Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

Erstellt von Serge, 12.04.2007, 12:20 Uhr · 47 Antworten · 1.912 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Thai Rak Thai ist nach wie vor maechtig. Wenn auch nicht als TRT aber als Verbund der vielen Splitter. Der Isaan und seine Waehlermassen spielt natuerlich eine Rolle. Aber wie immer und ueberall sind Wahlen ja eher ein Ereignis, dass mehr im Kurzzeitgedaechtnis stattfindet. Und bis Dezember ist noch ein wenig hin.

    Sollte TRT verboten werden, denke dann trifft es auch die Demokraten. Sollten beide im Juni aufgeloest sein, werden sich hier die Stuehle drehen. Denn die neuen Parteien haben dann nicht mehr viel Zeit. Hier zieht dann auch die sechs Monats Regel - man muss 6 Monate Mitglied einer Partei sein, um fuer diese kandidieren zu koennen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von Loso",p="471694
    Hier ist mal wieder der politische Weitblick der Isaaner gefragt.
    Hatte ja eigentlich auf eine Reaktion vom Isaan-Experten Nr.1 (woody) spekuliert... schade. Dieser Satz von mir ist natürlich kompletter Schwachsinn, sorry.

  4. #43
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von Loso",p="472274
    Hatte ja eigentlich auf eine Reaktion vom Isaan-Experten Nr.1 (woody) spekuliert... schade. Dieser Satz von mir ist natürlich kompletter Schwachsinn, sorry.
    Du glaubst doch nicht etwa, dass ich dir den Rang streitig mache.


  5. #44
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von Serge",p="471793
    ... Denn die neuen Parteien haben dann nicht mehr viel Zeit. Hier zieht dann auch die sechs Monats Regel - man muss 6 Monate Mitglied einer Partei sein, um fuer diese kandidieren zu koennen.
    wird das so auch in der noch zu schaffenden Verfassung stehen, oder gibt es so etwas wie Parteistatuten :???:

  6. #45
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Frägt sich dann aber auch, wie die "Indianer" denn wählen werden wenn sie das erste Mal im Leben keine 500 Bahtnote in die Hand gedrückt bekommen wo in Phasa Lao draufsteht wann, wo, wie und wen...

  7. #46
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="472807
    Frägt sich dann aber auch, wie die "Indianer" denn wählen werden wenn sie das erste Mal im Leben keine 500 Bahtnote in die Hand gedrückt bekommen wo in Phasa Lao draufsteht wann, wo, wie und wen...
    Mir ist zu Ohren gekommen, dass jetzt australische $ Noten verteilt werden.Eindeutig ein Vorteil fuer die christianisierten Bergvoelker.Beherrschen sie doch das lateinische Alphabet. :-)

  8. #47
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.017

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="472807
    Frägt sich dann aber auch, wie die "Indianer" denn wählen werden wenn sie das erste Mal im Leben keine 500 Bahtnote in die Hand gedrückt bekommen wo in Phasa Lao draufsteht wann, wo, wie und wen...
    Glaubst wirklich, es findet sich diesmal niemand fuer diese reizvolle Aufgabe? Ich bin da eher skeptisch.

  9. #48
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Ich kann mir aber gut vorstellen, dass man diesmal SEHR viel wert darauf legen wird, dass diese Praktiken eingeschränkt werden.

    Apropos: ich habe überhaupt keinen Hang zu "Minorirätenwitzen", - auch in manchen Ländern Europas wären 50 EUR sicherlich gut investiert, wenn die Wähler sich dafür verpflichten würden einen Blankostimmzettel abzugeben.

    Das Churchil Zitat: „Das beste Argument gegen die Demokratie ist ein Fünf-Minuten Gespräch mit einem durchschnittlichen Wähler.“ ist ja im Grunde eine recht brisante Mischung aus Wahrheit und Sarkassmus.

    Die Frage inwiefern wir tatsächlich in einer aufgeklärten Welt leben, ob nun im 'kantschen oder winstonschen Sinne', ist - da zu komplex, aber bis auf weiteres zurückgestellt. Die Politiker müssen nämlich mit den Mädchen tanzen die auf dem Ball anwesend sind, und seien sie noch so 'durchschnittlich'

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Strahlende Zukunft
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.11.07, 17:50
  2. Zukunft?
    Von AndyL im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 22:48
  3. postings aus der Zukunft
    Von khun_kao im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.02, 16:45
  4. DSL in naher Zukunft
    Von stefan im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.02, 23:23