Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 141

Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

Erstellt von Bukeo, 22.04.2009, 14:52 Uhr · 140 Antworten · 9.272 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Zitat Zitat von Rainerle",p="715870
    Aber die Linienflieger fliegen immer, denke ich! Und die könnten eventuell leerer sein!
    Nein, auch das wird natürlich angepasst, sonst würden die Airlines ja Riesenverluste machen.
    Es gibt ja z.B. auch Allianzen.
    So kann z.B. leicht die Thai einen Lufthansaflug mit übernehmen und schon ist ein Flug gespart.
    Ich hatte das mal schon zweimal erlebt, dass ich entweder kurzfristig auf eine andere Airline umgebucht wurde (damals von Bali aus auch wegen Touri-Mangel) oder statt 2 Flüge von arabischen Arlines nur eine ging (mit kleinem Umweg).

    Und spätestens zum Flugplanwechsel (2 mal jährlich) werden dann generell Flüge eingespart.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Zitat Zitat von Rainerle",p="715870
    Wie können immer weniger Flugzeuge fliegen? Die Chartermaschinen vielleicht ja! Aber die Linienflieger fliegen immer, denke ich! Und die könnten eventuell leerer sein!
    Dies könnte passieren, wenn die Airlines "Manager der besonderen Art" (Bekloppte) in ihren Führungsetagen haben.
    Schauen wir uns das Angebot von Linienflügen zwischen Udon Thani - und anderen thail. Flughäfen in der zeitlichen Entwicklung der letzten Monate an.
    Direktverbindungen Thai Airways und Nok Air zwischen Udon Thani und Chiang Mai: ersatzlos gestrichen
    Direktverbindung: Udon Thani - Singapore: ersatzlos gestrichen
    Verbindungen zwischen Udon Thani und Bangkok: reduziert. Ganze Flüge gestrichen.


    Mein Gott, wie soll das denn anders auch sein: Auf eine insgesamt reduzierte Nachfrage nach Flügen müssen die Airlines doch die Zahl der Flüge reduzieren, um nicht mit halbleeren - aber Flugbenzin verbrauchenden - Maschinen fliegen zu müssen. Sollen die alle in den Konkurs fliegen?

    Mit weiteren Maßnahmen - wie Codesharing - kann man ziemlich flexibel sich den insgesamt geringer werdenden Batzen an Flugaufkommen verteilen. Heute fliegst Du und bekommst alle unsere Fluggäste und morgen fliegen wir und bekommen Deine Bucher.

    Thai Airways ist übrigens sehr stolz auf ihre hohe Auslastung pro Flugzeug. Wo immer die Nachfrage sinkt, da wird rigoros an den Flügen gestrichen.

  4. #43
    Avatar von Rainerle

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.064

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Stimmt! An die Allianzen habe ich gar nicht mehr gedacht! Ich meinte eben nur, das ja die Thai, und auch andere, ja immer noch wöchentlich BKK und HKT anfliegen. Aber wenn die natürlich dann Flieger zusammenlegen

  5. #44
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="715860
    dann hab ich aber keine Info darüber, wenn nicht pro-Thaksin, dann ev. auch nicht pro-Rothemd, was dann?
    Dann weiss ich gleich viel wie vorher - da pro-Thaksin sicherlich nicht die Mehrheit wird.
    Aha, so langsam dämmert's....

    Ok, ich verrate dir das Ergebnis:
    Pro Taksin:
    Ja 1%
    Nein 99%

    Wenn du jetzt die Umfrage mit Abhist machen würdest, tippe ich mal auf:
    Pro Abhisit:
    Ja 40%
    Nein 60%

    Und jetzt müsste dir spätestens etwas auffallen.

    Für Mathematiker:
    1 + 60 = 61 <> 100
    und
    99 + 40 = 139 <> 100

    Ja, wie kommt das denn ???

    Ganz spannend wird es jetzt, wenn wir noch fragen würden, wieviele User Verständnis für den Unmut der Rothemden haben, weil die Nordthais benachteiligt sind.

    Ich tippe mal:
    Ja 65%
    Nein 35%

    Wie kann das aber sein, wenn Taksin höchstens 1% Zustimmung erhält?

    Und dann könnten wir noch fragen, wieviel User Gewalt ablehnen, für Demokratie sind, gegen eine Dikatur der Elite sind, etwas gegen Flughafenbesetzungen haben, für das Militär sind usw.

    Ganz am Ende wirst du Bauklötze staunen, denn da ist dann absolut nichts mehr mit der so einfachen Formel:
    Rot = Taksin = Gewalt = Diktatur

    Du wirst erkennen, dass schätzungsweise 60% der User die Welt bunt sehen und viel differenzierter als so mancher Inselzweibeiner.

  6. #45
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="715891
    Ganz spannend wird es jetzt, wenn wir noch fragen würden, wieviele User Verständnis für den Unmut der Rothemden haben, weil die Nordthais benachteiligt sind.
    Das ist ein interessanter Ansatz.

    Zu Songkran durfte ich mit enem Pickup eines Verwandten zurück nach Phayao fahren, weil mir für das Flugzeug das Geld fehlte, aber das ist ne andere Geschichte:

    16 Leutz, teilweise mit Kindern, auf dem Wagen, alle mit M.3 oder M.6- Schulabschluß, alle arbeiten in der Peripherie um Bangkok in diversen Fabriken.
    Das tun die schon jahrelang...und was hat es ihnen gebracht ? Ja, gar nix, die leben von der Hand in den Mund, trotz teilweise Abitur. Die kriegen 7000,- - 10000,- THB Gehalt (mit Überstunden)...ds ist gerade genug um nicht zu sterben.

    Auf der Rückfahrt haben die Meisten Reis mit runter nach bkk genommen, um beim Essen zu sparen.

    Was für eine Gesellschaft ist die Thailändische, wenn Arbeiter in Fabriken Ihren Reis 800km mitführen um einigermassen über die Runden zu kommen ???
    Was für eine asoziale Elite ist das, die sich einen Sch.issdreck um ihre arbeitenden Brüder und Schwestern kümmert (Stichwort: Eigentum verpflichtet) ???

    Und dann wundern sich einige Member hier, daß so viele Nord- und Isaan- Thais zu den Red- Shirts überlaufen. Die Jungs hatten nie den Hauch einer Chance, ein einigermassen würdiges Leben zu führen, weil die Bonzen in um um bkk ihre Pfründe eisern verteidigen !

    Klar, wenn ich in den Niederungen der lokalen Politik in CMX oder auf auf einer nicht näher bezeichneten zu Surat Thani gehörenden Resort- Insel gefangen bin, dann fällt mir das nicht auf, das ist dann selektive Wahrnehmung.

    Wir diskutieren hier sinnlos über Politik, über für und wider...aber die Leute im Norden un Nordosten haben nix mehr zu verlieren...selbst ihre Würde hat man ihnen genommen.

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Sehr emotional geschrieben. Aber dafür nicht weniger wahr. Was haben eigentlich Tagelöhner noch groß zu verlieren?
    Die haben ja noch nicht einmal die sprichwörtlichen "Ketten", die das Industrieproletariat in Europa verlieren konnte.

  8. #47
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Bukeo wird, wenn er morgen schön ausgeschlafen und die tägliche Aufklärungsarbeit beim Pu jai ban geleistet hat, antworten, dass die alle nur weniger Saufen müssten, dann würde das Geld schon reichen.

    Die Zeiten, in denen sich das Volk am laufenden Meter hat verarschen lassen, müssten eigentlich vorbei sein. Es wird aber, so denke ich, wieder auf ein Abspeisen mit dem Notwendigsten hinauslaufen, um sie eben ruhig zu halten. Ändern wird sich am System nichts.

  9. #48
    Avatar von Janglav

    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    18

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    "Ich denke die Aussenwirkung und der SChaden für den Tourismus war mit
    der Flugafenbesetzung grösser - Touristen waren ja direkt betroffen

    aber jedes mal mit jeder Aktion - ob Rot oder gelb
    wirds jetzt weiter bergab gehen."

    Ich hatte das "Vergnügen" von der Flughafenbesetzung selber betroffen zu sein. War extrem ärgerlich, aber mit Sicherheit kein terrorismus, wie hier jemand behauptete. Dass aber die Aktionen der Rotröckchen in den letzen Wochen massiv Touris abgeschreckt habe, hat mit der direkten Gewalt zu tun, die von ihnen ausging. Niemand hat Bock, von einem brennenden Bus beim Shopping im Urlaub überholt zu werden. Und mit der Sprengung von Gastransportern in Wohngebieten zu drohen, die man entführt hat, gilt glaube ich nach deutschem Recht wohl schon als terroristischer Akt. Was bei der besetzung des Flughafens Frankfurt nicht der Fall wäre (wäre eher Landfriedensbruch usw.) Wichtiger für den mit Sicherheit sich noch verschärfenden Einbruch des Tourismus dürften Drohungen der Roten sein, es könne zu gewalttätigen Auseinandersetzungen kommen. Wer jetzt seine Reise für den Sommer oder Herbst bucht will sowas nicht hören, dafür gibt es genug Alternativen in der Region und weltweit ....

  10. #49
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Wenn ich die Worte Bonzen im Zusammenhang mit Rot höre, dann wird mir schlecht - ehrlich. Und dann kommt noch das Wort Untergrund dazu - da muss ich kotzen.
    Der Begriff RAF dürfte wohl noch jedem bekannt sein.

  11. #50
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Touristen kommen nicht mehr nach Thailand

    Zitat Zitat von ernte",p="715932
    Wenn ich die Worte Bonzen im Zusammenhang mit Rot höre, dann wird mir schlecht - ehrlich. Und dann kommt noch das Wort Untergrund dazu - da muss ich kotzen.
    ...
    Warum?

Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immer mehr Schweden werden kommen
    Von berti im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.11, 17:59
  2. K-Pop in Thailand immer mehr im kommen
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 09:34
  3. Achtung: Die Chinesen kommen - nicht mehr
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.09, 07:03
  4. Es werden noch mehr Flüchtlinge kommen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 13:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.04, 13:29