Seite 211 von 230 ErsteErste ... 111161201209210211212213221 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.101 bis 2.110 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 58.876 Aufrufe

  1. #2101
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von dieter41",p="862858
    Wann war den das? Ich kann bei al jazeera nichts finden.
    War in der Berichterstattung (TV) Ende letzter Woche.

    Aljazeera ist jedenfalls für eine objektive Berichterstattung bekannt.

    Dass in der thail. Tagespresse nicht davon berichtet wird, sollte jedem klar sein.

    Wer gefühlsmässig diesen Bericht keinen Glauben schenkt

  2.  
    Anzeige
  3. #2102
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Der von Bukeo so hochgelobte Sender CNN ist in diesen Tagen und Wochen geradezu das Mekka der gelb Gewandeten in Thailand geworden. Insbesondere nachdem er die Bilder von den Snipern der thail. Armee zeigte, wie die wahllos von oben auf die Demonstranten schossen und somit ein Notstandsrecht zum Widerstand auslösten.

    Immer wieder lehrreich zu sehen:


  4. #2103
    Avatar von dieter41

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    51

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    [quote="Silom",p="862865"]
    Zitat Zitat von dieter41",p="862858
    Wann war den das? Ich kann bei al jazeera nichts finden.
    War in der Berichterstattung (TV) Ende letzter Woche.

    Aljazeera ist jedenfalls für eine objektive Berichterstattung bekannt.

    Dass in der thail. Tagespresse nicht davon berichtet wird, sollte jedem klar sein.

    Ich habs gefunden. Die Toten in dieser Nachricht, waren allerdings die Toten im Tempel.
    http://english.aljazeera.net/news/as...295119773.html
    Darüber berichteten die thail. Medien auch ausführlich.

  5. #2104
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="862868
    Der von Bukeo so hochgelobte Sender CNN ist in diesen Tagen und Wochen geradezu das Mekka der gelb Gewandeten in Thailand geworden. Insbesondere nachdem er die Bilder von den Snipern der thail. Armee zeigte, wie die wahllos von oben auf die Demonstranten schossen und somit ein Notstandsrecht zum Widerstand auslösten.

    Immer wieder lehrreich zu sehen:

    naja, man sieht nur, wie ein Sniper feuert, aber nicht auf was.
    Ich halte trotzdem CNN, nach Al Ajzeera als seriösen Sender.
    Das setzt ja nicht voraus, das sie immer nur pro für Abhisit schreiben müssen.
    Auch haben Armee-Snipers ev. in einigen Fällen überreagiert - das lässt sich sicherlich nicht vermeiden, bei keiner Regierung.

  6. #2105
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von dieter41",p="862879
    Ich habs gefunden. Die Toten in dieser Nachricht, waren allerdings die Toten im Tempel.
    http://english.aljazeera.net/news/as...295119773.html
    Darüber berichteten die thail. Medien auch ausführlich.
    Na klasse, da hat Silom ja mal wieder ne uralt Story ausgegraben, die absolut gar nix damit zu tun haben kann, dass Bangkokianer wegen Vestosses gegen die Ausgangsperre "vom Militaer erschossen" worden waeren.

    Es gab an dem Tag noch gar keine Ausgangssperre.

  7. #2106
    Avatar von PonyXX

    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    289

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="862885
    Ich halte trotzdem CNN, nach Al Ajzeera als seriösen Sender.
    Ich konnte in meinem Hotel CNN und BBC news empfangen und ich meine beide Sender sind keine guten Nachrichtensender.Ewig wiederholt sich das selbe.Was ich abends um 8 Uhr sehe habe ich schon morgends vor dem Frühstück gesehen.Das fiel mir schon vor 1 1/2 Jahren auf als ich während der Airportblockade in Bangkok festsaß und auf Informationen von CNN bzw.BBC angewiesen war.Da merke ich immer was für ein guter Nachrichtensender doch n-tv ist.

  8. #2107
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von PonyXX",p="862909
    Ich konnte in meinem Hotel CNN und BBC news empfangen und ich meine beide Sender sind keine guten Nachrichtensender.Ewig wiederholt sich das selbe.
    das mag sein - das meinte ich aber eigentlich nicht, sondern ob die objektiv berichten.
    Von beiden Sendern (auch BBC) kann man davon ausgehen, das sie keine gefakten Fotos oder Videos zeigen o.dgl.

  9. #2108
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="862907
    Zitat Zitat von dieter41",p="862879
    Ich habs gefunden. Die Toten in dieser Nachricht, waren allerdings die Toten im Tempel.
    http://english.aljazeera.net/news/as...295119773.html
    Darüber berichteten die thail. Medien auch ausführlich.
    Na klasse, da hat Silom ja mal wieder ne uralt Story ausgegraben, die absolut gar nix damit zu tun haben kann, dass Bangkokianer wegen Vestosses gegen die Ausgangsperre "vom Militaer erschossen" worden waeren.

    Es gab an dem Tag noch gar keine Ausgangssperre.
    Dieter, Du hast Probleme. ;-D

    Fakt ist, dass Al Jazeera von 6 unbewaffnete Toten während der Ausgangssperre berichtete.

    Wenn anschliessend der Beitrag modifiziert wird, who cares.

  10. #2109
    Avatar von dieter41

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    51

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    [quote="Bukeo",p="862922"]
    Zitat Zitat von PonyXX",p="862909
    das mag sein - das meinte ich aber eigentlich nicht, sondern ob die objektiv berichten.
    Von beiden Sendern (auch BBC) kann man davon ausgehen, das sie keine gefakten Fotos oder Videos zeigen o.dgl.
    da bist Du aber sehr gutgläubig. Erinnere Dich z.B. an die Bericherstatung beim Irak-Krieg oderan den Bericht über den erschossenen Soldaten auf dem Motorrad. Al jazeera und BBC/CNN, beide hatten das gleiche Vdeo. BBC/CNN schnitten, bzw übergingen, die Szene mit den Schwarzen. BBC/CNN brach zu früh ab und behauptete dann der Soldat wäre von vorn erschossen worden. Das gaben sie auch weltweit als Fakt, al jazeera kam, richtigerweise, zu einem anderen Schluß.
    In thaivisa werden beide Nachrichtenagenturen äußerst schlecht bewerted. Als gut gelten dort, al jazeera, deutsche Welle und der russische Sender.

  11. #2110
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von dieter41",p="862929
    BBC/CNN schnitten, bzw übergingen, die Szene mit den Schwarzen. BBC/CNN brach zu früh ab und behauptete dann der Soldat wäre von vorn erschossen worden.
    ich habe das Video von Al Jazeera (auch mein Lieblingsdienst) gesehen und dort sah man den bewaffneten Schwarzen.
    War aber angeblich nicht der Schütze - dieser wurde wohl von einem Sniper erschossen - was sich eigentlich gleichbleibt, weil ein Sniper sicher keinen Kollegen erschiessen dürfte. Somit kann es nur ein Schwarzer Sniper gewesen sein.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20