Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

Erstellt von MikeFFM2001, 23.09.2006, 10:42 Uhr · 53 Antworten · 4.848 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MikeFFM2001

    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    209

    Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    Pattaya Immigration arrested ...... dealer


    PATTAYA CITY: -- On 22 September 2006, at 01.00 a.m. Police General Ittipol Ittisaranchai, Chief of Pattaya Immigration Department, Police Lieutenant General Thanaphan Promsuk together with team of Officers arrested Mr. Geisler Heinz Robery, aged 50, German Nationality in front of Hous Munchen restaurant, in Pattaya Naklua Road.

    Police General Ittitpol of the Pattaya Immigration Department received a report from an undercover officer that a foreigner named Mr. Geisler who’s making monkey business on ...... pills in the city.

    “His action is against the law of Public Health Department” said Police General Ittitpol. So he instructed his officer to do further investigation.

    It was found out that Mr. Geisler is staying in one of the Hotels in South Pattaya.

    Police immediately set up a negotiation with the undercover pretending as a buyer of ...... to Mr. Geisler.

    They made contact with him to buy the drugs ...... both pills and gel for 6,000 Baht. Police recorded the numbers on the bank notes used for the purchase. Mr. Geisler contacted the undercover officer and asked him to pick up the drugs in from of Hous Munchen, after the undercover paid the money police arrested him right on the actual scene

    He was arrested with evidence in hand carrying 5ex-stimulating drugs 100 bags of ......, gale type for external application and 20 boxes of ...... pills and a set of document an advertisement for online purchase.

    He was accused for “selling modern medicine without permit”.

    Upon questioning Mr. Geisler he bluntly told the police that Thai man needs to increase their 5exual activeness, and ...... is the best stimulation which is very expensive in Germany. But in Thailand the drugs pills or gel that are on sale in the Pharmacies are much cheaper, therefore he came up with an idea to sell ...... and Kamagra via the internet to foreigners for them to make order on line.

    He added that he has been doing it for a long time, buying that drugs in the pharmacy.

    Mr. Geisler claimed that he didn’t know that too much possession of the drugs for sale is illegal in Thai law.

    Police informed that what he did was illegal and it is not allowed to possess too much of the pills for sale, and the penalty for that is 5 years in jails and fine not more than 10,000 Baht or both fine and jail.

    The Immigration Officer escorted Mr. Geisler to the Pattaya Police Station for further legal actions.

    -- Pattaya Daily News 2006-09-23

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    Wieder ein Dummer mehr....oder sind den Autortitaeten ihre eigenen Vorraete ausgegangen? ;-D

    Ausgebildete Pharmazeutin mit Abschluss angeheuert, Lizenz, Apotheke eroeffnet, fertig.

    Aber manche moegens halt heiss.

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    Der Besitz von bestimmten Pillen ist auf der ganzen Welt ein schwieriges Thema.

    Wer sich in Deutschland von seinem Arzt Pillen verschreiben lässt,
    und mit diesen Pillen als Tourist in ein anderes Land reist,
    dem kannst passieren, das er Probleme bekommt.

    Entweder ist der Besitz verboten,
    oder die Grössenmenge der Packung ist verboten.

    Andersrum genauso, wer sich in Thailand Rhohypnol verschreiben lässt,
    und mit seiner Erwerbung nach Deutschland fährt,
    dem kann beim deutschen Zoll ähnliches passieren.

    Ist ein ganz sensibles Thema, jedes Land hat fast seine eigenen roten Listen,
    da kann mancher reisende Patient ganz schnell Probleme bekommen.

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    Die haerteste Droge die ich zu mir nehme, ist villeicht mal 'ne Paracetamol, ansonsten reicht mir 'n guter Roter, Bier tut's auch.... da fall ich ja aus der Liste der moeglchen Uebertreter schon mal von vornherein raus - gut so!

  6. #5
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    Da werde ich wohl mal meinen Apothekenbeutel hier wegwerfen.

  7. #6
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    selber schuld, da zeige ich kein verständnis.
    jetzt wird er erst einmal in der hölle (knast) schmoren.
    wenn er eines tages wieder rauskommt (nach vielen jahren)wird er kuriert sein.

  8. #7
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    Schön!

    Es bereinigt sich der Markt.
    Nur die klugen Köpfe werden nicht rollen.

    Wie bereits angemerkt wurde, Lizenz und gut is!

    Wenn das wirklich si eine "grosse Nummer" hier war. Dann machen die anderen wieder mehr Kohle. Gut!


    Ciao
    Ricci

  9. #8
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    Ist doch human abgelaufen.Hier in Chiang Mai und Umgebung haette dieser Mensch wahrscheinlich andere Zukunftsaussichten gehabt.

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet


  11. #10
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet

    ...... bekommt man doch sowieso ganz legal in jeder Apotheke in Thailand ohne Rezept, oder ?

    Wozu sollte man es also von irgendeinem windigen Typen kaufen, wo man dann nicht mal genau weiß, was der einem da eigentlich verkauft ?

    So richtig Sinn macht die Story ja irgendwie nicht

    Btw: Sind die Pillen, wenn man sie in der Apotheke in Thailand kauft echt ? Soweit ich weiß, wird doch heutzutage alles nur mögliche gefälscht, also wahrscheinlich auch Medikamente.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.10, 21:59
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.05, 20:37
  3. Australier wegen Menschenhandels in Thailand verhaftet.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.03, 08:54
  4. Deutscher in Thailand verhaftet
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.02, 07:52
  5. Deutscher in Thailand verhaftet
    Von Stefan642002 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.02, 23:01