Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

Erstellt von Silom, 12.06.2008, 12:17 Uhr · 51 Antworten · 3.199 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Der pädophile Kanadier der jetzt vor gericht in BKK ist,
    der war doch auch Lehrer

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von dodo_in_pattaya

    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    40

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="599373
    Der pädophile Kanadier der jetzt vor gericht in BKK ist,
    der war doch auch Lehrer
    @ Joerg-N

    Mensch..... Joerg-N. Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Sind jetzt alle Lehrer paedophil oder was? :-( Hier in Thailand arbeiten Zehntausende von Lehrern (sehr viele davon sind FARANGS) und machen einen harten Job. Wenn mal EINER austickt, dann kommt es an die grosse Glocke und bringt eine ganze Berufssparte in ein schlechtes Licht. Was waere Thailand ohne die ganzen FARANG-Lehrer? Wenn ich das miserable Englisch der thailaendischen Englisch-Lehrer hoere dann wird mir uebel. Die meisten von ihnen haetten es selbst mal noetig einen Sprachkurs zu besuchen, bevor sie sich als Sprachlehrer versuchen. Ohne Farang-Lehrer wuerde nicht mal 5% der Thais einigermassen Englisch sprechen koennen.

  4. #33
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Zitat Zitat von dodo_in_pattaya",p="599384
    Ohne Farang-Lehrer wuerde nicht mal 5% der Thais einigermassen Englisch sprechen koennen.
    Sind es mehr? Was macht Dich so sicher, daß die Faranglehrer das non plus ultra ihrer Englischkünste sind?

    Ich erteile auch sagen wir "Nachhilfestunden" in Englisch.

    Die Aussprache ist unter aller Kanone. Wenn ich an ihrem Wortschatz feile tiefe Bestürzung, denn der Lehrer (Thai) spricht wohl eine ganz besondere Art von Englisch, somit wurde ich z.B. aufgeklärt, dass es nicht Central oder Lotus heisst, sondern Sentarn und Lodat.

  5. #34
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    @Silom
    Sentarn
    Schau dir mal den Schriftzug vom Central in thai an. Dann stimmt die Aussprache. Ich habe es jetzt nicht hier aber ich glaube phonetisch in thai heißt Central = chentan. So in etwa jedenfalls :-)

  6. #35
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Zitat Zitat von Changnam43",p="599408
    @Silom
    Sentarn
    Schau dir mal den Schriftzug vom Central in thai an. Dann stimmt die Aussprache. Ich habe es jetzt nicht hier aber ich glaube phonetisch in thai heißt Central = chentan. So in etwa jedenfalls :-)
    OK ich gehe ins Sentan und esse Fen Fei mit Miu. Der Thai versteht mich auf Anhieb.

  7. #36
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Schoen bloed,
    mehr faellt mit beim Lesen der Ueberschrift und des Berichtes nicht ein....

    Chock dii, hello_farang

  8. #37
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Zitat Zitat von Changnam43",p="599408
    Ich habe es jetzt nicht hier aber ich glaube phonetisch in thai heißt Central = chentan. So in etwa jedenfalls :-)
    Nun wenn sich ein Thai mühe gibt, könnte er durchaus ein
    เซ็นทรัล Central lesen.

  9. #38
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Zitat Kali # 15:

    " Suizid hat in der Regel zwei mögliche Ursachen: Entweder eine in der Tat starke Depression, die normalerweise behandelt werden müsste, auch stationär - zum Anderen eine Anhäufung diverser existentieller Probleme, wobei es letztendlich

    ..lediglich eines Auslösers bedarf.

    Er sah´ keinen anderen Ausweg mehr,


    und das Extreme seiner Selbsttötung war letztendlich ein letzter Hilfeschrei: "Nun könnt ihr sehen, was ihr mit mir gemacht habt."

    Total isoliert in einem mir im Grunde fremden Land zu leben, dann noch ohne finanzielle Unterstützung, stelle ich mir schon haarig vor. Doch die wahren Hintergründe werden wohl immer im Verborgenen bleiben.

    Für mich immer wieder erschütternd, obwohl ich bereits ein paar Selbstmörder vorher gekannt hatte - bei denen stellten sich dann im Nachhinein massive persönliche Probleme heraus, die sie stets elegant vor ihrer Umwelt verbergen konnten."
    .........Zitatende


    Im Laufe meines Lebens hatte ich auch mit Selbstmördern zutun.

    Nur mal ein Bsp. ein Freund und Klassenkamerad aus der gleichen Grundschulklasse, wir waren in der gleichen Str. grossgeworden.

    Mit ca. 18 J. hatte er sich bei seinen Eltern im Keller aufgehangen.

    Warum... was / wie, war die Vorgeschichte eines Selbstmörders finde ich interessant, das nicht aus Sensationslust!


    Zitat Kali: " und das Extreme seiner Selbsttötung war letztendlich ein letzter Hilfeschrei: "Nun könnt ihr sehen, was ihr mit mir gemacht habt."

    So wird ich das auch einschätzen. Evtl. noch evtl. als tickende Zeitbombe vorab, mit dem Fazit, das der Mann nicht noch mehr Leute in den Tod mitgerissen hatte. Eine laienhafte Spekulation meinerseits..in Richtung auf sicher schmerzhaften Feuertod.

    _____________________________

    Etwas vom Thema abseits..sorry.

    Zitat do do:

    " In meiner Schule in Pattaya stellen sich Leute vor und suchen einen Job als Lehrer, aber wenn ich viele so sehe, dann wuerde ich sie nicht mal als Wagenwaescher einstellen. Die meisten von Ihnen kommen zum Vorstellungsgespraech als kaemen sie gerade vom Strand (in Bermuda-Shorts, Hawaii-Hemd und unrasiert). Wie bitte soll so einer einen Job bekommen? Wuerde man so in Deutschland zum Vorstellungsgespraech gehen?
    Warum glauben solche Leute, dass es hier in Thailand moeglich ist? Kann man in Thailand alles machen was man will, nur weil man FARANG ist? "
    .....Zitatende

    Stell doch ein Stellenangebot hier ins Forum.

    Mich würde z.B. so ein Job interessieren, allerdings ohne Lehrervorbildung.

    Gebe es da überhaupt ne Chance?

  10. #39
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    wenn ich so manche fastselbstmörder in thailand elektrische geräte reparieren sehe, könnte ich auch dort als ausbilder fungieren.
    reparaturen nie ohne trenntrafo und netzgetrennte löt und entlötgeräte.
    ich habe jahrelang unsere stifte praktisch unterwiesen und theoretisches grundwissen gepaukt.
    was ich in thailand sehe, ist nicht mehr fahrlässig.
    man denke an die im baum hängenden nackigen leuchtstofflampen und die am boden liegenden offenen drosseln..........auch so kann man suizid begehen.

  11. #40
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Deutscher Lehrer nahm sich das Leben

    Zitat Wingman:

    " man denke an die im baum hängenden nackigen leuchtstofflampen und die am boden liegenden offenen drosseln..........auch so kann man suizid begehen."
    .......Zitatende


    Von einer Schwägerin meinerseits, deren Thai Mann ist verreckt, als er die 2 offenen Drähte der Wasserpumpe in die Stromzuleitung Richtung Haus gesteckt hatte. Passiert an einem Teich auf dem Gelände von Familie..

    Vermute, barfuss unterwegs..nasser Untergrund, bzw. nasse Ltg, evtl. bei oder nach einem Regenschauer.


    Mit deinem Wissen, wärst du ein guter Unfallverhütungsbeauftragter..für TH. !

    Sowas gabs mal in meiner Firma. Da wurde jedes Jahr mindestens 1 X der Arbeitsplatz ganz genau abgescheckt..und u.a. auch Fehlerstrommessungen gemacht.

    Musste teilweise selbst auch mit Erdungsbändchen arbeiten. ( IC )

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.12.15, 12:58
  2. Wo es sich am besten leben lässt
    Von Heinrich Friedrich im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.11, 03:11
  3. Lehrer auf zeit
    Von 1udo1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.10, 08:52
  4. Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...
    Von LekOlli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 524
    Letzter Beitrag: 18.08.09, 08:47
  5. Er nahm nicht das Wechselgeld
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.04, 22:57