Seite 221 von 230 ErsteErste ... 121171211219220221222223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.201 bis 2.210 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.229 Aufrufe

  1. #2201
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Und schon gibt es keine gesperrten Seiten mehr


    http://www.unblockmyspace.com/

    gilt natürlich nur für Seiten im Ausland

    Das war ein politisches diskussion Forum von pantip

    http://www.pantip.com/cafe/rajdumnern/

    hier gehts natürlich nicht weil der Bereich in Thailand geschlossen wurde, sind ca 20 unterschiedliche Themen
    aber nur Politik ist gesperrt


  2.  
    Anzeige
  3. #2202
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von jai po",p="863894
    Und schon gibt es keine gesperrten Seiten mehr


    http://www.unblockmyspace.com/

    gilt natürlich nur für Seiten im Ausland

    Sollte sich allerdings auch Jeder User, im Vornherein VOR dem Nutzen bestimmter "Umwege" darueber im Klaren sein, was der Gesetzgeber des jeweiligen Gastlandes zu solchen Methoden und zu deren Verbreitung und Zugang, Beihilfe zur Verbreitung bestimmter regierungs/staatsfeindlicher Aktivitaeten/Nachrichten sagt.... weil Unwissenheit oder blanke Ignoranz noch keinen vor Schaden geschuetz hat!

  4. #2203
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="863895

    Sollte sich allerdings auch Jeder User, im Vornherein VOR dem Nutzen bestimmter "Umwege" darueber im Klaren sein, was der Gesetzgeber des jeweiligen Gastlandes zu solchen Methoden und zu deren Verbreitung und Zugang, Beihilfe zur Verbreitung bestimmter regierungs/staatsfeindlicher Aktivitaeten/Nachrichten sagt.... weil Unwissenheit oder blanke Ignoranz noch keinen vor Schaden geschuetz hat!
    vor allem hätte ich es nicht öffentlich gepostet.
    Wurde mal mit
    http://anonymouse.org/anonwww_de.html
    auch gemacht - wenig später schon gesperrt :-)

    die PT hat doch tatsächlich die Thaksin-Marionette Chalerm als möglichen nächsten PM aufgestellt.
    Der hat nicht mal die Polizei auf seiner Seite, nachdem sein Sohn einen davon erschossen hat.
    Wie will der den ohne Armee und Polizei regieren - die PT lernt nichts dazu.

  5. #2204
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="863887
    *
    So, Manfred, wie aendert man dies?
    Und wichtiger: wer aendert dies?
    Du?
    Ich?

    Deine Schilderung ist sicher nicht voellig von der Hand zu weisen.
    Ich behaupte aber - auch mit aktuell 10.000 km Abstand - dass die meisten (also nicht alle!) Thais unsere Argumentation nicht verstehen, weil sie es anders gelernt haben und verstehen.
    Das thailaendische Schulwesen scheint mir kein Garant fuer eine gute Allgemeinbildung.
    Das Obrigkeitsdenken hilft ebenfalls nicht weiter.
    Bislang mangelndes Interesse und die Verbloedungsmaschine TV tun ihr uebriges.

    Wenn Du das Glueck hast im wesentlichen mit gebildeten Thai zu kommunzieren ist dies fuer Dich zunaechst angenehm und sicher auch interessant.
    Allerdings kann man natuerlich auch unterstellen, dass diese Thai wegen des "Kasten"-Denkens" kaum mehr die Probleme und Sorgen der Rest-Thai kennen.

    Damit sich die von Dir beschriebene Haltung aendert, muessen sich diese Menschen von der Politik "mitgenommen" fuehlen.
    Glaubst Du wirklich, dass diese Menschen nach den Ereignissen dieses Gefuehl haben?
    Ohne Deine Antwort beeinflussen zu wollen: ich habe da so meine Zweifel.

  6. #2205
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="863898
    ... die PT hat doch tatsächlich die Thaksin-Marionette Chalerm als möglichen nächsten PM aufgestellt.
    Der hat nicht mal die Polizei auf seiner Seite, nachdem sein Sohn einen davon erschossen hat.
    Wie will der den ohne Armee und Polizei regieren - die PT lernt nichts dazu.
    Hoere ich da Bedauern?
    Und das obwohl doch damit die Chancen fuer die PT fallen?
    Hatte Dich eigentlich bislang nicht als PT-Anhaenger eingeordnet.
    Ansonsten: fuer welche Wahlen?

  7. #2206
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    nochmal fuer ALLE zum mit schreiben:



    ขออภัยในความไม่สะดวก

    กระทรวงเทคโนโลยีสารสนเทศและการสื่อสาร ได้มีคำสั่งให้ระงับการเผยแพร่เว็บไซด์ที่ท่านต้องกา รเข้าชม

    เนื่อง จากมีรูปภาพ ข้อความ และ เนื้อหาบางส่วนที่ไม่เหมาะสม สอบถามรายละเอียดเพิ่มเติมได้ที่


    กระทรวงเทคโนโลยีสารสนเทศและการ สื่อสาร โทร 0 2141 6950”



    Sorry for the inconvenience.

    Ministry of Information and communication an order to suspend the release site that you want to visit.

    Because the text and image content, some inappropriate For more information visit www.amd.com.

    Ministry of Information and Communication Tel: 0 2141 6950.


    Jedes Informationsministerium fast jeden Landes weltweit, hat nicht nur das Recht sondern im Besonderen die Aufgabe Informationen die (z.B.) unter das Jugendschutzgesetz oder andere Mediengesetze die dem Schutz bestimmter Institutionen, Persoenschutz etc. dienen sollen, die staatsfeindlich, oeffentliches Aergenisserregen koennten, zu sperren oder vor Zugriff zu warnen!

    Das ist die AUFGABE dieser Ministerien!



    Wie steht die Gemeinde der "Thailand ist doof" Verschwoerung dazu:

    Stasi 2.0 – Rigorose Medienzensur in Deutschland
    http://www.sackstark.info/?p=17630

    ?



    Diese antizipierte, wen auch relativ eingeschraenkte "Freiheit" gibt es NUR in dieser Form, weil es vom Staat kontrollierte und durchgesetzte Einschraenkungen gibt!

    [/quote]

  8. #2207
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    xxxxxxxxxx

  9. #2208
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Nochmal auf Zensur zurück zukommen.
    Im Moment wir eine Parlamentsdebatte im Fernsehen übertragen über die Klärung der Toten im Tempel. Das Parlament ist ja von allen Thais gewählt, somit hätten ja auch alle ein Recht diese Debatte mit zuverfolgen noch dazu wenn sie Unschuldig sind an diesen Ereignissen im Tempel. Aber was macht diese Regierung, in 4 Provinzen ist diese Sendung geblockt. Wenn es hier um Aufklärung und Verständigung gehen soll, dann frage ich mich schon was das soll.

    Jetzt sollen es schon 9 Provinzen sein. Aber das ist sicher auch keine Zensur, wahrscheinlich nicht eher nur eine riesen verarsc..

  10. #2209
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="863912
    Zitat Zitat von Samuianer",p="863887
    *
    So, Manfred, wie aendert man dies?
    Und wichtiger: wer aendert dies?



    ........indem man versucht die Regierung zu stuerzen, die Bevoelkerung aufwiegelt und zu Straftaten anstachelt Luegenverbreitet, ALLEs anzuendet, auf Polizisten und Soldaten schiessen laesst, allgemeines Chaos anzettelt, Medien nutz um die Leute zu beeinflussen und ihnen Dinge vorgaukelt die so nicht ganz der Wahrheit entsprechen, nur den persoenloicheInteressen nutzen - z.B.

    !




  11. #2210
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Mir wird echt übel, wenn ich die Kommentare der Militärjunta- und Dikatur-Freunde Dieter, Samuianer, Woody, Bukeo etc. lese. Natürlich gibt es aus deren Gesinnung keine Zensur, da ihre regierungsfreundliche Thai-BILD (also Bangkok Post, Nation etc.) ja immer frei zugänglich ist. Dass da schon im Vorfeld gefiltert wird fällt ja auch nicht auf.

    Und selbst wenn man dann Belege zeigt, dann wird das sogar positiv begrüsst, denn jede Kritik an der Regierung sei ja ein Angriff auf den Staat und daher sei die Sperre wichtig und richtig. Aber das sei natürlich keine Zensur.

    Was soll man über solch einen gefährlichen Starrsinn denken? Völlig angepasste Roboter. Voll auf der Spur der jeweils eingesetzten Regierung - ganz egal, ob demokratisch gewählt oder nicht. Unterordnung total. Ich lecke euch die Füsse, denn ich bin ja nur ein kleiner Sklave.

    Nein, so möchte ich nicht sein. Ich bin ein Individuum und keine .... eines Politikers. Denn ein Politiker ist mein Vertreter, also mein Sklave - und nicht umgekehrt.
    Dieter, Samuianer, Woody und Bukeo... ihr seid ganz schön devot.

    Gefährlich daran ist natürlich die Politik der kleinen Schritte. Merken die Mächtigen da ohne, dass kaum jemand aufmuckt und die Zensur akzeptiert, kann man jeden Tag ein bisschen weiter gehen. Man muss halt immer nur sagen, dass eine Sperre ja zum Wohle des Staates sei. Wenn es sogar Farangs gibt, die das blauäugig glauben....

    Wo ist da der Unterschied zu China. Die zensieren ja auch nur zum Wohle des Staates. Und scheinbar scheint diese Propaganda immer mehr Freunde in der Welt zu finden.
    Dagegen muss man etwas tun. Das man Dieter, Samuianer, Woody und Bukeo nicht überzeugen kann, sieht man.
    Es geht nur über über kluge Gegenaktionen und wenn das nichts hilft: Revolution. Denn die Freiheit ist in ernster Gefahr.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20