Seite 9 von 25 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 241

Deutscher in Chiang Mai erschossen

Erstellt von x-pat, 16.01.2010, 15:13 Uhr · 240 Antworten · 14.264 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    @mai-ben-rai, wenn du den Mord an del Piro in Pai meinst, der Polizist macht immer noch Dienst. Das Verfahren wurde wegen Verfahrensfehlern eingestellt!
    Aber in diesem Fall, einem Mord an einem anderen Canadier gab es 3 Lebenslänglich verurteilte. http://www.andrew-drummond.com/tag/maneerat-henry/

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von tomtom24",p="813530
    Mein Rat: niemals austicken. Selbst im aergsten Unrecht. Lieber in Kauf nehmen und gehen. Auch nicht wie Puk gestern getan hatte, Zeuge spielen. Ich hatte sie anschliessend aus dem Sichtfeld gezogen. Besser nachgeben und gehen. Ich weiss, dass das nicht einfach ist.
    Ja, wenn man so leicht aus seiner Haut koennte.

    Die Reaktionen sind hier ja auch nicht alle rational. Wendet man die Devise "Lieber in Kauf nehmen und gehen" bei Verkehrsunfaellen an - wie immer wieder gerade ueber Thais berichtet -, dann ist es vielen auch nicht recht. Insbesondere, wenn sie selbst die Opfer auf der Strasse waeren.

    Ich finde das Rowdy-Tum auf der Strasse in Thailand schon arg extrem. Und die Polzei versagt. Wenn ich nur an deren Verkehrskontrollen bei schoenem Wetter denke.

    Und zum Thema: Waffenbesitz in Thailand waere ja auch noch so manches zu sagen. Wenn sie schon den Sprung vom Schwellenland schaffen wollten.

  4. #83
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="813552
    Ich finde das Rowdy-Tum auf der Strasse in Thailand schon arg extrem.
    Geh fuer ein Jahr nach Phnom Penh oder Saigon. Dann wirst Du Dich im Anschluss mit Handkuss bei den Udon Thani Mopedfahrern bedanken fuer ihre zivilisierte Fahrweise ;-D

  5. #84
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Da muß ich Tom 100%ig recht geben.

  6. #85
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von tomtom24",p="813567
    Phnom Penh oder Saigon
    Phnom Penh als Krönung, Saigon zur Vorbereitung, Bangkok zur Erholung.

  7. #86
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Nur - ich bin in Thailand. Und wenn es anderswo relativ gesehen noch schlimmer ist, dann hilft mir das garnichts.

    Und wenn es in Deutschland kalt ist, dann ist es in Deutschland kalt und der Hinweis, dass es am Suedpol oder in Sibirien wahrscheinlich noch kaelter ist, bringt keinen zum Schwitzen.

    Und wenn in Thailand etwas schief laeuft, dann hilft es keineswegs, darauf hinzuweisen, dass es unter Thaksin noch schlimmer war. Es laeuft etwas schief.

    Alles andere waere so etwas wie relativistische Verharmlosung.

  8. #87
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    nicht einer hat hier das Verhalten des thailändischen Todesschützen gutgeheißen.

    Tatsächlich wurden hier lediglich Warnungen ausgesprochen daß man in Thailand ganz besonders mit solchen finalen Ausrastern bei nicht ausreichend deeskalierendem Verhalten (in welcher Situation auch immer) zu rechnen hat.

    und wer hätte nicht schon oft in Thailand den sich völlig daneben benehmenden Farang beobachten können, rumgröhlend, schimpfend, rechthaberisch laut, nicht angemessen bekleidet,
    rücksichtslos im Wege herumstehend oder sich ebenso rücksichtslos mit seiner schieren Masse durch enge Gänge auf Märkten durch die Thais walzen sehen usw. usf.

    Und weil ich weiß wie unangepast sich tausende Touristen in Thailand tagtäglich verhalten, ist es eher erstaunlich wenn man die Waffendichte berücksichtigt wie wenig diesen Personen letztendlich passiert.

    Das gilt ebenso für die weiblichen Touristen, die barbusig
    oder in äußerst knappen Bikinis den Macho im Thaimann (bewusst oder unbewusst) kitzeln. Solchen Frauen nützt es nichts von ihren Rechten auf freie Entfaltung und 5exueller Selbstbestimmung rumzulamentieren wenn sie zur falschen Zeit am falschen Ort einen nicht ganz so zivilisierten
    leicht angedröhnten Thai (muss kein Thai sein ) zum romantischen Sternebetrachten am einsamen Strand einladen,
    auch hier gilt die Situation könnte unangenehm kippen.
    Das mag man ja bedauern, aber eine falsche Einschätzung ein falsches Verhalten kann nunmal unerwartete, unerwünschte
    Konsequenzen (.............. mit anschließendem Mord ) nach sich ziehen.

    Wie heißt es doch schon im Volksmund:

    Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um

    ich habe Thailand als eines der sichersten Urlaubsländer kennengelernt aber es ist wie überall, bei falschem Einschätzen der Wirklichkeit leidet immer der Schwächere.

    ich würde auch nicht raten eien Joint in der Öffentlichkeit in Thailand zu rauchen, braucht man sich nur mal die Gesetzeslage anzuschauen, ich hätte insofern auch nur wenig Mitleid mit einem europäischen Sorglos...... der sich plötzlich im Gefängnis befindet.

    Das ändert nichts daran, das ich mir die Realität öfters mal anders wünschen würde, nur was nützt das

  9. #88
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="813582
    Nur - ich bin in Thailand. Und wenn es anderswo relativ gesehen noch schlimmer ist, dann hilft mir das garnichts.
    Mir hat es sehr geholfen. Bevor ich in Kambodscha war, gab es natuerlich nur den direkten Vergleich Thailand-Deutschland.

    Durch Kambodscha habe ich erfahren, dass Thailand um ein vielfaches angenehmer ist. Resultat daraus: mich stresst der Verkehr hier in Thailand nicht mehr wirklich.

    Klar bin ich hier un da auch veraergert. Aber bei weitem nicht mehr so heftig wie noch vor Kambodscha

  10. #89
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Das mache ich auch ...besonders im Isan !
    Da hilft nur umdenken ..von Deutsch auf Thai !

    Das bedeutet,
    Die Straße ist für alle da !
    Man muß also nicht unbedingt auf seine Fahrspur pochen.
    Man kann ruhig mal ein bisschen weiter rechts fahren.
    .....oder Deutsches russisch Roulette spielen.

    Ich habe sowieso immer das Gefühl,
    daß die Thai´s sehr rücksichtsvoll gegenüber den Farang´s sind.

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="813470
    Aber: Wenn ich auf meiner Spur fahre und auf der Gegenspur ein Thai seinen Vordermann ueberholen will und dafuer seelenruhig auf meine Fahrspur wechselt, mich vorher auch gesehen hat, sogar mich per Lichthupe darauf aufmerksam macht, dass ich von meiner Fahrspur zu verschwinden haette, dann bleibt mir zwar anfangs die Luft weg. Aber wielange noch.
    Natürlich wechselt der seelenruhig !
    ER kann ja nicht wissen, daß ein unwissender Farang entgegen kommt !

    Also,
    bitte in thailändisch umdenken !

  11. #90
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="813582

    Und wenn in Thailand etwas schief laeuft, dann hilft es keineswegs, darauf hinzuweisen, dass es unter Thaksin noch schlimmer war. Es laeuft etwas schief.
    nur, wenn in einem Land - wo ich lebe - alles immer schief läuft, dann verabschiede ich mich in ein Land, wo nichts bzw. sehr wenig schief läuft.
    Nach deiner Einstellung zu TH, wird hier immer sehr viel schief laufen.

    Wenn ich mir deine gesamten Kritiken über TH vor Augen halte, gehe ich davon aus, das du in Singapur sehr gut aufgehoben wärst. :-)

Seite 9 von 25 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutscher erschossen!
    Von ILSBangkok im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.13, 05:30
  2. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 06.09.12, 09:58
  3. Bruno ist erschossen !!
    Von Yala im Forum Sonstiges
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 01.07.12, 13:34
  4. 2 Russinen in Pattaya erschossen
    Von Liggi1 im Forum Thailand News
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 05.09.07, 23:44
  5. Briten in Kanchanaburi erschossen
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.04, 21:06