Seite 173 von 230 ErsteErste ... 73123163171172173174175183223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.721 bis 1.730 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 58.894 Aufrufe

  1. #1721
    Avatar von

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    LJedi, lies den Nick mal von hinten. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #1722
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Extranjero",p="861175
    LJedi, lies den Nick mal von hinten. :-)


    und wck

  4. #1723
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Sailor",p="861171
    sehenswert:

    mal schaun ob es wieder gelöscht wird?
    Warum sollte es?
    Ist uns Deutschen nicht unbekannt.
    Sogar rote Hemden haben sie an.

    http://www.myvideo.de/watch/1940500/..._Hass_dem_BTSV

    Ist also offensichtlich kein thailaendisches Phaenomen.
    Obwohl wir keinen Thaksin haben.
    Geh mal in ein deutsches Stadion.

    Was nicht heisst, dass die im Video gezeigten Aufrufe einfach nicht bescheuert sind.

  5. #1724
    Avatar von

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Warum es geloescht wurde weiss ich auch nicht. Aber es war jedenfalls weg. Ich hatte nachdem ich das gesehen hatte es auch selbst im Thread eingestellt. Sailor war aber 1 Minute schneller also hab ichs wieder rausgenommen.

    Bescheuert ist das was im Video gesprochene abder nicht. 'Es sit deie eigentliche Idiotologie der Fuehrung. Das wr sie von Afnang an und wer jemals geglaubt hat es waere denen irgendwann um sowas wie Demokratie gegangen ist ein Traeumer.

    Das waren und sind Faschisten. Das hab ich auch oft genug geschrieben.

  6. #1725
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="861161
    Dass Provokation Gegengewalt erzeugt ist ja logisch.
    Also kein Pazifist mehr?
    Hatte Dich bis jetzt als friedfertig eingeschätzt...

    Gruss, René

  7. #1726
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    @Knarf

    deine Beispiele sind so dumm das es fast wehtut, ein Boxer im Ring allein tut nix ?

    Die Roten im Isaan in der dörflichen Karaoke oder beim Picknick im Lumpini wären ja auch kein Problem

    anders siehts halt aus wenn ein Schläger ins Restaurant geht und Kippen aufm Teppich ausdrückt und Leute anpöbelt

    das iste eher der passende Vergleich

    gut haben ja nicht alle rumgepöbelt aber eben genug und nicht nur gepöbelt, also friedlich ist anders, da denk mal an den passiven Widerstand der bürgerlichen Friedensbewegung hier und
    an die Anti-Akw-Demos hier, (die auch nicht immer friedlich blieben)

  8. #1727
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="861074
    Zitat Zitat von strike",p="861070
    Beachte die Formulierung "fuehlt".
    "Richtig" ist selbstredend was Herr Schumacher "meint".
    Und wenn die Landbevoelkerung endlich "fuehlt" was Herr Schumacher als deutscher Botschafter schon lange "weiss", dann ist Ruhe im Land.

    ;-D
    das fühlt - müsste man umsschreiben: die haben keine Ahnung über Demokratie.
    Die würden es auch nicht verstehen, wenn nach der nächsten Wahl die PT zwar stimmenstärkste Partei wird, aber sich die gleiche Koalitionsmehrheit wie jetzt wieder ausgeht.
    Dann geht es wieder los.
    Was [mod:495a7aa785="alhash"]xxxt[/mod:495a7aa785] Bukeo meint, ist, dass die Landbevoelkerung keine Ahnung von Demokratie hat.
    Hier geht er noch einen Schritt weiter und erklaert die gesamte thailaendische Landbevoelkerung als ahnungslos.
    D.h. nur die Staedter haben den Durchblick.

    [mod:495a7aa785="alhash"]Yogi, so nicht[/mod:495a7aa785]

  9. #1728
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    An alle Versicherungsbetrüger :P
    Ok, Spass beiseite,wenn ich mir so die Brandanschläge angucke,
    mehr als 50 % sind dort Banken vertreten.
    Gibts dort etwas was ich als normaler Tourist nicht kapiere,außer Arm will Reich weh tun?

    die Ehre

  10. #1729
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von mike11",p="861246
    An alle Versicherungsbetrüger :P
    Ok, Spass beiseite,wenn ich mir so die Brandanschläge angucke,
    mehr als 50 % sind dort Banken vertreten.
    Gibts dort etwas was ich als normaler Tourist nicht kapiere,außer Arm will Reich weh tun?

    die Ehre
    Und die Banken, die besonders brannten, waren staatlich! Verstehe ich auch nicht!

  11. #1730
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von petpet",p="861254
    Zitat Zitat von mike11",p="861246
    An alle Versicherungsbetrüger :P
    Ok, Spass beiseite,wenn ich mir so die Brandanschläge angucke,
    mehr als 50 % sind dort Banken vertreten.
    Gibts dort etwas was ich als normaler Tourist nicht kapiere,außer Arm will Reich weh tun?

    die Ehre
    Und die Banken, die besonders brannten, waren staatlich! Verstehe ich auch nicht!

    Dann denkt mal etwas, ein klein weing schaerfer nach!

    Wenn ich helfen darf, was ist denn kurz vor den schweren Ausschreitungen geschehen?

    ich weiss ich bin mit "Vorurteilen" gegen den "guten Mann" "vorbelastet" - trotzdem vielleicht versucht ihr es mal unabhaengig...

    hier die Denkhilfe:


    The Supreme Court's Criminal Division for Holders of Political Positions on Friday confiscated 46.3 billion baht that former prime minister Thaksin Shinawatra and his ex-wife Potjaman na Pombejra acquired from selling their shares in Shin Corporation to Singapore's Temasek Holdings.

    The court ruled that Thaksin had abused his power and become unusually richer while holding the post of prime minister and abused his authority to benefit his own company, Shin Corp, before selling his shareholding to Temasek.

    However, the court said it would be unfair to confiscate all of the 76 billion baht in frozen assets held in local banks, as requested by the Office of the Attorney-General, because part of it was acquired before Thaksin became prime minister.

    The 46.3 billion baht to be confiscated comprises 6.8 billion baht in dividends and 39.4 billion baht from the sale of Shin Corp shares to Temasek.

    Immediately after the court's verdict, Thaksin told his supporters in a video link from Dubai that the verdict was unfair, politically motivated and "an international joke".

    He called his supporters to continue to fight for democracy.
    http://www.bangkokpost.com/news/loca...ly-confiscated

    Klar gibt es da keine Zusammenhaenge, nope, kein Fitzelchen, alles von der "Militaerjunta" und ihrem "Buettel", dr "Miltaermarionette", dem "Stieffellecker" und "Bueckdich Abhishit" wie der PM hier im Nittaya, einem vorgeblichen "Freunde Thailands" Forum, von einigen Mitgliedern ohne bemerkenswerte Wiedersprueche tituliert werden darf, entwicklet, erfunden und ausgefuehrt NUR umdemWohltaeter und Samariter der Armen im Norden und NOrosten des Landes die Macht zu entreissen!

    Jup, klarer Fall, ganz klar!

    Deswegen wurde ihm GERADE JETZT wieder verboten uaf franzoesischen Territorium irgendwelche politischen Aeusserungen von sich zu geben!

    Sicher, wurde ihm auch wegen seiner Unschuld kein Visum fuer UK erteilt, sicher wurde ihm auch wegen den gleichn Umstaenden wietere Aufenthaltsgenehmigung fuer Deutschland netzogen - eben weil erein ganz makelloser mensch ist und Opfer der Hetztiraden seiner politischen Gegener und der Elite hailands ist - ganz klar!

    Alles erfunden um den "guten Mann" zu Fall zu bringen, ganz sicher!


    5. France bans Thaksin from talking politics

    BANGKOK, 21 May 2010 (NNT) — France has banned fugitive ePrime Minister Thaksin Shinawatra from using his stay in the country as the talking base to destroy Thailand’s image. Mr Thaksin was spotted in Paris, France, while he was shopping with one of his daughter, Ms Paethongtan, at a Louis Vuitton shop on Champs Elysées street last Saturday. Mr Taksin was banned from speaking with French journalists at a dinner-debate on 31 May at the Center of Political and Foreign Affairs. The French authorities are now seeking his appearance in order to make sure he does not make any public statements in the country.

    Deputy Secretary General to the Prime Minister and acting Government Spokesperson, Panitan Wattanayagorn, said he doubted if any governments wanted their countries to be used as political base by people with warrant of arrest or being in the middle of the prosecution. Asked whether it would be easier to gain foreign cooperation to deport Mr Thaksin back to Thailand if court had issued warrant of arrest, Mr Panitan said the process would be conducted in a serious and systematic way. Sufficient backup information have been gathered to allege Mr Thaksin, while the global community also abides by the UN's Convention Against Transnational Organized Crime.

    Mr Panitan added that the Center for the Resolution of Emergency Situation on Friday issued an order under the emergency decree prohibiting United Front for Democracy against Dictatorship core figure Jatu.... Prompan from leaving the country as he earlier used his MP position to bail himself out.

    Former PM Chuan Leekpai Says Bangkok Violence Pre-Planned Abroad

    BANGKOK, 20 May 2010 (NNT) – Bangkok violence was pre-planned abroad, according to Democrat Party chief adviser and former Prime Minister Chuan Leekpai. Mr Chuan said on Friday that riot in the capital this week was ordered from overseas, by someone who wanted to take back his power. He was certain that the riot was not spontaneous reaction by anger protesters but planned by some people who targeted to destroy national economy with their attempts to persuade the global community to believe that the government was unable to control the situation. The former Prime Minister and veteran politician stressed that public sabotage and riot was instigated in a bid to seek foreign intervention in Thailand's internal affairs.



    und das nachfolgende hat Chuan sein Ghostwriter "erfunden":




    5. France bans Thaksin from talking politics

    BANGKOK, 21 May 2010 (NNT) — France has banned fugitive ePrime Minister Thaksin Shinawatra from using his stay in the country as the talking base to destroy Thailand’s image. Mr Thaksin was spotted in Paris, France, while he was shopping with one of his daughter, Ms Paethongtan, at a Louis Vuitton shop on Champs Elysées street last Saturday. Mr Taksin was banned from speaking with French journalists at a dinner-debate on 31 May at the Center of Political and Foreign Affairs. The French authorities are now seeking his appearance in order to make sure he does not make any public statements in the country.

    Deputy Secretary General to the Prime Minister and acting Government Spokesperson, Panitan Wattanayagorn, said he doubted if any governments wanted their countries to be used as political base by people with warrant of arrest or being in the middle of the prosecution. Asked whether it would be easier to gain foreign cooperation to deport Mr Thaksin back to Thailand if court had issued warrant of arrest, Mr Panitan said the process would be conducted in a serious and systematic way. Sufficient backup information have been gathered to allege Mr Thaksin, while the global community also abides by the UN's Convention Against Transnational Organized Crime.

    Mr Panitan added that the Center for the Resolution of Emergency Situation on Friday issued an order under the emergency decree prohibiting United Front for Democracy against Dictatorship core figure Jatu.... Prompan from leaving the country as he earlier used his MP position to bail himself out.

    Former PM Chuan Leekpai Says Bangkok Violence Pre-Planned Abroad

    BANGKOK, 20 May 2010 (NNT) – Bangkok violence was pre-planned abroad, according to Democrat Party chief adviser and former Prime Minister Chuan Leekpai. Mr Chuan said on Friday that riot in the capital this week was ordered from overseas, by someone who wanted to take back his power. He was certain that the riot was not spontaneous reaction by anger protesters but planned by some people who targeted to destroy national economy with their attempts to persuade the global community to believe that the government was unable to control the situation. The former Prime Minister and veteran politician stressed that public sabotage and riot was instigated in a bid to seek foreign intervention in Thailand's internal affairs.
    aus einem Rundschreiben an die Touristenindustrie -
    "Travel Impact Newswire" <imtiaz@travel-impact-newswire.com>


    Die Kreise weiten sich:


    Massive Class Action Lawsuit Against Protest Bankrollers

    In what's shaping up to be the biggest class-action suit in Thailand's history, businesses and persons adversely affected by the recent rallies will sue the perpetrators. Though former PM Thaksin is the most prominent paymaster, there are a slew of other rich Thais who paid to maintain and prolong the protest. Plaintiffs will show that Thaksin and his family and friends tangibly contributed to the damages which afflicted parts of Bangkok, as well as thousands of people who lost their livelihood, and hundreds of businesses which were damaged and/or destroyed.

    sicher alles nur von der Elite, die natuerlich gegen ihn, weil er so gut ist und so viele Sympathien beim Volk geniesst, erfunden und gleich noch auf seine "Fruende und Familie ausgeweitet, nur so, um ihn fertig zu machen - klar!




    Die ganze Regierung, alle einfach so gegen den guten Mann, nur so, weil er so unaussprechlich "gut" und unuebertroffen sozial ist!

    ;-D

    hab' lange nicht mehr so herzhaft und ausgelassen gelacht wie nach diesen zusammengestammelten, oft auserlesenen Statements hier - und das auch noch von erwachsenen Mitteleuropaeern!

    Bei knarf hab' ich da so mein Nachsehen... aber bei etlichen anderen hier - muss ich sagen, nee' da verschlaegt es mir echt die Sprache, wie einfach es noch HEUTE istLeute durch gezielte Manipulation zu beeinflussen!

    hammerhart!

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20