Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Deutscher Journalist in Not

Erstellt von DisainaM, 24.12.2014, 08:27 Uhr · 25 Antworten · 5.054 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Ich finde es ja schon etwas seltsam wie man sich über einen gescheiterten Journalisten in Thailand aufregen kann ohne auch nur irgendwie zu bemerken, dass es in diesem Land scheinbar lebensgefährlich sein kann über eben dieses zu schreiben. Immer vorausgesetzt die Story von ihm stimmt so.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.992
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    .... sich mit Spendenaufraufen - für sein persönliches Wohergehen- an die ganze Welt zu wenden. Ein Forum wie dieses, ist sicher keine gute Idee, zu reüssieren, was das Ergebnis angeht.
    Der Spendenaufruf von ihm soll ja in facebook stehen, ist also doch eher an einen privaten Kreis plus follower gerichtet, auch wenn man es technisch vom Nord- bis zum Südpol lesen kann. Hier ist er nur als News-Thema gelandet, jedenfalls verstehe ich DiMs Beitrag nicht als Aufruf.

  4. #23
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Falls Du das belegen könntest, könnte man den Kontext so stehen lassen. Falls nicht war Dein Statement nur dummes Gewäsch.
    Er beschreibt sich selbst als politisch verfolgt, woraus ich auf eine kritische Berichterstattung geschlossen haben.

  5. #24
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Er beschreibt sich selbst als politisch verfolgt, woraus ich auf eine kritische Berichterstattung geschlossen haben.
    Wau, das hätte ich jetzt wirklich nicht erwartet. Kritische Berichterstattung setzt Du mit Diskreditierung gleich? Gut, wenn das so ist erübrigt sich jegliche weitere Diskussion darüber.


  6. #25
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Wau, das hätte ich jetzt wirklich nicht erwartet. Kritische Berichterstattung setzt Du mit Diskreditierung gleich? Gut, wenn das so ist erübrigt sich jegliche weitere Diskussion darüber.

    Sehe ich auch so.

  7. #26
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Da dieses Thema in einer völlig unakzeptablen Weise entgleist ist, habe ich als zuständiger Moderator alle OT Topics gelöscht, den auslösenden Member verwarnt, und den Thread zugemacht.

    Nehmt bitte zur Kenntnis, dass Beleidigungen von Mitgliedern und namentlich bekannten Privatpersonen in diesem Forum nicht toleriert werden. Jedenfalls nicht in meinem Moderationsbereich.

    X-pat

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.04, 15:55
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.03.04, 21:52
  3. deutscher Name ins Thai-Hausregister
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 09:51
  4. Dickhäuter in Not gehen betteln
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 03:17
  5. DEUTSCHER ARZT in CHIANGMAI
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.01, 11:12