Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Die Kinder mit den Superaugen

Erstellt von Rene, 01.03.2005, 17:38 Uhr · 14 Antworten · 679 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Die Kinder mit den Superaugen

    Zitat Zitat von Rene",p="220086
    Finde ich eine ziemliche Vorverurteilung, wenn man den gesamten Bericht nicht gelesen hat und einzelne Passagen aus dem Zusammenhang gerissen werden.
    Ich finde, dass diese Vorverurteilung durchaus angebracht ist.

    Stell Dir eine Webseite vor die Dich mit 'Sieg Heil Kamerad - tritt ein' begrüßt. Würdest Du dann erst mal unbedarf sagen - ach ne ich will den Haufen nicht gleich verurteilen ich schau mir erst mal den Rest an. Vieleicht haben die ja ganz liberale Vorstellungen? Ich schätze mal nein.

    Ok das ist jetzt ein krasses Beispiel aber der Absatz im Spiegel zielt genau wieder darauf ab das Vorurteil, dass alle Thailänderinnen prostetuierte sind, zu bestärken. Und das kotzt mich an.

    Die allermeisten hier in Deutschland sind durch die Medien der Meinung, dass jede Thailänderin eine Prostetuierte ist. Meine Frau gibt sich teilweise als Singapurianerin aus weil sie es nicht mag dauernd so bewertet zu werden.


    PengoX

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Die Kinder mit den Superaugen

    @Rene - ich merke, dass ich heute dauernd einen zu dir konträren Standpunkt vertrete. Das soll aber nicht persönlich gemeint werden :-)

    PengoX

  4. #13
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Die Kinder mit den Superaugen

    @Karlheinz,

    Es ist nur der eine Satz innerhalb des in meinen Augen sehr guten Artikel von dem Du aus auf den Gesamtinhalt schliesst. Er beschreibt eine allseits bekannte Tatsache. Ob er nun in diesem Artikelangebrach ist oder nicht, darüber lässt sich trefflich streiten. Das ist wohl war. Ansprechpartner wäre dann wohl aber der Autor. Trotz alledem empfehle ich Dir, diesen einen Satz mal ausgeklammert, den Artikel mal zu lesen.

    Das ich ihn hier nicht in voller Länge reingestellt habe sondern nur einen Teil und dan den Link hat ja wie wir wissen einfach was mit dem Copyright zu tun.

    Nun würde es mich aber freuen wen wir hier über den eigentlichen Inhalt diskutieren. Eine Diskussion über die immer wieder dargebotenen Klischees über THL würde ich gern an einer anderen Stelle sehen.

    @pengox,

    hier mal meinen Standpunkt zu deinem doch rech krassen Vergleich. Um mich mit meinen Gegner auseinandersetzen zu können muß ich ihn kennen. Da ich mich lange Zeit in Berlin in der linken Szene bewegt habe weiss ich wir schwer gerade auf den Weg der Argumente dies ist.

    Gruß René

    PS
    Ich mag konstruktive Diskussionen

  5. #14
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Die Kinder mit den Superaugen

    Zu diesem Artikel faellt mir nur ein , dass wir "hochentwickelten" Voelker der sog.Ersten Welt noch viel zu lernen haben.Es ist noch keine hundert Jahre her das Asiaten,Afrikaner und indigene Voelker als "Wilde" bezeichnet wurden.Manche Touris und Reporter geben sich als die Kolonialisten des dritten Jahrtausends.

    Gruesse

    Lothar
    der hofft das er anders ist. :frieden:

  6. #15
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Die Kinder mit den Superaugen

    Die braune Suppe ist heutzutage versteckt eingebettet.

    In 'guten Artikeln' tauchen plötzlich alte Stereotypen auf.

    Man will keinen Deutsch-türkischen-russischen-Multikulti-ARTE Sender,
    aber auch keine Parrallelgesellschaften.

    Man will keine türkisch-deutschen TV Serien im deutschen TV Programm,
    aber auch keine Deutsch-Türken, die sich ihre ''Ehren-Werte'' via Ankara TV holen.

    Man will keinen schwarzen Tagesschau-sprecher,
    aber auch keine Schwarzen, die sich nicht integrieren wollen.

    Wie geht die TV Öffentlichkeit mit deutsch-asiatischen Personen um,
    Ming-Kai wurde kulturell abgestellt,
    ...
    keine Rollenangebote, kein Bedarf, da keine Notwendigkeit für eine Multikulturelle Medien-plattform besteht.

    ... und das ist versteckte braune Suppe

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kinder
    Von eletiomel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 20:36
  2. Ticketpreis für Kinder
    Von phimax im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.01.10, 17:50
  3. Visum für Kinder
    Von Ranger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 27.12.04, 21:35
  4. Kinder
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 07.02.04, 13:43
  5. und die Kinder?!
    Von Christoph im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.03, 13:15