Seite 21 von 31 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 306

Die roten in BKK

Erstellt von messma2008, 24.02.2009, 19:49 Uhr · 305 Antworten · 9.025 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Die roten in BKK

    Deine "roten" Demokraten scheinen ihr wahres Gesicht zu zeigen. Ein tätlicher Angriff auf den Wagen von Abhisit. Er konnte gerade noch in ein anderes Fahrzeug gebracht werden und flüchten.
    Der Fahrer und Polizisten wurden verletzt. Mehrere Rothemden wurden verhaftet.
    Wenn du schon Heil ...... sagst, dann marschiert hier die SA oder was.

    Der Gipfel Asean+3 ist in Gefahr. Das ist schlimm - ganz schlimm.

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von ernte",p="708870
    Deine "roten" Demokraten scheinen ihr wahres Gesicht zu zeigen. Ein tätlicher Angriff auf den Wagen von Abhisit. Er konnte gerade noch in ein anderes Fahrzeug gebracht werden und flüchten. Der Fahrer und Polizisten wurden verletzt. Mehrere Rothemden wurden verhaftet.
    Der Wagen mit Abhisit ist ohne Autowechsel davon gekommen. Der Rest erinnert fatal an den Angriff der Gelbhemden-Garden auf die Taxi-Motorrad-Fahrer in Bangkok.

    So oder so schlimm genug. Und eben nicht nur "Sachbeschädigung", wie dies gerne von den Gelbhemden bezeichnet wurde.

    In gieriger Erwartung auf evtl. Anzeichen der Eskalation hat die Nation heute gleich 4 Meldungen gebracht während die Bangkok Post auf eine kam.
    Hier zum Nachschlagen, was wirklich geschah:

    http://www.nationmultimedia.com/brea...rted-protester
    http://www.nationmultimedia.com/brea...hes-out-at-att
    http://www.nationmultimedia.com/brea...otesters-for-a
    http://www.nationmultimedia.com/brea...gainst-PMs-car
    http://www.bangkokpost.com/news/poli...shirts-trap-pm

    Ob die schnelle Verbreitung der Vorfälle in Pattaya wirklich noch verhindern kann, dass aus den Provinzen mehr Demonstranten nach Bangkok kommen, wird man erst morgen sehen.
    Gleiches gilt auch für die nun genüßlich vorgeführten Folterinstrumente der Polizei:

    Tränengas & cow-itch

    So Zeugs galt zu Gelbhemden-Zeiten irgendwie als "unmenschlich" aber die Zeiten wandeln sich ja.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...r-gas-cow-itch

    Morgen früh sieht die Szene ohnehin anders aus. Da wird ein Landesvater wieder zu äußerster Rücksicht und De-eskalation raten. Ist natürlich nicht einfach für diejenigen, die innerlich kochen. Ob Demonstrant oder Ordnungskraft.

  4. #203
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Die roten in BKK

    Soeben waren Bilder im Fernsehen zu sehen, die zeigten wie das Auto des Premierministers in Bangkok von "den Roten" angegriffen wurde. Es wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen, auf die Karosserie eingeprügelt und versucht den Fahrer aus dem Auto zu ziehen. Ca. 20-30 Demonstranten verfolgten den Wagen über eine Strecke von mehreren Hundert Metern. Der Polizeischutz war -obwohl vorhanden- bemerkenswert ineffektiv. Die Roten waren wie üblich in der Rolle der randalierenden Kriminellen zu sehen. Der Premierminister hat den Vorfall mit einem "Mai mi panha" abgetan. Ob der Kronrat Chanchai Likhitjittha, auf den heute scheinbar ein Mordanschlag der Roten vereitelt wurde, das ähnlich gelassen sieht bleibt abzuwarten.

    Cheers, CMX

  5. #204
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von x-pat",p="708881
    Ob der Kronrat Chanchai Likhitjittha, auf den heute scheinbar ein Mordanschlag der Roten vereitelt wurde, das ähnlich gelassen sieht bleibt abzuwarten.
    Noch sind die Medien ja auch noch voller Gerüchte. Die ansonsten ja immer linientreue Nation schreibt heute dazu:
    The investigation team led by ...is trying to uncover the masterminds behind the contract, suspected to be a group of military officers who wanted to instigate trouble ahead of the April 8 rally by the red shirts.

    Aber die politische Gemengelage gibt sicherlich viele Motive. Da braucht man garnicht erst die Zeitungsmeldung zu flüchtig gelesen zu haben.

    http://www.nationmultimedia.com/brea...a-privy-counci

  6. #205
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Die roten in BKK

    Bei mir macht es schon einen Unterschied ob ein Taxi-Motorrad-Fahrer oder der Premier angegriffen wird.

  7. #206
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von ernte",p="708888
    Bei mir macht es schon einen Unterschied ob ein Taxi-Motorrad-Fahrer oder der Premier angegriffen wird.
    Richtig, aber das agressive Verhalten der "roten" Thaksinanhaenger unterscheidet sich grundsaetzlich von den Happenings der PAD.

  8. #207
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von x-pat",p="708881
    Ob der Kronrat Chanchai Likhitjittha, auf den heute scheinbar ein Mordanschlag der Roten vereitelt wurde, das ähnlich gelassen sieht bleibt abzuwarten.
    Es kann durchaus sein, dass die Anfangsvermutung, es müsse sich doch bei allen Schlechtigkeiten in dieser Welt um eine Tat der Rothemden handeln, die Ermittlungsgeschwindigkeit der Polizei stark erhöht und das gerade deshalb schon die Polizei die ersten Resultate vorweist:

    Police arrest a Major for mastermind plot to kill privy councillor
    Police arrested Colonel Thienchai Muangchantuek at an army camp on Tuesday night for allegedly being mastermind of an alleged polot to assasinate Privy Councillor Chanchai Likhitjittha. The arrest came after three men who were earlier held in connection with the plot implicated the colonel as the mastermind. The arrested men told the investigators that a group of military officers wanted to instigate turmoil ahead of today´s rally by the red shirts, according to the source. The three were Kamik Sukkanjanakas, 33, Panupong Rattanapaiboon, 32 and Sakchai Lim, 29. They were described as the gunman, the driver of the getaway motorcycle, and the contractor.

    Einfach dumm gelaufen.

    http://www.nationmultimedia.com/brea...-plot-to-kill-

    Zitat Zitat von ernte",p="708888
    Bei mir macht es schon einen Unterschied ob ein Taxi-Motorrad-Fahrer oder der Premier angegriffen wird.
    Bei mir auch.
    Beim Premierminister ist es so, dass er aufgrund einer vorhergehenden Gefahrenanalyse ständig von einer Polizei-Eskorte bewacht wird. Das läßt ihn seinen Job machen.

    Welchen Schutz genießt dagegen schon ein Taxi-Motorrad-Fahrer? Dessen Familie schaut standardmäßig in die Röhre.

  9. #208
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="708892
    Zitat Zitat von ernte",p="708888
    Bei mir macht es schon einen Unterschied ob ein Taxi-Motorrad-Fahrer oder der Premier angegriffen wird.
    Bei mir auch.
    Beim Premierminister ist es so, dass er aufgrund einer vorhergehenden Gefahrenanalyse ständig von einer Polizei-Eskorte bewacht wird. Das läßt ihn seinen Job machen.

    Welchen Schutz genießt dagegen schon ein Taxi-Motorrad-Fahrer? Dessen Familie schaut standardmäßig in die Röhre.
    Wie willst Du jedem Buerger des Landes denselben Schutz zukommen lassen, der fuer einen Premierminister vorgesehen ist?

    Mit solchen Aussagen stellst Du Dich selbst ins Laecherliche und das hast Du eigentlich nicht noetig.

  10. #209
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von x-pat",p="708881
    Soeben waren Bilder im Fernsehen zu sehen, die zeigten wie das Auto des Premierministers in Bangkok von "den Roten" angegriffen wurde. Es wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen, auf die Karosserie eingeprügelt und versucht den Fahrer aus dem Auto zu ziehen. Ca. 20-30 Demonstranten verfolgten den Wagen über eine Strecke von mehreren Hundert Metern. Der Polizeischutz war -obwohl vorhanden- bemerkenswert ineffektiv. Die Roten waren wie üblich in der Rolle der randalierenden Kriminellen zu sehen. Der Premierminister hat den Vorfall mit einem "Mai mi panha" abgetan. Ob der Kronrat Chanchai Likhitjittha, auf den heute scheinbar ein Mordanschlag der Roten vereitelt wurde, das ähnlich gelassen sieht bleibt abzuwarten.

    Cheers, CMX
    Da frage ich mich, was für Pappnasen der PM von Thailand als Bodyguards hat (plus begleitende Polizei), wenn 20-30 Leute derart nahe an ihn ran können.
    Jetzt wird Bukeo wieder was von Volksnähe und jeder liebt Abhisit schreiben. Lass es einfach Bukeo.
    Du mußt nicht auf jedes Posting antworten. Danke.
    gruß

  11. #210
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Die roten in BKK

    Meine Frau - welche definitiv nicht auf der Seite der Red Shirts steht - sagte mir heute Abend, dass Abhisit von vielen anderen Nicht-Roten ebenfalls unter Druck kommt, weil er alles so herunterspielt. Seine Aussagen wie "es ist nur etwas kleines passiert, deshalb bin ich verspätet" oder "solange es keine Auseinandersetzungen gibt dürfen die Roten ruhig demonstrieren" kommen nicht überall so gut an...

    Noch zu dem "Ueberfall" auf Abhisits Auto... wer weiss wie die thailändische Polizei Strassen sperren kann wenn es notwendig ist, der kann sich einen Reim darauf machen, weshalb ausgerechnet der Wagen vom PM an einer Ampel stehenbleiben muss, wenn dort "zufälligerweise" auch noch ein Red Shirt-Mob steht... Ein Schelm der der Polizei böses unterjubeln will...

    Gruss Tom

Seite 21 von 31 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Psychologie des roten Protests
    Von x-pat im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 06.05.10, 16:10
  2. Die Roten Nachrichten sind da
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 10:03
  3. Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 22:11
  4. Die roten Paprikas
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.05, 19:52