Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 230

Die 5extouristen - Antwort des SWR

Erstellt von Schwarzwasser, 14.06.2006, 18:22 Uhr · 229 Antworten · 8.377 Aufrufe

  1. #21
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    wenn mir einer erzählt, er fährt nach pattaya wegen der guten seeluft, der belügt sich selbst. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    Was denn Soi1 ?

    Um Pattaya findet man doch die schönsten Strände von ganz Thailand. ;-D

  4. #23
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    eher gestrandete!

  5. #24
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    Zu Pattaya:

    Meine Schwiegermutter kommt aus dem Isaan, ist über 50 und war noch nie am Meer.

    Wohin sie will, war die Frage meiner Frau, und die Antwort war ...?

    Da auch meine Eltern diesmal mitfliegen, wollte ich eigentlich einen Bogen um Pattaya machen, damit sie keinen falschen Eindruck von Thailand bekommen.

    Aber wenn wir nach Ko Chang in ein Luxushotel fahren, ist das dann der "richtige" Eindruck von Thailand?
    Oder die Shopping Malls in Bangkok?

    Ich denke, meine Eltern sind klug genug, um sich selbst ein Urteil bilden zu können.

    Und die meisten anderen Urlauber auch.

  6. #25
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="357073
    Verachtet aber trotzdem muss man es gesehen haben. Gepriesen sei die Doppelmoral.
    Scheint schon eine Manie bei dir zu sein.

    Ich sehe z.B. gerne Krimis, je mörderischer, desto besser.

    Bis heute habe ich selbst allerding noch keinen begangen, Mord, meine ich

    Aber was rede ich, du verstehst ja doch nix

  7. #26
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    Kali,

    bei Dir scheint sich aber auch eine Manie zu entwickeln.
    K_P hast Du ja richtig ins Herz geschlossen.
    Aber warum auch nicht, wenn es Spaß macht.

    Gruß
    Monta

  8. #27
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    Kali
    Hast Du ein Glück, dass unter Denkmalschutz stehst.

  9. #28
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="357301
    Hast Du ein Glück, dass unter Denkmalschutz stehst.
    Hast ein Glück, dass ich - rein professionell - immer da anfange, wo der Klient steht

    @Monta - hast Recht

  10. #29
    Avatar von Netandy

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    192

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    @BanBagau

    Auch das der Film keine Gebühren gekostet hat ist umwahr. Wer hat die Fluggebühren und die Übernachtungen für den Journalist und die Filmcrew,sicherlich nicht nur für eine Nacht,bezahlt?Der Gebührenzahler.Wer hat das Filmmaterial,Kammera,Bänder usw. bezahlt? Der Gebührenzahler.
    Auch ich konnte den Film leider noch nicht sehen, kann also über die Qualität keine Aussage treffen.

    Aber "erstmal" kostet so ein Film wirklich keine Gebühren. Es ist nämlich bei weitem nicht so, dass ein Sender ein Team mit einer Menge Geld in den Hosentaschen losstiefeln lässt.

    Filme werden heute von freien Produktionsfirmen gemacht (bestehen teilweise nur aus einem Mann- Thema Ich AG), und dann den Fernsehsendern gegen Gebot angeboten. JEDER der zwei gerade Hände, ein wenig Equipment, sowie ein paar angelesene Kenntnisse hat, kann so eine Firma aufmachen und ab sofort Filmemacher sein.

    Er bietet dann sein Material entweder fix-fertig (bringt am meisten), oder eben nur im amateurmässigen Rohschnitt den Sendern an. Bei der immer grösseren Anzahl an Fernsehsendern, aber eigentlich einem immer gleichbleibenden Angebot an Filmen und Reportagen, wird heutzutage so ziemlich jeder Beitrag gierig von den Sendern "aufgesogen".

    Ich dachte bisher jedoch, dass die öffentlich-rechtlichen Sender (z.B. SWR) "nach Prüfung" nur gute Dinge aufkaufen, und dort ein entsprechender Qualitätsanspruch herscht. Hätte z.B. ein Privatsender das aufgekauft und ausgestrahlt, hätte ich es mehr verstanden, da dies ja schon ein quotenträchtiges Thema ist.

    Die Produktionsfirma (Werbeagentur) des Herrn Luck (A&O Büro) hat natürlich schon mehr als den hier angesprochenen Film erstellt und verkauft. So z.B.: "Die Inka Jogger", "Engel, Hexen, Teufel", und zum Thema passend: "Tatort Manila".

    Eine komplette Filmliste mit Bildern und Beschreibungen findet man auf deren Internet Seiten:

    A&O Büro Medienarbeiten

    Gruss an alle von

    Netandy


    Nachtrag:

    Besonders schlimm ist, dass der SWR, ein Sender der ARD (Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten Deutschlands) den Film gekauft hat. Dies bedeutet er wird an die anderen Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft weitergegeben. Das heisst im Klartext, er wird wohl in Zukunft wahrscheinlich mit schöner Regelmässigkeit in allen Dritten Fernsehprogrammen als "Lückenfüller" zur späten Stunde runtergenudelt. :-(

  11. #30
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Die 5extouristen - Antwort des SWR

    Zitat Zitat von Netandy",p="357392
    Filme werden heute von freien Produktionsfirmen gemacht (bestehen teilweise nur aus einem Mann- Thema Ich AG), und dann den Fernsehsendern gegen Gebot angeboten.
    Nicht immer. Es gibt auch die Auftragsproduktion.

Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chinesische 5extouristen werden Nr. 1
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.14, 19:34
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.08.08, 19:54
  3. Do, 19.7. 21 Uhr, Die Rückkehr der 5extouristen
    Von Pustebacke im Forum Event-Board
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 23.07.07, 16:26
  4. Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV
    Von Schwarzwasser im Forum Thailand News
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.06.06, 12:05