Seite 109 von 230 ErsteErste ... 95999107108109110111119159209 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.090 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 58.894 Aufrufe

  1. #1081
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="859937

    Meist fragen sogar die Leute mich um Rat, was so abgeht in Bangkok, vor allem die jüngeren - weil sie wissen, dass das thail. TV recht einseitig berichtet.

    Da haben sie sich die Leute ja wirklich an den Richtigen, weil ja soooo Objektiven gewendet

  2.  
    Anzeige
  3. #1082
    Avatar von gehfab

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    1.234

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Ihr könnt euch nicht vorstellen wie still es hier ist

  4. #1083
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Gerade in einem anderen Forum gelesen .

    Gerade Notstandseinkäufe im Family Mart... Regale fast komplett ausgeräumt, Menschenmassen bewegen sich durch die Gänge und das Personal lässt niemanden mehr rein (hat schon den Schlüssel zum absperren in der Hand).... Family Mart hat morgen auch keine frischen Waren wahrscheinlich, da die Nachtlieferung nicht kommen kann.

    Spezielle Securitys bewachen das Gelände heut beim Apartmentkomplex
    Sammy

  5. #1084
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Also ich frag' mich den ganzen Tag, ob der so hochkarätig besetzte Krisenstab inkl. Forensik sich nie ein Bild, oder sagen wir mal Szenarium, gemacht hat, wie so eine Räumung der Art, wie nun wohl vorgesehen, ablaufen würde bzw. könnte.

    Was so eine aufgebrachte Menge von Demonstranten tun würde, wenn die erst einmal ohne Führer wäre. Zumindest hat man sich ja vorgestellt, wie die Situation sich verbessern würde, wenn sie den "Verteidigungsminister" unschädlich machen würden.

    Klar, solange irgendwelche Deals oder Friedensgespräche noch prinzipiell denkbar waren, da brauchte man natürlich Gesprächspartner bzw. Führer, die die Leute auf Kurs halten könnten.

    Aber ich kann irgendwie nicht glauben, dass keiner im Krisenstab selbst auf die Idee gekommen ist, oder sich von Beratern hat sagen lassen, dass so eine "kopflose" Menge auch ganz schön gefährlich werden könnte. Man hat wahrscheinlich vergessen, die Interessenvertretungen der gefährdeten Kaufhäuser einmal zu befragen, wie die zum Risiko der Brandstiftung und anderen Formen des Vandalismus stehen würden. Die hätten sicherlich ihr Scherflein beibringen können.

    Nun, der Krisenstab hat sich für die "Enthauptung der Rothemden-Demonstranten" entschieden und hat dafür die Quittung bekommen.

    Nun trägt der Krisenstab ein gerüttelt Maß an Mitverantwortung für die Katastrophe. Die Hauptverantwortung tragen natürlich auch weiterhin die Täter. Eine der nächsten Fragen in diesen Tagen wird nun sein, wer trägt für diese Panne eigentlich die Verantwortung. Natürlich nicht der Abhisit, der trägt nie Verantwortung für etwas, was schiefgegangen ist. Aber wen hat Abhisit eigentlich beauftragt, die zivile Seite der Räumung vorzudenken?

  6. #1085
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="859937

    ja, meine auch, obwohl wir politisch nicht einer Meinung sind, verstehen wir uns alle hier im Dorf.
    Meist fragen sogar die Leute mich um Rat, was so abgeht in Bangkok, vor allem die jüngeren - weil sie wissen, dass das thail. TV recht einseitig berichtet.
    Bukeo ich wieß nicht wie viele Statment du hier abgibst, aber ich "Weiß" es sind unedliche. Nur du schreibst meistens du meinst oder du denkst aber du willst das alles hier als Tatsachen verkaufen nur so ist das eigentlich gar nicht. An deinem Aufenthaltsort vielleicht und 10 Km "drumherum" aber die Welt oder nur Thailand hast du damit ganz sicher nicht im Blick, und du maßt es dir an für die meisten Einwohner Thailands zu sprechen, erstens Grundfalsch weil du nur ein kleiner Farang bist und zweitens doch keine wirkliche Ahnung der gesamten Situation hast(und die hat wirklich keiner von uns)das ist alles Spekulation. Und da können sie alle noch so neunmal klug schreiben wir verstehen es vielleicht und haben auch eine Lösung, aber ganz sicher wissen wir es nicht. So würde ich dich bitten nicht immer vielen Thais deine Worte in den Mund zu legen und es so zu verkaufen das ganz CM oderCR dahinter steht das tut es nämlich nicht ok.

  7. #1086
    Tao
    Avatar von Tao

    Registriert seit
    02.08.2003
    Beiträge
    14

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Irgendwie schon verrückt.

    So schnell reagieren die hier auf bessere Nachrichten aus BKK.

    Hab mir gestern Abend einen Flug nach BKK offerieren lassen, gutes Angebot Fr. 1 178.-.
    Hab auch gleich bestätigt. Heute Mittag war der Flug aber bereits nur noch für Fr. 1 478.- zu haben.

    Eigentlich wollten wir direkt aufs Land. Wenn ich hier aber so lese scheint es nicht ganz so schlimm zu sein um kurz in BKK einzukaufen?
    Wir sind jeweils an der Suk im Rembrandt, das ist doch weg von der Gefahrenzohne oder?

  8. #1087
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von storasis",p="859950


    Da haben sie sich die Leute ja wirklich an den Richtigen, weil ja soooo Objektiven gewendet
    naja, also ich diskutiere lieber mit der Gegenseite, ist für mich interessanter.
    Ich war in Trang, da waren wir alle einer Meinung - war aber keine Diskussion, immer nur kap - kap - kap - kap :-)

  9. #1088
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Mal sehen wann Thailands fetter Geldelite mal der Arsch vertrimmt wird,

    schauen jahrzehntelang auf die Armen runter und nun zuenden die Armen das Spielzeug der Elite an

  10. #1089
    Avatar von Amarant

    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    92

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Nein Tao, leider nicht. Die Sukhumvit ist bis On Nhut (79/81) nicht gerade als ausserhalb zu bezeichnen. Im Lotus ist eine Bombe hochgegangen, bei Asok brennts, Weiter vorne ganz zu schweigen, und ATM, Telefonhäuschen und Banken sind auch zerstört usw. Ausserdem ist Ausgangssperre ab 8.

  11. #1090
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="859891
    ...Ich meine spätestens seit heute müsste doch dem Allerletzten klar sein,
    dass das Volk keine Führer benötigt, um selber seine Stimme zu erheben ....
    moin,

    als ausländer aus dem keller wir sind das volk skandieren hat was


Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20