Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

Erstellt von Schwarzwasser, 30.05.2006, 08:28 Uhr · 40 Antworten · 3.123 Aufrufe

  1. #11
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    @Schwarzwasser schreibt:
    "Also, wem nützt denn ein Bericht dieser Güte?"

    Na, vielleicht dem TV-Team? Mal auf Spesen ein Thailandurlaub und ein paar Gigs auf der Soi Bangla.
    (meine ich ernst, deshalb ohne Smilie)

    Gruß
    Monta

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    Wem es nutzt es...
    Provokation ON

    Code:
    wenn man die "Thailand5extouris" vergrault, bleiben sie im eigenen Land, verbringen vielleicht ihren Urlaub in Europa, es fließt keine Unterstützung nach LOS, sie heiraten eine dt. Frau, sie geben ihr Geld in Deutschland aus, die Wirtschaftskraft steigt usw. 
    
    wenn von den 80.000 Thailänderinnen, die in Deutschland leben, nur jede Frau 500€/Jahr nach LOS transferiert sind das pro Jahr 40Millionen Euro, die an Kaufkraft fehlen - sicherlich ist der Kaufkraftschwund wesentlich höher, wenn man diverse Blauziegeldächer berücksichtigt
    
    dagegen kann man gezielt vorgehen, indem man die Touris und das Land auf die Bäääh-Liste setzt
    Provokation OFF

    woma

  4. #13
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    Wer seinen Urlaub im Ausland verbringt, importiert - volkswirtschaftlich gesehen - Dienstleistung.

    Er verschlechtert somit die Dienstleistungsbilanz, die schließlich eine Unterbilanz der Handelsbilanz darstellt.

    Zudem muss ein Mann um einiges mehr leisten bzw. auf die Beine stellen, wenn er versucht, vergleichbares Glück beim anderen Geschlecht in der Heimat zu finden, was sich dann wiederum positiv auf das Bruttosozialprodukt der Heimat auswirkt.

    Ein vermischen der Themen, Tourismus wegen Frauen und Kinderprostitution halte ich schlicht und ergreifend für eine verdammte Schweinerei!

  5. #14
    Avatar von RaDo

    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    227

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    Hi Monta,

    Zitat Zitat von Monta",p="351078
    @Schwarzwasser schreibt:
    "Also, wem nützt denn ein Bericht dieser Güte?"

    Na, vielleicht dem TV-Team? Mal auf Spesen ein Thailandurlaub und ein paar Gigs auf der Soi Bangla.
    (meine ich ernst, deshalb ohne Smilie)
    durchaus möglich! Aber das wäre dann sicher kein schnöder 5extourismus, sondern so etwas wie "sanfter Tourismus mit multikulureller Annäherung" und tiefem Verständnis und Respekt vor fremden Kulturen (den die Journalisten in ihrem einfühlsamen Beitrag ja schließlich unzweifelhaft bewiesen haben).

    Gruß Ralf

  6. #15
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.038

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    Durch Wiederholungen wird´s auch nicht besser.

    Die sollen sich den Senf in die Haare schmieren, oder in Grönland drehen.

  7. #16
    Beach
    Avatar von Beach

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    Der Satz war doch der Hammer: Frauen die an den Bier oder GoGo-Bars Arbeiten können keinen Kontakt zur Bevölkerung haben,sie hätten nur Kontakt zu Arbeitskolleginnen,der Kontakt zur ,,Normalen" Bevölkerung währe ihnen nicht Möglich.

    Ja da mußte ich doch Herzhaft lachen,trotz des schlechten Berichts !

  8. #17
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    @ together,

    i am still missing my words.

    Auch ich habe diese Schmierenreportage gesehen.

    Gott sei Dank arbeite ich in Bayern und habe mir bislang (noch) keine dummen Kommentare anhören müssen.

    Anders wirds sein, wenn ich am Wochenende in meine schwäbische Heimat fahren werde.

    Ich passe ja mittlerweile gut ins Klische des 5extouristen:
    unverheiratet, leichtes Übergewicht, zwar nicht wie dieser goldbehangene Belgier, die Haare, na ja, auch nicht mehr das, und seit ein paar Tagen 50+.

    Dazu paßt auch gerade gut, daß meine nächste Tour Anfang September nach Kambodscha und Zentralvietnam führt, zwar nur ein paar Tage Ankor Wat und Hue/Da Nang + Badeurlaub Samui, die stets gut informierte Nachbarschaft incl. Verwandschadft wirds bald raushaben und sich die Mäuler wiedermal franzig reden wenn man angebräunt nach Wochen aus Asien zurückkehrt.

    Und alle SDR´und RTL´s werden mich nicht davon abhalten zu sagen: Ich fliege nach Thailand und darauf bin ich stolz !
    Und alles andere geht mir am A.... vorbei.

    resci

  9. #18
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    Morgen @all,

    solche Sendungen schaue ich mir schon gar nicht mehr an.
    Was sollte denn eine in D lebende TH Frau daraus entnehmen?

    Es zeigt doch nur was die Farangs über Thailand denken, usw. usw.

    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="350840
    Meine Absicht ist es, dem SWR- Programmdirektor einen Link auf das Nittaya zu senden, um sich die Diskussion über die Qualität der Sendung anzusehen.
    [...]
    Es wurde mit Klischees gespielt bis zum Erbrechen.
    Hmmm, die Leute die vor Ort diesen Programm gedreht haben,
    haben natürlich auch ganz "normale" Touristen getroffen.
    Familien, Ehepaare, jungen Leute mit Rucksack unterwegs,
    usw.
    Die haben nur gezielt die eine Gruppe rausgesucht.

    Sollten die sich mal ins Nittaya rumschauen, mit dieser
    gleichen Einstellung, würden sie doch genauso leicht Klischees
    finden, und genügend Material um alles aus ihrer Sendung
    bestätigt zu wissen.
    Sogar eine neue Sendung wäre drin...

    Schlechte bzw. schlecht informierte Programme gibt es zu allen
    Themen, und wenn man nur halbwegs recherchiert kann man
    über alles was schlechtes präsentieren.

    Gruss, René

  10. #19
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    @alle

    Habe gerade auch in unserer Tageszeitung die Kritik zu dieser Reportage gelesen

    Die sog. 5extouristen interessiert kein Tsunami oder andere Katastrophen. Regen oder Sonne ist auch nebensächlich. Die ziehen ihr Ding durch-im wahrsten Sinne des Wortes.

    Viele sind direkt nach dem Tsunami wieder nach Phuket runter, da ja durch die Katastrophe die Preise für ale Dienstleistungen stark gefallen waren. Der Rest der Benga-Klientel ist dann vielleicht mal 3-4 mal nach Pattaya umgesattelt.

    Ich liebe Thailand sehr :bravo: , aber die Klischees kommen nicht von ungefähr Thailand ist nun mal einer der grössten .......e der Welt und nirgends wird es den "Freiern" so leicht gemacht wie in LOS (das in Kuba nicht so easy wegen der Polente vom Fidel z.B.).

    Mich törnen diese fetten 5exTOURIS total ab , deshalb meide ich auch den Gross-P Pattaya und auch Patong etc.....
    Wenn diese männlichen Superstars wenigstens ehrlich zu sich und der Welt wären, würden solche Reportagen auch nicht monatl. auf irgendeinem Sender laufen-quasi die Plattform für diese Gattung von Touristen ;-D

    Beste Grüsse
    PONG

  11. #20
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Die Rückkehr der 5extouristen SWR-TV

    Morgen beisammen,

    ich habe nun einfach mal meinen Anfangsbeitrag als e-mail an den SWR gesandt und bin gespannt, wann und welche Antwort bei mir ankommt.

    Grüße

    Rainer

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chinesische 5extouristen werden Nr. 1
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.14, 19:34
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.08.08, 19:54
  3. Do, 19.7. 21 Uhr, Die Rückkehr der 5extouristen
    Von Pustebacke im Forum Event-Board
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 23.07.07, 16:26
  4. Die 5extouristen - Antwort des SWR
    Von Schwarzwasser im Forum Thailand News
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 11:19