Seite 10 von 31 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 306

Die roten in BKK

Erstellt von messma2008, 24.02.2009, 19:49 Uhr · 305 Antworten · 9.020 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="706270
    Auch die Rothemden müssen sich ihren Budgets fügen. Und sie haben wahrhaftig nicht so viel wie die damals üppig dotierten Geldhemden und können auch nicht 1 Million Baht pro Tag allein in Bangkok fürs reibungslose Demonstrieren durch freiwillige und bezahlte Demonstranten zahlen.
    Es sollte für jemanden wie Thaksin überhaupt kein Problem sein 1 Mio pro Tag oder auch das zehnfache aufzubringen. Es gibt jedoch andere Probleme.

    1. Die Anzahl der bezahlten Demonstranten ist nahe bei 100%. Bei den Gelbhemden gab's wesentlich mehr Überzeugungsträger, die auch ohne Bezahlung hingingen. Die Motivation der Rothemden scheint in keinem Vergleich zu stehen. Im Fernsehen war zu sehen wie viele das Gelände gleich nach den Auszahlung verlassen haben, weil die Sonne zu stark schien. Roon maak, yuu mai dai. :-)

    2. Die UDD ist kopflos. Ihr einziger nennenswerter Führer ist im Ausland. Die Proteste werden von Parteifreunden und Schattenfiguren organisiert, die unterschiedliche Agenden haben. Schwierig genug, die Leute überhaupt zusammenzubringen. Das scheint nur dann gut zu funktionieren wenn Mr. Naa Liam Video-Ansprachen gibt.

    3. Man kann davon ausgehen, dass ein guter Anteil der Zahlungen innerhalb der UDD und ihrem Dunstkreis "versickert" bevor es die Basis -sprich Demonstranten- erreicht. Dafür gabe es in der Vergangenheit eine Reihe von Beispielen über die die Thai Medien berichtet hatten.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von KKC",p="706312
    ...Also ich bin froh, das Wanjaai die wesentlichen Themen der thailandischen Politik hier in das Nittaya mit einbringt (und immer mit Quellenangabe :bravo: ). Man kann ja durchaus anderer politischer Meinung als er sein.

    Ist für mich jedenfalls viel lesenswertes dabei. (Hoffe das sehen andere Member auch so).

    Schade das dagegen einige Member so deutlich abfallen.

    Gruß
    Quelle sind thailändische Zeitungen und die lese ich eh.
    Ich habe nur Probleme mit den thailändischen Nachrichten, weil sie sich mit recherchieren schwer tun und viel Müll schreiben.
    Und dann muss ich dies hier nochmal lesen mit Verweis auf "Quelle"!

  4. #93
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die roten in BKK

    [/quote]Die Motivation der Rothemden scheint in keinem Vergleich zu stehen.[quote]

    das stimmt. Newin hat Abhisit seinerzeit schon angeraten:
    Wirf ein paar hundert Millionen Baht in den Isaan und die vergessen Thaksin in 5 min.
    Scheint wirklich so zu sein.

  5. #94
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die roten in BKK

    Und es geht weiter:

    Pro-Thaksin rallies grow
    http://www.bangkokpost.com/news/loca...n-rallies-grow

    Jetzt muß man sich schon Sorgen machen. Auch Polizisten haben Ehefrauen, die rot tragen:
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...-are-monitored

    Und einige wollen es der ja so überaus toleranten thail. Gesellschaft zeigen, wie tolerant sie selbst sind.
    Während eigentlich nahezu überall in der Welt jemand aus dem Ausland ins Inland anrufen darf - und solange er gegen keine nationalen Gesetze des Landes verstößt - sagen kann, was er will, so stört so etwas halt Einige. Mächtig.

    Zumindest hören noch einige zu. Sonst würden sie sich ja nicht aufregen.

    Aber die neueste Forderung der Rechtsradikalen lautet:
    .....to try to jam his phone-in addresses...
    ....demanded the government cut off Thaksin´s phone-in signal.....

    Schlechte Zeiten für den Papst oder den Dalai-Lama. :-)

    Politik kann ganz mächtig anstrengend sein. Immer passiert was Neues.

  6. #95
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="706479
    ....Schlechte Zeiten für den Papst oder den Dalai-Lama......
    Waanie, du kommst mit deinen Vergleichen dem Wahnsinn immer naeher.

    Kleiner Nachtrag zur Diskussion. Die Roten kaempfen nach eigenen Aussagen nicht fuer einen Praesidenten sondern fuer ihren Koenig Thaksin, deshalb nennen sie sich ja auch King Thaksin Fighters

    Ihr Endkampf ist aber wohl in der Etappe stecken geblieben :lachen:

  7. #96
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die roten in BKK

    Aber die neueste Forderung der Rechtsradikalen lautet:
    .....to try to jam his phone-in addresses...
    ....demanded the government cut off Thaksin´s phone-in signal.....
    ups, dann ist die EU, USA usw. voll von Rechtsradikalen.
    Ich kann dir versichern, das ein flüchtiger, rechtskräftig verurteilter Verbrecher in der EU keine derartige Volksverhetzung betreiben darf.
    Da wäre schon längst das Signal auf OFF geschaltet worden.

  8. #97
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die roten in BKK

    [quote="Bukeo",p="706516"]
    ....Da wäre schon längst das Signal auf OFF geschaltet worden.
    So ist es. Der wuerde schon laengst im Knast sitzen und nur noch mit seinem Bewaehrungshelfer telefonieren.

  9. #98
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von Bukeo",p="706516
    Ich kann dir versichern, das ein flüchtiger, rechtskräftig verurteilter Verbrecher in der EU keine derartige Volksverhetzung betreiben darf.
    Du kannst mir versichern was Du willst über Länder der EU. Hier in Thailand gilt die Rechtsordnung von Thailand. Und die ist bekanntlich in vielen Dingen ganz "anders", wie halt auch viele thail. Frauen dt. Farangs. :-)

    Zitat Zitat von woody",p="706527
    So ist es. Der wuerde schon laengst im Knast sitzen und nur noch mit seinem Bewaehrungshelfer telefonieren.
    Ja, hier ist halt Thailand.

  10. #99
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Die roten in BKK

    Ja, hier ist halt Thailand
    na endlich bist du aufgewacht.
    Wir diskutieren nun monatelang, du eröffnest einen Thread nach dem anderen, um aufzuzeigen - wie undemokratisch Abhisit regiert und nun diese Erkenntnis.

    Aus dir wird ev. doch noch ein passabler Thailand-Experte

  11. #100
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die roten in BKK

    Zitat Zitat von Bukeo",p="706534
    Aus dir wird ev. doch noch ein passabler Thailand-Experte
    Und ein brauchbarer Expat

Seite 10 von 31 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Psychologie des roten Protests
    Von x-pat im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 06.05.10, 16:10
  2. Die Roten Nachrichten sind da
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 10:03
  3. Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 22:11
  4. Die roten Paprikas
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.05, 19:52