Seite 11 von 48 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 478

Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

Erstellt von waanjai_2, 18.12.2008, 09:47 Uhr · 477 Antworten · 13.188 Aufrufe

  1. #101
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Sehe ich auch so:
    100 Tage und dann Bilanz ziehen. Guter demokratischer Brauch.

    Möglicherweise gehen dann dem einen oder anderen die Augen auf

    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von KKC",p="669813
    Möglicherweise gehen dann dem einen oder anderen die Augen auf
    na verdrehen kann man die augen nach dieser truppe jatzt schon

    taksin seine gebarden ansehen und denken schlimmer gehts nimmer war wohl mehr als falsch gedacht

  4. #103
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Ich denke halt immer positiv. :-)

    Gruß

  5. #104
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Ich bin auch ein Anhänger für die: "Lassen wir Sie einmal 100 Tage lang machen, was sie vorgeben, vor zu haben"-Empfehlung. Bin aber nicht dafür verantwortlich, dass die Machtübernahme so inszeniert wurde, wie sie inszeniert wurde. Soll heißen, am 11. Januar sind die Nachwahlen für alle Abgeordneten-Sitze, deren frühere Inhaber aufgrund des Parteiauflösungsurteils ein fünfjähriges sog. "Politikverbot" ausgesprochen bekommen haben. Hält sich zwar kaum einer dran - sonst könnte nicht der ebenfalls gesperrte Newin Chidchob der neue politische Freund von Abhisit sein - aber was soll´s.

    Soll heißen: für die thail. Wahlberechtigten in diesen Wahlkreisen stellt sich die Frage: Wen soll ich nun wählen schon früher als nach gut 100 Tagen.

    Und für nicht wenige, wird es auch eine Rolle spielen, ob denn die Democrats es wirklich besser machen (wollen) als es bisher gemacht wurde. Ist ja immer deren Credo gewesen.

    Nehmen wir die neue Ministerin für Information and Communications Technology, Fräulein Ranongruk Suwanchawee.
    Sozusagen eine Zukunftsministerin. Mit einer Ausbildung zur Krankenschwester. Ein sehr wichtiger Beruf übrigens.

    Die war schon unter Samak stellv. Finanzminister. Davon will man ja weg.
    Warum wohl? Ist sie einfach unschlagbar beim Googeln?

    Also nach Ihrer Ernennung zur stellv. Finanzministerin wurde sie auf der von ihr selbst einberufenen ersten Pressekonferenz nach den Auswirkungen der Mehrwertsteuer auf die Armen im Lande befragt.

    Sie hat geantwortet:
    “I think the VAT is quite fair. It’s just the tourists who pay, don’t they ? Other people don’t have any problem”
    Man sagt, sie hätte wohl einmal etwas von der Mehrwertsteuer-Rückerstattung für Touristen gelesen und deshalb geglaubt, die Mehrwertsteuer in Thailand wäre nur relevant für Touristen. Muß man mehr wissen? Ist doch hier im Forum auch nicht anders.

    Aber die Frau ist mächtig lernfähig. Wirklich. Auf der gleichen Pressekonferenz hat sie den Journalisten erzählt, was sie gleich nach ihrer Ernennung zum stellv. Finanzminister getan hätte:
    “I am trying to learn everything that is under my responsability. As soon as I learned about my appointment, I did a search on the Internet to see what the Finance Ministry actually does” :-)
    http://thaicrisis.wordpress.com/2008...ent-on-google/

    Nun haben die Democrats das Steuer umgeworfen. Die Frau ist jetzt halt Zukunftsminister.

  6. #105
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="669858
    "Politikverbot" ausgesprochen bekommen haben. Hält sich zwar kaum einer dran - sonst könnte nicht der ebenfalls gesperrte Newin Chidchob der neue politische Freund von Abhisit sein - aber was soll´s.
    Eine glatte Falschmeldung.

    Was treibt Dich eigentlich um werter Herr Dozent?

    Moechtest Du Dir eventuell die Muehe machen, meine wiederholt aufgeworfenen Fragen zu beantworten?

    Oder faellt Dir zum Thema ansich auch weiter nichts ein?

  7. #106
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von Dieter1",p="669860
    Moechtest Du Dir eventuell die Muehe machen, meine wiederholt aufgeworfenen Fragen zu beantworten?
    Mach´s doch wie Frl. Ranongruk Suwanchawee. Google Dir Deine Dir genehmen Antworten.
    Ich habe zu den von Dir aufgeworfenen Themen nie was geschrieben noch kommentiert. Du?

  8. #107
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Waanjai, Du hast in der ganzen Diskussion noch kein einziges Argument eingebracht.

  9. #108
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von Dieter1",p="669867
    Waanjai, Du hast in der ganzen Diskussion noch kein einziges Argument eingebracht.
    Ich habe von waanjai schon viele sinnvolle und durchdachte Beiträge gelesen. Von Dir immer nur Gestänkere.

  10. #109
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="669858

    Nun haben die Democrats das Steuer umgeworfen. Die Frau ist jetzt halt Zukunftsminister.
    Na da hat Thailand ja jetzt seine ganz eigene Sarah Palin. Da kann ja nichts mehr schiefgehen.

  11. #110
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.984

    Re: Die Abhisit-Regierung: Programmatik & Realität

    Zitat Zitat von Dieter1",p="669860
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="669858
    "Politikverbot" ...
    Eine glatte Falschmeldung.
    Da kann man mal sehen, wie gut informiert man ist, wenn man [highlight=yellow:1c035b56f9]vor Ort[/highlight:1c035b56f9] mit den politisch gebildeten Nachbar parlaliert. Da bekommt man noch nichtmal etwas vom Verbot politischer Betätigung mit, dass gleichzeitig für Funktionäre ausgesprochen wurde.

Seite 11 von 48 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo Träume und Realität verschmelzen
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.13, 12:05
  2. Abhisit vor dem Aus?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 15:58
  3. Unterstuetzung fuer die Abhisit-Regierung verblasst
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 29.09.09, 06:24
  4. Verfassungsrichter pfeift Regierung Abhisit zurueck
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.09, 06:31
  5. 6 Monate Regierung Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.07.09, 12:11