitig mit 34 Objekten ablief. Und es ist auch kein einziger - in Worten: kein einziger! - in den letzten 10 Tagen gefunden oder beschuldigt worden. Garnichts, Niente. Selbst nicht bei den Objekten, die umgehend gelöscht werden konnten.

    Gut, dass die großen Gebäude alle versichert waren. Aber nur gegen riots, nicht etwa gegen Maßnahmen des Staates. Von daher werden selbst die Betroffenen Stein und Bein darauf schwören, dass es die Demonstranten evtl. gar die Frauen und Kinder es waren.

    Und wieder kann sich Abhisit über die enorm große Glaubensbereitschaft bei einigen Expats freuen. Da wäre es schön, wenn dies die Thais ebenso sehen. Und in den bevölkerungsstarken Regionen Thailands, da glauben die Thais eher an die "Himmelfahrt der Jungfrau Maria" als an die Story, die da den ausl. Journalisten und Diplomaten angedreht wird.

  6. #2215
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von carsten",p="863918
    Zitat Zitat von Samuianer",p="863891
    Da hast du recht, werter Carsten ......eiten werden auch hier haeufig gesperrt, besonder aber Seiten die ...........graphie verbreiten - vielleicht hast du deswegen eventuell Schwierigkeiten mit dem Zugang, naturlichauch Seiten mit fraglichen Inhalten, ob politisch oder gegen das Landersoberhaupt und seine Familie gerichtet....
    So mein lieber Koenig von Samui, das reicht jetzt!

    Dass man sich hier von einem dahergelaufenen Moechtegerngrosskotz sagen lassen muss,
    man versuche von Thailand aus Webseiten mit ...........graphie aufzurufen,
    ist ja der Gipfel des schlechten Geschmacks.

    Ich erwarte umgehendst eine Entschuldigung dafuer.
    Was willst du denn von so einen Renommist, Formalist und Profilneurotiker anderes erwarten, du bist ja schließlich auch anderer Meinung und somit kan er in seinen Augen dich nennen und verleugnen wie er will. Ist für ihn sein gutes Recht aber da lebt er momentan sogar im richtigen Land.

  7. #2216
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    xxxxxxxxxx

  8. #2217
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="863924
    ... Das, was du mir fuer deine Verteidigung versuchst in den Post zu legen habe ich so garnicht geschrieben ...
    Ein Hinweis aus Sicht eines am Streit Nichtbeteiligten:
    selbst bei groesstem Wohlwollen kann Deine Formulierung schon als Unterstellung verstanden werden.
    Zumindestens ist sie sehr, sehr grenzwertig.

    Vielleicht hilft Dir ja dieser Hinweis die Veraergerung Carstens zu verstehen?

  9. #2218
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="863921
    Mir wird echt übel


    Tuete gefaelligst, nimmst du dir nicht immer die aus dem TUI Flieger mit?

    knarfi hier hast du doch wenigsten noch Bedeutung... und darfst noch was schreiben...




    Wo ist da der Unterschied zu China.

    Hier:


    16. Nov. 2009 ... In Deutschland nicht anders: Wir bekommen in Deutschland auch nur gefilterte Informationen. China ist überall!

    -aus FOKUS-

  10. #2219
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="863921
    Mir wird echt übel, wenn ich die Kommentare der Militärjunta- und Dikatur-Freunde Dieter, Samuianer, Woody, Bukeo etc. lese.
    ja, aber es geht uns auch nicht anders, wenn Rothemden Thailand abfackeln möchte und das hier gar nicht als negativ gesehen wird.
    Da möchte man in der Tat kotzen....

    Natürlich gibt es aus deren Gesinnung keine Zensur, da ihre regierungsfreundliche Thai-BILD (also Bangkok Post, Nation etc.) ja immer frei zugänglich ist. Dass da schon im Vorfeld gefiltert wird fällt ja auch nicht auf.
    naja, nicht deshalb - aber vermutlich stört uns das nicht so besonders, da es ja Proxys gibt und somit für uns alles frei zugänglich ist. Ebenso für alle Studenten und Interessierte - die Internet als Info-Plattform benutzen.
    Unsere Nachbarin (Prof. an der CMU) - liest auch alles, auch was zensiert ist.

    Und selbst wenn man dann Belege zeigt, dann wird das sogar positiv begrüsst, denn jede Kritik an der Regierung sei ja ein Angriff auf den Staat und daher sei die Sperre wichtig und richtig. Aber das sei natürlich keine Zensur.
    wie schon erwähnt - interessiert mich nicht, da ich keinen Thai-Provider zum Einstieg benutze :-)
    Dem Reisbauer im Issaan geht eine Internet-Zensur sicherlich auch am Ar..h vorbei.

    Was soll man über solch einen gefährlichen Starrsinn denken? Völlig angepasste Roboter. Voll auf der Spur der jeweils eingesetzten Regierung - ganz egal, ob demokratisch gewählt oder nicht. Unterordnung total. Ich lecke euch die Füsse, denn ich bin ja nur ein kleiner Sklave.
    nein, das ist für mich z.b. unwichtig, wer regiert. Nur nicht Thaksin - kann auch Chuan Leekpai sein :-)

    Nein, so möchte ich nicht sein. Ich bin ein Individuum und keine .... eines Politikers. Denn ein Politiker ist mein Vertreter, also mein Sklave - und nicht umgekehrt.
    Dieter, Samuianer, Woody und Bukeo... ihr seid ganz schön devot.
    nein, du bist Eigentum der Regierung - wenn man das ganz hart ausdrücken möchte.
    Du hast eine Nummer (Ausweis) - du hast zu gehorchen (Gesetze, Verbotsgesetz usw.). Wenn du nicht die Befehle (Gesetze) befolgst, sperrt man dich weg.

    Wo ist da der Unterschied zu China. Die zensieren ja auch nur zum Wohle des Staates. Und scheinbar scheint diese Propaganda immer mehr Freunde in der Welt zu finden.
    Dagegen muss man etwas tun. Das man Dieter, Samuianer, Woody und Bukeo nicht überzeugen kann, sieht man.
    Es geht nur über über kluge Gegenaktionen und wenn das nichts hilft: Revolution. Denn die Freiheit ist in ernster Gefahr.
    was hast du gegen China - immerhin können die als einzige Wirtschaftswachstum verzeichnen und stehen nicht vor dem Bankrott.
    Momentan weltweit - wirtschaftlich gesehen - wohl die beste Regierungsform.
    Die chin. Studenten lachen über die Zensur - denkst du, die kennen keinen Proxy.
    Dem Land-Chinesen stört eine Internet-Zensur sicher nicht, da er wohl kein Internet hat.

  11. #2220
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von carsten",p="863928
    @samuianer

    Wo bleibt die Entschuldigung??

    Das mit dem "VIELLEICHT" ist schon genug der Unterstellung im Bezug auf ...........graphie.

    Jetzt aber ein bisserl ploetzlich!!!

    Unterstell dir doch in deiner Erbaermlichkeit, unbedingt Dinge an die Wand zu malen, um die Diskussion hier auf einen ganz anderen Pfad zu leiten, was du moechtest!

    Ich bleibe dabei ich habe dir weder versucht was zu unterstellen noch irgendein Interesse daran "was" zu unterstellen - wozu auch - bellen tust du ja, nicht ich, da verwechselst du etwas GRUNDLEGEND und wenn dann., versuchst DU mir was zu unterstellen!

    Ausserdem ist schon das Vermitteln von Umgehungen,Proxies etc. VERBOTEN und strafbar!


    Any kind of Proxy (the only way to bypass these blocks) is outlawed in Thailand

    DARUM geht es ja hier wohl derzeit!


    Dann habe ich den verdammten Eindruck das dieses "Mauer hoch gebelle" von irgendwoher gut kenne - die billigste Form der Diskussionfuehrung! - BILLIGST!

    Aber so seid ihr Meinungsfaschisten nun mal gewickelt!

    Geht es so nicht, dann muss ich dem "Feind" halt irgendwie anders den Mund verbieten oder still stellen - darum geht s es doch "Miglied Carsten" oder?

    Um die Diskussion geht es doch garnichtes geht doch hier um den "[highlight=yellow:e3bc2b3e20]Moechtegerngrosskotz[/highlight:e3bc2b3e20]" oder was?




    Was sind da fuer Manieren?

    Was bildest du dir ein mit mir umspringen zu koennen was?

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20