Seite 17 von 31 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 306

Die roten in BKK

Erstellt von messma2008, 24.02.2009, 19:49 Uhr · 305 Antworten · 9.022 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von Yogi",p="707913
    also was ist hier "unterste Schublade"?
    Dein Stil, du Ignorant.
    Spieglein, Spieglein an der Wand...

    Also was sagst du sonst noch so zum Thema?


    Zitat Zitat von Silom",p="707914
    Zitat Zitat von Yogi",p="707913
    also was ist hier "unterste Schublade"?
    Dein Stil, du Ignorant.
    @ Yogi laß es lieber sein. Es gibt nur eine Meinung, die zählt. Seine eben. (Thaksinstyle)

    Im Grunde ist unser Manne schon ein richtiger Thai.

    Die Originalthais mit ihrer bösen Geisterphobie.

    Der zuagraoste Thai mit der Thaksinphobie.

    Klasse Rethorik, einfach umwerfend Sir!

    Also was jetzt, hat er oder hat er (der Thaksin) gestern Abend via einem eigens dafuer eingerichteten und von der UDD in Szene gesetzen "Phone-In" zur "Buerger Revolte" a la 19973 und 1992 aufgerufen JA oder NEiN?

    Wer ist hier ignorant meiner Herren, na wer?

    Wer vermeidet auf ganz einfache Fragen klar und ohne Umschweife zu antworten - na wer?

    wer macht um den "busch" ?

    Na wer?

    Wer ist dem zu folge ignorant?

    na wer?

    Ignorant weil ich eure Froetzleien, magels besserer Argumente, nich hinnehme?

    Ihr seid mir schon die Richtigen Kasperle's!


    Staendig mit persoenlicher Anmache anstatt klaren Antworten und Stellungnahmen zu kommen, sich dan aber beschweren und rumjaulen wen es mal verschaerftes gegenfeuer gibt - ihr seid mir die Richtigen!

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von Samuianer",p="707917
    Zitat Zitat von Yogi",p="707913
    also was ist hier "unterste Schublade"?
    Dein Stil, du Ignorant.
    Spieglein, Spieglein an der Wand...

    Also was sagst du sonst noch so zum Thema?


    Zitat Zitat von Silom",p="707914
    Zitat Zitat von Yogi",p="707913
    also was ist hier "unterste Schublade"?
    Dein Stil, du Ignorant.
    @ Yogi laß es lieber sein. Es gibt nur eine Meinung, die zählt. Seine eben. (Thaksinstyle)

    Im Grunde ist unser Manne schon ein richtiger Thai.

    Die Originalthais mit ihrer bösen Geisterphobie.

    Der zuagraoste Thai mit der Thaksinphobie.

    Klasse Rethorik, einfach umwerfend Sir!

    Also was jetzt, hat er oder hat er (der Thaksin) gestern Abend via einem eigens dafuer eingerichteten und von der UDD in Szene gesetzen "Phone-In" zur "Buerger Revolte" a la 19973 und 1992 aufgerufen JA oder NEiN?

    Wer ist hier ignorant meiner Herren, na wer?

    Wer vermeidet auf ganz einfache Fragen klar und ohne Umschweife zu antworten - na wer?

    wer macht um den "busch" ?

    Na wer?

    Wer ist dem zu folge ignorant?

    na wer?

    Ignorant weil ich eure Froetzleien, magels besserer Argumente, nich hinnehme?

    Ihr seid mir schon die Richtigen Kasperle´s!


    Staendig mit persoenlicher Anmache anstatt klaren Antworten und Stellungnahmen zu kommen, sich dan aber beschweren und rumjaulen wen es mal verschaerftes gegenfeuer gibt - ihr seid mir die Richtigen!
    Zur Zeit Probleme? Tut mir ehrlich leid! Das wird aber wieder, weiß ich aus eigener Erfahrung.

    Jochen

  4. #163
    Avatar von

    Re: Die roten in BKK

    Jungs, kriegt euch mal wieder ein.

    Ich schreib hier vor allem aus einem Grund kaum noch was in diesem Board und der ist, dass die Sachlage derart edindeutig ist und es keinen Sinn macht sich staendig zu wiederholen.

    Wie jetzt noch irgend jemand auf Seiten Tax Sins stehen kann ist mir voellig schleierhaft.
    Nicht umsonst wurde der saubere Herr schon zu Amtszeiten haeufig als Hitkler karrikiert. Er naehert sich dem Groefaz immer mehr an.

  5. #164
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von Samuianer",p="707917
    ...Klasse Rethorik, einfach umwerfend Sir!

    Also was jetzt, hat er oder hat er (der Thaksin) gestern Abend via einem eigens dafuer eingerichteten und von der UDD in Szene gesetzen "Phone-In" zur "Buerger Revolte" a la 19973 und 1992 aufgerufen JA oder NEiN?
    Was unterscheidet ihn von Sondhi und Anhänger?

    Es ist peinlich Dich zu lesen. Sondhi darf (er ist ein Guter) Thaksin darf nicht (er ist der Böse)

    In 50 Jahren sollte einer der Thaksin (Ur) Enkel in der Politik emporsteigen, würdest Du (als über 100 Jähriger) immer noch Thaksin als Fädenzieher entlarven.

    @ Josef, jau Du hast Recht. Bei manchen ist es schwierig in seiner Rage die Ruhe zu behalten und Recht mit Unrecht auseinander zu halten.

  6. #165
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die roten in BKK

    Was unterscheidet ihn von Sondhi und Anhänger?
    Thaksin distanzierte sich selbst von den Gelbhemden.
    Wenn er nun sich mit der PAD gleichsetzt - warum sollte dann Abhisit zurücktreten?

    Ausserdem ist ein Aufruf zu einem Gemetzel wohl nicht mit der PAD-Aktion vergleichbar, die waren friedlich - erst nach dem brutalen Polizeieinsatz und den dauernden Granatangriffen durch die radikalen Rothemden - wurden auch diese agressiver.

  7. #166
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von Silom",p="707953
    Zitat Zitat von Samuianer",p="707917
    ...Klasse Rethorik, einfach umwerfend Sir!

    Also was jetzt, hat er oder hat er (der Thaksin) gestern Abend via einem eigens dafuer eingerichteten und von der UDD in Szene gesetzen "Phone-In" zur "Buerger Revolte" a la 19973 und 1992 aufgerufen JA oder NEiN?
    Was unterscheidet ihn von Sondhi und Anhänger?

    Es ist peinlich Dich zu lesen. Sondhi darf (er ist ein Guter) Thaksin darf nicht (er ist der Böse)
    Desegen beantwortest du meine Fragen nicht direkt, sondern bastelst einen Trojaner drum herum, weil es p"einlich" ist "mich zu lesen", was ich als billigen polemischen Ausweg meine Fragen zu beantworten, werte... also was?

    Sondhi als Mitgruender und Fuersprecher der PAD Bewegung ist gegen die Taxinista-Proxi-Regierungen, die der PAD Bewegung als Fortsetzung der Taksinaera galten, auf die Strasse gegangen, die Rothemden im Gegesatz dazu FUER Taxin und fuer seine moegliche Rueckkehr - ein Comeback, auch wenn es noch so vehement bestritten wird, seine von den Rothemden uebertragenen und kommentierten "Phone-Ins", wie seine Worte "ich werde euch anfuehren" sind unanfechtbare BEWEISE dafuer!

    Wer hier die Unterschiede nicht sehen will, der will halt nicht!

    ganz einfach...

    "der Mann war so gut, er hat soviel Gutes fuer das Land un did eArmut getan!" heisstder Slogan... nur was hat er WIRKLICH getan?

    Und was wurde ihm zum Verhaengniss?

  8. #167
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die roten in BKK

    Wusste ich doch. Du bist nicht in der Lage einen vernünftigen Grund zur PAD Revolte abzugeben. Ich habe nichts anderes erwartet.

    Daß Thaksin ein PPP Freund war ist natürlich nicht abstreitbar. Daß er die damalige Regierung negativ beeinflußte annehmbar, aber keiner konnte diese These je beweisen.

    Das ewige Thaksin Thaksin Geschwalle kann keiner mehr hören.

    Lege doch grundlegende Beweise auf den Tisch, daß der Terrorakt letztes Jahr gerechtfertigt war. (Bitte keine Ausweichungen (Thaksin) oder leeres Gerede)

    Mich erinnert das ganze Theater an Busch und Hussein.

    Der brave Verbrecher vernichtete den bösen Verbrecher

    P.S. Samuianer würdest Du nicht nur Deine eigene Meinung rigeros verteidigen auch andere Meinungen respektieren (nicht akzeptieren) gäbe es wohl weniger Streitpotential.

  9. #168
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die roten in BKK

    Ich schrieb heute morgen - Ortszeit - schon über die Schwierigkeiten, die man hat, aus den thail. Printmedien ein zutreffendes Bild der aktuellen Ereignisse und Begründungen hierfür zu gewinnen. Wie es deshalb darauf verstärkt ankommen würde, die Entwicklungen zu verfolgen und nicht etwa - wie ja hier schon geschrieben wurde - alle paar Tage einmal oder nur selektiv, die einem ins Bild paßten.

    Kleines Beispiel von heute. Die nächste Kabinetts-Sitzung am Dienstag ist inzwischen nach Pattaya verlegt worden.

    Begründung: Heute morgen, Suthep: He denied that the meeting was planned in Pattaya because the government wanted to avoid the red-shirted protesters, who are besieging the Government House. (Nation)
    Begründung: Heute nachmittag: Panithan, Sprecher des PM-Office:
    Mr Panithan also admitted Tuesday’s cabinet meeting was being moved to Pattaya in order to avoid the red-shirted mob currently surrounding government house. (Bangkok Post)

    http://www.nationmultimedia.com/brea...ot-because-of-
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...ot-be-from-gov

    Selbst für so einfache Dinge, gibt es keine Sprachregelung. Und da kein zweiter Politiker einem ersten Politiker ständig zuhören will - will er nicht Schaden an seiner seelischen Gesundheit nehmen - plappert man da munter auf die Bevölkerung ein.

    Die wird natürlich ohnehin nicht als besonders intelligent angesehen. Aber all die Thais, die Nachrichten über RSS etc. verfolgen, die kriegen einen tollen Eindruck von dem stabilen Kurs, den die Regierung fährt. Da lacht eigentlich keiner mehr, da schmunzelt man nur.

    Wer natürlich beide Meldungen nicht gelesen hat oder nur eine davon, der hat die "Nachricht" überhaupt nicht mitbekommen.

  10. #169
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die roten in BKK

    Wusste ich doch. Du bist nicht in der Lage einen vernünftigen Grund zur PAD Revolte abzugeben. Ich habe nichts anderes erwartet.
    da kann ich dir weiterhelfen.

    Der Auslöser war wohl der Amtsmissbrauch.
    Kein Geschäftsmann in Thailand kann nachvollziehen, warum er brav Steuern zahlen muss, die Shin Corp. des Premier Thaksins aber nicht, weil sie einfach vor Verkauf des Unternehmens mal schnell das Steuergesetz abändert.

    Ebenso bei den Lizenzen. Shin Corp Unternehmen bekamen diese ohne Probleme, die Konkurrenz nicht.

    Weiters kann z.B. auch kein Thai vom Süden nachvollziehen, warum nur in den Isaan Geld gepumpt wird, im Süden aber die Probleme mit Mord gelöst werden, was noch mehr Hass produziert.

    Dazu kommen noch die unschuldig, ermordeteten im Drogenkrieg.
    Die Besetzung der wichtigsten Positionen mit Familienangehörigen und Bekannten usw.

    Man könnte diese Liste noch weiter fortsetzen.



    Daß Thaksin ein PPP Freund war ist natürlich nicht abstreitbar. Daß er die damalige Regierung negativ beeinflußte annehmbar, aber keiner konnte diese These je beweisen.
    er war kein Freund der PPP - sie gehörte ihm.
    Regiert wurde über den War Room in seinem Shin Corp Tower.

    Das ewige Thaksin Thaksin Geschwalle kann keiner mehr hören.
    hoffentlich denken die Zuhörer seiner fast täglichen phone-ins auch so und schalten ihn ab.

    Lege doch grundlegende Beweise auf den Tisch, daß der Terrorakt letztes Jahr gerechtfertigt war. (Bitte keine Ausweichungen (Thaksin) oder leeres Gerede)
    gäbe es keine PAD, wäre heute wieder das Militär an der Macht - hättest du das lieber?

    Der brave Verbrecher vernichtete den bösen Verbrecher
    das müsstest du dich selbst fragen, ob du lieber einen Bush oder einen Hussein als Präsidenten haben würdest.

    gäbe es wohl weniger Streitpotential.
    wenn es nichts zum streiten mehr gibt, über was schreiben wir denn dann?
    :-)

  11. #170
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503

    Re: Die roten in BKK

    Staendig mit persoenlicher Anmache
    Dann wolln wir mal,@Samuiane
    Das Alles mit Fernurteilen aus Castrop-Rauxel mit Tips oder Unterweisungen ihrer Regentinnen untermauert
    @Kali, Petpet und die anderen meinungslosen Nichtssager
    "Kummerkasten-Jammer-Fred" fuer Rentner, HartzIV Empfaenger und sonstige gescheiterte verspiesserten Existenzen, die in ihrem gut polierten Heim sitzen und den Abwasch von gestern erledigen damit Madame nicht wieder die Taktik "5ex als Waffe" anwendet und es im Einzelbett wieder mal ein einsames Wochenende wird!
    Ihr seid mir schon die Richtigen Kasperle´s!
    Ich glaub aber nicht das du es kapierst.
    schoenen Tag noch

Seite 17 von 31 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Psychologie des roten Protests
    Von x-pat im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 06.05.10, 16:10
  2. Die Roten Nachrichten sind da
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 10:03
  3. Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 22:11
  4. Die roten Paprikas
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.05, 19:52