Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

Erstellt von Serge, 12.04.2007, 12:20 Uhr · 47 Antworten · 1.907 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von mai-bpen-rai

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    74

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Ich denke, nicht alles was Thaksin gemacht hat, war schlecht fuer das Land. Bin zwar kein grosser Freund von ihm, aber er ist nicht der Erfinder von Korruption und einiger andere Misstaende in diesem Land. Die gab es vorher - die wird nach der naechsten Wahl geben. Die regierende Junta hat sich scon mal in dem neuen Verfasungsentwurf Amnestie gewaehrt, fuer den Fall, das diejenigen, denen der Coup am meisten geschadet hat (TRT) vielleicht doch wieder an die Macht kommen (- was hier wohl bei Putschen ueblich ist) . Nachdem schom Mal der Punkt Majestaetsbeleidung von der Liste der Hauptputschgruende zu verschwinden scheint, sichern sie (die Militaers) schon mal ihre Pfruende ab, falls die anderen drei Hauptgruende oder -argumente auch den Bach runter gehen.

    Wie einige Poster vorher schon bemerkt haben, hat Thaksin immer noch einen grossen Rueckhalt in der einfachen Bevoelkerung, und aus was bitte schoen, besteht denn Thailand hautsaechlich?

    Gruss und Happy Songkran.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von mai-bpen-rai",p="470495
    Ich denke, nicht alles was Thaksin gemacht hat, war schlecht fuer das Land.
    ....
    Wie einige Poster vorher schon bemerkt haben, hat Thaksin immer noch einen grossen Rueckhalt in der einfachen Bevoelkerung, und aus was bitte schoen, besteht denn Thailand hautsaechlich?

    Gruss und Happy Songkran.
    Thaksin hat den armen,leichtgläubigen,unterwürfigen Leuten die Tressore der Banken und des Staates geöffnet, aber nicht gesagt, dass man damit auch Verpflichtungen hat. Vor allem nicht gelehrt wie man Geld macht und den Überblick behält.
    Ein Nachbar hat freudestrahlend erzählt, er habe sich für 850 T. einen neuen Pickup gekauft. Eigentlich wollte er für 2 Mio. ein neues Haus bauen, doch die Bank wollte ihm für sein Land nur 1 Mio. Kredit geben.

    Ich kenne so viele Eltern, die nicht wissen woher sie das nächste Schulgeld nehmen sollen, weil sie mit Kleinkrediten zugepflastert sind.
    Ich habe Angst vor Raub und Totschlag wenn hier mal Kassensturz gemacht wird. Herr Thaksin ist dann in Th. gerne willkommen, mit seinen Milliarden.

  4. #23
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Was geschieht eigentlich mit denjenigen, die diese Kredite nicht zurückzahlen können?

  5. #24
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von Monta",p="470876
    Was geschieht eigentlich mit denjenigen, die diese Kredite nicht zurückzahlen können?
    Du hast Fragen, die fragt man einfach nicht! :-) :-) :-)

  6. #25
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Armin,

    das waren doch staatliche Kredite, wo es doch sicher anders läuft als bei einem privaten Kreditgeber, wenn die Kredite nicht bedient werden. Würde mich schon interessieren.

  7. #26
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Taksins Masche war von Anfang an, ueber Geld (Stimmenkauf) zu Macht und dadurch zu noch mehr Geld und dadurch zu noch mehr Macht....

    Dass die "einfache" Bevoelkerung das nicht ueberreisst, ist ihr nicht anzulasten. Auch ein ...... wurde von der "einfachen" Bevoelkerung demokratisch gewaehlt.

    Was mich wundert ist die Unlust der herrschenden Militaers, seine zahllosen Verbrechen rueckhaltlos Aufzuklaeren. Hat sicher damit zu tun, dass man hier selbst schnell ins Fadenkreuz geraten koennte und auch mit der generell wenig verbreiteten Lust an der Aufklaerung von Misstaenden. Thailand ist eher ein Land der Scham als eines der Schuld, deshalb kommen die meisten Sachen wohl erst dann ans Licht, wenn sie sich durch ihren Geruch verraten.

  8. #27
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    @Monta,
    die staatlichen Kredite sind auch nicht wirklich das Problem, die werden so geklärt wie Thaksins geklauten Millionen.
    Thaksin hat die Kreditvergabe für den kleinen Mann hofiert. Heute sind die Motorbikeshops voll mit second-hand Bikes und kosten nur noch die Hälfte von vor 10 Jahren. Wenn dein Gehalt/Lohn höher ist wie die Abzahlungsrate des Kredites, dann bekommst du ein neues Motorbike, Auto, Waschmaschine oder gar eines dieser billigen Häuser.
    Wenn die Kredite nicht bedient werden, kommen die Eintreiber und holen die Waren ab. Das gibt dann großes Gezeter und bittere Tränen und Freunde müssen helfen. Wenn aber schon 10 Freunde auf der Warteliste stehen, wird es eng und wehe die Freunde untereinander vertändigen sich. Dann geht eben das Lächeln kaputt.
    Daher meine Meinung, sie hätten schon längst die Verantwortlichen auf die Bühne bringen müssen, vorweg Thaksin und ihnen diese Fragen stellen sollen.

  9. #28
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Mir schwillt der Kamm !

    Ich sehe immer noch (fast) keinen Unterschied zu Deutschland.
    Unsere Politiker sind alle Engel
    Kredite nimmt in Deutschland nur der der es sich auch leisten kann :???:
    Gerichtsvollzieher haben keine Arbeit in Deutschland.

    Und wer Sein auf Raten gekauftes Auto, Haus usw. nicht mehr bezahlen kann,
    der darf es trotzdem behalten

    Unsere Politik kann garnicht anders sein bei der Denkweise einiger !
    Wie Marionetten frißt der Deutsche alles was Ihm die Propaganda und Presse vorsetzt. :bravo:

    Um aber das eigene Ego nicht versumpfen zu lassen,
    verdrängt man die Realität
    und macht andere Politiker, Menschen und Länder nieder !

  10. #29
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Und Thaksin ist beim Volk nicht vergessen und noch beliebt
    ich kann nur von unserem Dorf hier eine konkrete Aussage machen.
    Hier war Thaksin vor seinem Sturz bzw. vor Bekanntwerden seines Deals mit Temsak nahezu ein Gott.
    Momentan sprechen die Leute hier eher schlecht über ihn, die Mehrheit hier hätte aber gerne andere Politiker an der Macht, z.B. Supachai vom WHO usw.
    Eine Rückkehr Thaksins an die Macht, wollen die Leute hier aber auch nicht.

  11. #30
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Die Zukunft von TRT entscheidet sich am 30. Mai

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="471190
    Mir schwillt der Kamm !

    Ich sehe immer noch (fast) keinen Unterschied zu Deutschland.
    Wie gut, dass es auch Thais mit Bildung gibt, die die VErhältnisse etwas realistischer sehen als du.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strahlende Zukunft
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.11.07, 17:50
  2. Zukunft?
    Von AndyL im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 22:48
  3. postings aus der Zukunft
    Von khun_kao im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.02, 16:45
  4. DSL in naher Zukunft
    Von stefan im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.02, 23:23