Seite 105 von 230 ErsteErste ... 55595103104105106107115155205 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.050 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.205 Aufrufe

  1. #1041
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="859840

    Jetzt bin ich aber enttäuscht von Dir. Wie kannst Du solche Gedanken auch noch fördern? Von wegen der Thaksin hätte die Kontrolle über die Rothemden verloren?
    Willst vielleicht gar noch sagen, dass die Rothemden-Führer inzwischen die Kontrolle über die Rothemden-Demonstranten verloren haben?
    scheint so - die Rothemden-Führer haben noch vor ihrer Verhaftung gefordert, das Chaos abzubrechen. Danach haben sich die Radikalen für unabhängig erklärt.
    Für was kämpfen die denn nun eigentlich?

    Ich kann mir vorstellen, das Thaksin nach dem Tod seines milit.Chefstrategen Saeh Daeng und der Verhaftung seines Stellvertreters nun auch keinen direkten Kontakt mehr zu den Schwarzhemden hat. Chavalit - der ja Saeh Daeng unterstützt hat, ist auch nicht mehr im Lande.
    Scheint alles auseinander zu brechen.

  2.  
    Anzeige
  3. #1042
    Avatar von

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Leute, ich kann eucjh gar nciht sagen wie sehr mir aktuell euer immer noch anhaltendes ewig gleiches Gequatsche auf den S.ack geht.

    Merkt ihr eigentlich noch irgend etwas oder ist noch eine winzige Spur von Pietaet vorhanden? Fuer Klassenkampf und Propaganda ist jetzt sicher der falscheste Zeitpunkt im Forum.

    Frank, damit bist natuerlich nicht du gemeint sondern diejenigen die seit Monaten oder Jahren das immer gleiche Geplaenkel austragen.

  4. #1043
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="859896
    Ist natuerlich ne reine Spekulation von mir !
    Ich kann mir gut vorstellen das nun ne menge Chaoten dabei sind die die Lage ausnutzen um Randale zu machen und zu pluendern usw.
    Also Leute denen es NULL um Politik geht und die man bis vor ein paar Std. auch nicht hinter den Barrikaden gesehen hat. Also einfach Diebe, Verbrecher die die gunst der Std. nutzen um noch mehr Chaos zu schaffen um ihre Vorteile zu ziehen (z.B pluendern)
    ja, aber sicher nicht die Mehrheit. Diejenigen, die weiterhin Reifen anzünden und Strassen blockieren, sind schon Rothemden. Jede Provinz hat ihren militanten Zweig - hier ist es die Chiangmai51-Gruppe - haben die Gelbhemden nicht.

  5. #1044
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="859891

    Ein Vorschlag: fahr nach Paris, töte den Herrn und in Thailand wird Frieden einkehren. Alternativ dürfen auch Samuianer, Dieter, Paddy, Woody oder sonstige Schlaumeier die Tat vollbringen.
    wie kommst du auf Paris?

    aber wenn ich mir so seine Pressemitteilung anschaue und seine Vorgehensweise im Bereich Drogenbekämpfung und gegen Muslime so ist dies schon ein bisschen merkwürdig.


    http://www.presseportal.de/pm/61994/...dam_peroff/rss

  6. #1045
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Hallo Bukeo,

    Habe zwei Fragen an dieser Stelle: 1. was hat es genau mit der angeheuerten Söldnertruppe oder Einzelnkämpgern auf sich? Weiß man da genaueres, wieviel Mann, - von wem angeführt und was sind das für Leute, "Südostasiaten" oder
    Westler?

    Was prognostizierst du für CNX für heute Nacht und absehbare Zeit? Es gibt bereits mehrere Brandsätze in der Stadt, Schulen wurden heute Nachmittag frühzeitig geschlossen (Kids sind alle frühzeitig eingelaufen) und auch viele Betriebe haben ihre Angestellten nach Hause geschickt. Naja, es gibt doch eine Menge "schlafende Hunde" hier, die sich bisher nicht sonderlich grührt oder erhoben haben.... aber was ist wenn die geweckt werden? Zwei Drittel des Dorfes hier is im Herzen Söa Däng, sozusagen ... was nichts aderes heißt als dass es hier einiges an "UNRUHEPOTENZIAL" hat und man nicht genau weiß wo der Hebel bei den an sich "gemütlicheren" und ja im Grunde unbezahlten Sympatisanten liegt. Und man fragt sich dann auch ob oder wann die Ampel denn nun von orange auf rot springt

  7. #1046
    Avatar von ug_jaydee

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    72

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Meine Freundin hat mich grade auf dem Handy angerufen.
    In Chiang Mai scheint es jetzt auch los zu gehen und die ersten Gebäude sollen brennen.
    Weiss jemand was dort abgeht ?
    Ich mache mir grade richtig Sorgen um sie.
    Sie ist noch beim Arbeiten, meinte aber das alle Geschäffte und Bars wahrscheinlich schliessen.
    Sollte dies eintreten, will sie so schnell wie möglich für eine Weile zurück in ihr Dorf.

  8. #1047
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von franky_23",p="859879
    denke wenn es um Krieg geht, dann weiss eigentlich jeder dass dieser auch in den Medien ausgetragen wird. Genau wie viele Bilder gezielt geschnitten werden, wirst du selten objektiv Die Wahrheit bekommen.
    Ich kann nicht abschließend beurteilen was da genau passiert. Dass es Schüsse gab, auch Menschen starben, dürfte klar sein. In vielen Krisengebieten gab es auf jeden Seiten Inszenierungen.

    Was Wahrheit ist, wird sich nie zu 100 % aufklären. Sinnvoll wäre es, wenn die in Beobachterposition sitzenden Expats kleine konstruktive Dinge initiieren könnten, oder wenn nicht, sich einfach raushalten, ...
    Stimme Dir zu. Jede Seite schreibt z.Zt. wieder an ihrer Seite der Geschichte. Dass kann ich nachvollziehen und bis zu einem gewissen Grade auch damit leben. War wohl in Nordkorea und Südkorea auch so.

    Was mich nur so verblüfft hat, ist die Tatsache, dass hier einige mit einer Eiferei Partei ergreifen, ohne es auch nur im geringsten zu müssen.

    Wo doch ein Farang-Forum der Leute ohne Wahl- und Stimmrecht eigentlich der ideale Ort sein müßte, um Strukturen, Geschichten und Ereignisse völlig un-emotional von allen Seiten zu beleuchten.

    Wo man hätte posten können: Die Positionen A bzw. B haben die folgenden Argumente für sich und die folgenden gegen sich.

    Aber nein, hier versuchen einige seit Jahren, die Leute zu einer bestimmten Position zu missionieren, anstelle Beschreibungen aus bestimmten Blickwinkeln beizutragen. Ich vermute einmal, dass eine neutrale, über den Dingen stehende Haltung, als irgendwie moralisch frivol angesehen wird. Sozusagen eine nihilistische Grundeinstellung zu den politischen Lagern in Thailand.

    Und alles findet dann seine Krönung, wenn man sich über den Tod der Andersdenkenden auch noch freut, oder noch perverser sagt: Ist mir doch egal.

  9. #1048
    Avatar von

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Wahni, der groesste Eiferer und Propagandaheld im Forum der einen grosen Teil seiner Lebenszeit mit Missionierung verbringt bist immer noch du.
    Halt jetzt einfach einmal!!! die Schnauze!

  10. #1049
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="859903
    Hallo Bukeo,

    Habe zwei Fragen an dieser Stelle: 1. was hat es genau mit der angeheuerten Söldnertruppe oder Einzelnkämpgern auf sich? Weiß man da genaueres, wieviel Mann, - von wem angeführt und was sind das für Leute, "Südostasiaten" oder
    Westler?
    nach meinen Informationen sind es tahan pawns, sog. Rangers und Ex-Rangers - diese Gruppe wurde seinerzeit von Chavalit aufgebaut und von Saeh Daeng später trainiert.
    Sind also Elite-Soldaten.
    Standen als Söldner unter dem Befehl Saeh Daengs und dieser war der milit. Stratege Thaksins - was er auch später selbst bestätigt hat.
    Keine Ahnung wieviele es sind.

    Was prognostizierst du für CNX für heute Nacht und absehbare Zeit? Es gibt bereits mehrere Brandsätze in der Stadt, Schulen wurden heute Nachmittag frühzeitig geschlossen (Kids sind alle frühzeitig eingelaufen) und auch viele Betriebe haben ihre Angestellten nach Hause geschickt. Naja, es gibt doch eine Menge "schlafende Hunde" hier, die sich bisher nicht sonderlich grührt oder erhoben haben.... aber was ist wenn die geweckt werden? Zwei Drittel des Dorfes hier is im Herzen Söa Däng, sozusagen ... was nichts aderes heißt als dass es hier einiges an "UNRUHEPOTENZIAL" hat und man nicht genau weiß wo der Hebel bei den an sich "gemütlicheren" und ja im Grunde unbezahlten Sympatisanten liegt. Und man fragt sich dann auch ob oder wann die Ampel denn nun von orange auf rot springt
    ich denke es wird in den nächsten ordentlich krachen - dann wird es davon abhängen, wie hart die Soldaten durchgreifen.
    In Udon scheinen sie passiv zu sein, hier bei uns scheinbar nicht, wurde heute auch schon scharf geschossen - bei der Brücke.
    Ich meide die Stadt nun - bis wieder Ruhe einkehrt.

    Ich denke nicht, das Abhisit diese Aktion steuert, eher Prayuth, auch nicht Anupong.

    man wird sehen - sollten sie auch Jagd auf Ausländer machen (momentan ist wohl die Presse dran) - werde ich mich für einige Zeit nach Laos bewegen. Wir haben dort schon jemanden, bei dem wir wohnen könnten. :-)
    Hoffentlich kommt es nicht dazu.

  11. #1050
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="859892
    Ich vermute mal von den Chaoten die jetzt pluendern und in brand setzen, wer will dabei schon gerne gefilmt werden
    Glaubst Du wirklich, dass sich die - wie hier mehrfach bezeichnet - Yabaa-Konsumenten darueber tatsaechlich noch Gedanken machen?


Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20