Seite 43 von 48 ErsteErste ... 334142434445 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 478

Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

Erstellt von waanjai_2, 18.12.2008, 09:47 Uhr · 477 Antworten · 13.169 Aufrufe

  1. #421
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Hier noch ein Artikel über die Arbeitsbeschaffungsmaßnahme in nicht Ausländisch.

    http://www.thailandtip.de/tip-zeitun...ur-04//back/2/


    Krankenschwester erklärt den totalen Krieg
    Mit einem Budget von 45 Mio. Baht wurde ein „War Room“ gebaut, der 24 Stunden lang das Internet überwacht und Webseiten blockt. 2300 monarchiefeindliche Webseiten wurden bereits gesperrt.


    Die Ex-Hilfskrankenschwester und ehemalige Vize-Finanzministerin Ranongruk Suwanchawee, jetzt Ministerin für Telekommunikationstechnologie, teilte mit, bislang seien von ihrem Ministerium ICT 2300 monarchiefeindliche Webseiten gesperrt worden, weitere 400 würden folgen, sobald ein Gerichtsbeschluß vorliegt.

    Zu diesen feindlichen Webseiten gehören solche, auf denen Texte und Bilder veröffentlicht werden, die die Monarchie beleidigen. Dies zu verhindern, gehöre zu den Hauptaufgaben der neuen Regierung.

    Die Ministerin sagte, sie werde Gesetzesvorlagen einbringen, um die Macht des ICT zu vergrößern. Man habe bereits 45 Mio. Baht ausgegeben, um einen „War Room“ (Kriegsraum) zu bauen, dessen Besatzung 24 Stunden lang „unangemessene“ Webseiten beobachtet.

    Das ICT suche ferner die Zusammenarbeit mit den Ministerien für Justiz, Inneres und Verteidigung, um die Verantwortlichen der Webseiten der Justiz zuzuführen und ins Gefängnis zu bringen. tn

    Laos, das bei vielen Thais als rückständiges Land gilt, hat bereits ein UMTS-Netz. Davon können die Bürger Thailands nur träumen. Aber anscheinend hat das Ministerium für Kommunikationstechnologie andere Prioritäten. Anstatt Handy-Netze auszubauen, wird dem Internet der totale Krieg erklärt.

  2.  
    Anzeige
  3. #422
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Mal wieder Zeit, Fakten nicht zur Kenntnis zu nehmen. :-)

    1. Die Analyse von Michael K. Connors, Four elections and a coup, in: Australian Journal of International Affairs, 62:4, pp. 478-496, 2008
    http://sovereignmyth.blogspot.com/20...-and-coup.htmlbzw.
    http://www.informaworld.com/smpp/con...nd%20a%20coup*

    2. CHAROEN POKPHAND FOODS PUBLIC COMPANY LIMITED
    Die wurde zwar noch vor wenigen Wochen als hinter Thaksin stehend bezeichnet - weil es halt mal in der Wiki stand - aber immer schön ganz ohne eigene Recherchen.

    Dann wurde sie mit der PAD - als auf deren Spender-Liste stehend - in Verbindung gebracht, was nie dementiert bzw. auffallend lasch dementiert wurde.

    Bei der Regierungsbildung im letzten Monat wurde dann einer aus der Führungsmannschaft von CP zum Kabinettsminister und gleichzeitig hieß es aus der DP selbst, er habe wohl 80 Mio eingezahlt. Gab auch einigen Widerstand. Egal.

    Nun bringt The Stock Exchange of Thailand ein weiteres Mosaik-Steinchen zu Tage. Einfach so, ganz ohne Kommentar:

    "Latest Board
    Board of Directors

    Position
    Mr. DHANIN CHEARAVANONT CHAIRMAN
    Mr. CHINGCHAI LOHAWATANAKUL CHAIRMAN OF THE EXECUTIVE BOARD
    Mr. CHINGCHAI LOHAWATANAKUL VICE PRESIDENT
    Mr. PRASERT POONGKUMARN VICE CHAIRMAN
    MR. MIN TIEANWORN VICE PRESIDENT
    Mr. ADIREK SRIPRATAK PRESIDENT
    Mr. PHONGTHEP CHIARAVANONT DIRECTOR
    Mr. PONG VISEDPAITOON DIRECTOR
    DR. VEERAVAT KANCHANADUL DIRECTOR
    Mr. SUNTHORN ARUNANONDCHAI DIRECTOR
    Mrs. ARUNEE WATCHARANANAN DIRECTOR
    POL.GEN. POW SARASIN INDEPENDENT DIRECTOR
    [highlight=yellow:15922adb51]Mr. ATHASIT VEJJAJIVA INDEPENDENT DIRECTOR[/highlight:15922adb51]
    Mr. ARSA SARASIN INDEPENDENT DIRECTOR
    Mr. THANONG TERMPANGPUN INDEPENDENT DIRECTOR
    POL.GEN. POW SARASIN CHAIRMAN OF THE AUDIT COMMITTEE
    Mr. ARSA SARASIN AUDIT COMMITTEE
    [highlight=yellow:15922adb51]Mr. ATHASIT VEJJAJIVA AUDIT COMMITTEE[/highlight:15922adb51]
    Mr. THANONG TERMPANGPUN AUDIT COMMITTEE"

    http://www.set.or.th/set/companyprof...=en&country=US

    Nun wundert sich ja kein wirklicher unabhängiger Beobachter der thailändischen Politik über kaum noch etwas, aber der Gilb ist der Papa vom Abhisit.

    Ja wenn, ja wenn nicht während der TRT/PPP-Regierungen sich die Nation und die Bangkok Post bei solchen Konstellationen nicht die Finger wund geschrieben hätten über die so eindeutigen Interessen-Kollisionen der Politiker.

    Hier im Nittaya, werden einige dies jetzt einfach überlesen und dann schnell vergessen. :-)

  4. #423
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Interesant auch der Artikel in der BP:

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...lting-monarchy

    Global media watchdog Reporters Without Borders recently accused the Thai government of using the laws that protect the monarchy to suppress dissenting voices on the Internet.

    New Prime Minister Abhisit Vejjajiva however defended the crackdown. He told the French news agency AFP there were "historical and cultural differences" with other countries.
    Da haben wir ja wieder die guten alten "kulturellen Unterschiede" mit denen ja noch jede Schweinerei gerechtfertigt wird. Wer angesichts solcher Prioritätensetzung immer noch von einer linksliberalen DP faselt, zeigt nur einmal mehr wie vernagelt er ist.


    Und der zugehörige Kommentar:

    http://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/9202/

    Mrs Ranongrak should commit immediately to a new policy of openness. The ICT ministry is vital to the development of education and knowledge, and its role as a censor is counter-productive. Police and secret web-surfing offices have an interest in finding and declaring risks to national security. Often, no such danger exists.
    Und man kann so auch prima Kritiker und Dissidenten einschüchtern und mundtot machen. Dass das die eigentliche Absicht hinter dem Ganzen ist, ist offensichtlich.

  5. #424
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von huahin",p="675308

    Mit was waren eigentlich seine Vorgaenger beschaeftigt, kann man da auf eine Erfolgsliste zurueckgreifen, die nicht bei der 30 baht Versicherung endet?
    Für Leute, die mit halbwegs offenen Augen durch's Leben gehen ist gerade die Kontinuität zwischen der vom Buddha-sei-bei-uns angeblich ferngesteuerten Regierung und der jetzigen, die zur Beunruhigung Anlass gibt. Das betrifft zum einen das Personal - Ranongrak hatte ja schon Samak zu der Bemerkung veranlasst, das neue Kabinett sei "a bit ugly". Und eben auch die Zensurpolitik.

  6. #425
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="675407
    Ja wenn, ja wenn nicht während der TRT/PPP-Regierungen sich die Nation und die Bangkok Post bei solchen Konstellationen nicht die Finger wund geschrieben hätten über die so eindeutigen Interessen-Kollisionen der Politiker.

    Hier im Nittaya, werden einige dies jetzt einfach überlesen und dann schnell vergessen. :-)
    Mitnichten Waanjai.

    Du redest hier von moeglichen Interessenskollisionen, was allerdings TRT/PPP, Thaksin und Co betrifft, da geht es um Anstiftung zum Mord in mehreren Tausend Faellen, um gezieltes Toeten von gegnerischen Wahlhelfern, um Stimmenkauf, um Gleichschaltung der Medien und noch einiges mehr an Selbstbereicherungsdelikten.

    Das ist nicht das gleiche Spiel lieber Waanjai, das ist noch nichtmal dieselbe Liga.

    Jetzt darfst Du mit dem nicht zur Kenntnis nehmen von Tatsachen gerne fortfahren :-) .

  7. #426
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von Dieter1",p="675655
    Du redest hier von moeglichen Interessenskollisionen, was allerdings TRT/PPP, Thaksin und Co betrifft, da geht es um Anstiftung zum Mord in mehreren Tausend Faellen, um gezieltes Toeten von gegnerischen Wahlhelfern, um Stimmenkauf, um Gleichschaltung der Medien und noch einiges mehr an Selbstbereicherungsdelikten.
    Dafür hast Du sicherlich auch eine Quelle nicht wahr? Und nur Du, weil - wenn es die Dems ja auch hätten - da doch sicherlich ein paar einschlägige (und nicht unbekannte) Anklagen gar Prozesse liefen oder?
    Also zeig´ mal Deine Beweise. :-)

  8. #427
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="675668
    Also zeig´ mal Deine Beweise. :-)
    Laecherliches Ansinnen.

    "Krieg den Drogen" schon vergessen? Diverse Massaker im Sueden schon vergessen?

    Ermordete Wahlhefer der Opposition schon vergessen?

    Gleichschaltung der Medien ueber die Methode des Aufkaufens nicht regierungstreuer Sender schon vergessen?

  9. #428
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="675668
    Dafür hast Du sicherlich auch eine Quelle nicht wahr? Und nur Du, weil - wenn es die Dems ja auch hätten - da doch sicherlich ein paar einschlägige (und nicht unbekannte) Anklagen gar Prozesse liefen oder?
    Also zeig´ mal Deine Beweise. :-)
    "The NAtion" ist ja ...ehem... naja ... les mal da steht Heute z.B. drin das Chuan in der Takky-Hochburg mit Eiern und Drohungen "willkommen" wurde.... Morddrohungen an Abhisit, der faehrt troztdem in ungepanzerter Limo weiter....

    Was ist los mit Euch, einmal "Ja!" gesagt immer was?

    Na sicher gehen die Tausende Tote auf Takky's Konto, er war ja der "Chef der Firma", also verantwortlich!

    Bring mal BEWEISE das dem NICHT so ist!

    Im MAerz laeuft der Korruptionsprozess gegen Takky an, ich weiss, ich weiss sind ja alles illegitime Gerichte, solnage bis Takky wieder mauscheln kann!

    Au Mann!

  10. #429
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Ich sehe jedem Gerichtsprozess mit großem Interesse entgegen. Bislang hat Thaksin 2 Jahre wegen nachgewiesener Interessen-Kollision - siehe auch meine Meldung über CP - bekommen.
    Jetzt heißt es wohl: bei Interessen-Kollisionen ganz ganz fest weg- bzw. in die Zukunft gucken.

    Im März beginnt endlich der Prozess in Sachen "unusual wealth" gegen Thaksin. Auch recht.

    Aber all die anderen Vorwürfe, die müßt ihr - oder die Dems - einfach einmal gerichtsfest und gerichtsfähig machen. Sonst wird da nie etwas mit der Abarbeitung Eures Grolls gegen bestimmte politische Richtungen.

    Und die Dems hätten doch jetzt alle Möglichkeiten, die volle Wucht des Gesetzes gegen die strafrechtlich Schuldigen anzuwenden? Warum kommt da nun nichts?
    Habt nur Ihr aufgepaßt aber der Abhisit geschlafen?
    Schreibt dem Abhisit doch mal ne Mail und helft ihm auf die Sprünge.

  11. #430
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von Samuianer",p="675673
    Was ist los mit Euch, einmal "Ja!" gesagt immer was?
    Dazu sagt man Kadavergehorsam, leider ist diese Haltung immer noch nicht ausgestorben.


    Meine Einstellung zu den Gelben und Roten in Thailand ist zwiespältig. Einerseits gehört mein Herz den Roten, also den eher schlechter gestellten, denen auch meine Verwandtschaft angehört. Andererseits gehört mein Kopf den Gelben, da es nicht sein darf dass ein Verbrecher wieder herbeigewünscht wird um seine korrupte Regierung weiter zu führen.

    Aber eben - es ist ein Kampf des ´alten Geldadels´ gegen die ´Neureichen´, der Oligarchie in Bangkok Stadt gegen diejenige in Chiang Mai resp. auf dem Land. Diese Trennung in der Bevölkerung betrübt mich, da ich nach all dem Thai-rak-Thai Hype dies nicht für möglich gehalten habe.

Seite 43 von 48 ErsteErste ... 334142434445 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo Träume und Realität verschmelzen
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.13, 12:05
  2. Abhisit vor dem Aus?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 15:58
  3. Unterstuetzung fuer die Abhisit-Regierung verblasst
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 29.09.09, 06:24
  4. Verfassungsrichter pfeift Regierung Abhisit zurueck
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.09, 06:31
  5. 6 Monate Regierung Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.07.09, 12:11