Seite 18 von 25 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 241

Deutscher in Chiang Mai erschossen

Erstellt von x-pat, 16.01.2010, 15:13 Uhr · 240 Antworten · 14.229 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Sehe es grundsätzlich wie Rolf2,
    auch wenn ich mir nicht anmaßen möchte, den Einzelfall der zum tragischen Tod des Mannes geführt hat, aus der Ferne zu bewerten.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von rolf2",p="815937

    Zur thailändischen Realität gehören insbesondere

    alkoholisierte oder anderweitig mit Drogen vollgedröhnte
    Verkehrsteilnehmer
    durch thailändische Verhaltensweisen geförderte eruptive Spontangewaltexplosionen
    mögliche Angst vor Gesichtsverlust
    Unfähigkeit unter starkem Stress rational zu handeln
    Angst vor eventuellen Krankenhaus.- Gerichtskosten
    möglicherweise gefühlte oder tatsächliche Unantastbarkeit wegen guter Beziehungen
    möglicher Ausländerhass gegen Farangs im Allgemeinen
    damit einhergehendes Bewusstsein des Richtigmachens
    wenig Skrupel vor extremer Gewalt
    das Vorhandensein aller möglichen Waffen, von der Machete bis zur Handgranate

    um nur die wichtigsten zu nennen.............



    [/b]
    zu 90 % auf D zu übertragen, vielleicht in unterschiedlichen Qualitäten und Ausprägungen

  4. #173
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.285

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von franky_23",p="816116

    zu 90 % auf D zu übertragen, vielleicht in unterschiedlichen Qualitäten und Ausprägungen

    ich würde meinen in Richtung Aggression ist auf deutschen Straßen eher mehr los, aber die Chance das es zum Waffengebrauch kommt ist in Thailand sicherlich um mehrere 100% wahrscheinlich. Insbesondere dann wenn sich zwei
    Heißs....e gegenüberstehen.

    Thailänder berücksichtigen das, manch ein Ausländer eben nicht
    und dann endet es vielleicht so wie in diesem speziellen Fall.

  5. #174
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von franky_23",p="816116

    zu 90 % auf D zu übertragen, vielleicht in unterschiedlichen Qualitäten und Ausprägungen
    In unterschiedlicher Qualitaet wuerde wohl bedeuten, statt erschiessen ne Schlaegerei? Ich denke mal eher nicht.

    Wenn man bedenkt, dass das Verkehrsaufkommen ein vielfaches hoeher ist, als in Thailand und dass Europaeer oder Deutsche durchaus um Problembewaeltigung wissen, dann sehe ich Deutschland voellig differenziert. Andere Ursachen und vor allem auch andere Wirkungen, da voellig andere Reaktionen.

  6. #175
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von tomtom24",p="816202
    Zitat Zitat von franky_23",p="816116

    zu 90 % auf D zu übertragen, vielleicht in unterschiedlichen Qualitäten und Ausprägungen
    In unterschiedlicher Qualitaet wuerde wohl bedeuten, statt erschiessen ne Schlaegerei? Ich denke mal eher nicht.

    Wenn man bedenkt, dass das Verkehrsaufkommen ein vielfaches hoeher ist, als in Thailand und dass Europaeer oder Deutsche durchaus um Problembewaeltigung wissen, dann sehe ich Deutschland voellig differenziert. Andere Ursachen und vor allem auch andere Wirkungen, da voellig andere Reaktionen.
    In Deutschland geht alles so gesittet zu, deshalb ist auch die halbe Nation in Flensburg registriert.

    Die Geschichte mit dem Maschendrahtzaun kommt auch nicht nur im Fernsehen vor.

    Auch Ausländer wurden in D durch die Straßen gehetzt.

    Wer bei Verkehr auf der Autobahn mit Lichthupe und 200 + x bei weniger als 10 m Abstand irgendwo hinterherfährt nimmt eine optionale Tötung billigend in Kauf. Wer fährt mit 200 + in Thailand?

    Treff mal bei einem Unfall im Rotlichtmilieu auf die falschen Typen.

  7. #176
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Na ja immerhin sprechen die Zahlen eine eindeutige Sprache.

    Wie viele Fahrzeuge sind in Thailand zugelassen? (ca. 3,5 Mio) Im Vergleich zu Deutschland ist es nur ein Bruchteil.

    Und wie viele Verkehrstote hat es in Deutschland? Im Vergleich zu Thailand beträgt die Zahl der tödlich Verunglückten nur ein Bruchteil (in etwa 1:5).

    Also umgekehrt proportional. Will heißen, völlig unterschiedliche Gegebenheiten, die sich so gar nicht miteinander vergleichen lassen.

    Genauso wie man mit den Erfahrungen im deutschen Straßenverkehr in Thailand eher wenig bis gar nichts anfangen kann.

  8. #177
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von Micha",p="816248
    Wie viele Fahrzeuge sind in Thailand zugelassen? (ca. 3,5 Mio) Im Vergleich zu Deutschland ist es nur ein Bruchteil.

    Und wie viele Verkehrstote hat es in Deutschland? Im Vergleich zu Thailand beträgt die Zahl der tödlich Verunglückten nur ein Bruchteil (in etwa 1:5).

    Also umgekehrt proportional.
    Mottorräder solltest du nicht vergessen! Da wo ich unterwegs war ging es in Thailand meist gesitteter zu.

  9. #178
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von franky_23",p="816276
    ...Da wo ich unterwegs war ging es in Thailand meist gesitteter zu.
    In welcher Region geht es denn in Thailand verkehrstechnisch gesitteter zu?

  10. #179
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.285

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Ich denke das Ganze hat mit dem Straßenverkehr garnicht so viel zu tun, ist hier lediglich die Szenerie, das alles hätte sich auch in einer Kneipe oder irgendwo anders abspielen können.

    Hier gehts in erster Linie um überschäumendes Temperament
    und Waffeneinsatz mit tödlichem Ausgang.

    Beim Gockelthread stellen wir uns doch mal vor, Tomtom besucht seinen Nachbarn um 5 Uhr morgens, schreit ihn auf Deutsch oder Englisch an, schmeißt eventuell mit Steinen
    und tritt nach dem wertvollen Kampfhahn......

  11. #180
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Deutscher in Chiang Mai erschossen

    Zitat Zitat von rolf2",p="816286
    Ich denke das Ganze hat mit dem Straßenverkehr garnicht so viel zu tun, ist hier lediglich die Szenerie, das alles hätte sich auch in einer Kneipe oder irgendwo anders abspielen können.
    Hier gehts in erster Linie um überschäumendes Temperament und Waffeneinsatz mit tödlichem Ausgang...
    JAIN... nach meinen Erfahrungen wird zumindest das überschäumende Temperament auf der "Spielwiese des Straßenverkehrs" am exzessivsten ausgelebt. Auch die gnadenlose Rücksichtslosigkeit wird nirgendwo so offensichtlich zur Schau gestellt wie im Straßenverkehr. Insofern halte ich es in der Regel dort schon für gefährlicher als in einer Bar oder sonst wo.
    Sagen wir es mal so: Im Straßenverkehr reicht meiner Meinung nach ein noch geringerer Funke aus, um das Fass explodieren zu lassen, als irgendwo anders.

Seite 18 von 25 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutscher erschossen!
    Von ILSBangkok im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.13, 05:30
  2. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 06.09.12, 09:58
  3. Bruno ist erschossen !!
    Von Yala im Forum Sonstiges
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 01.07.12, 13:34
  4. 2 Russinen in Pattaya erschossen
    Von Liggi1 im Forum Thailand News
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 05.09.07, 23:44
  5. Briten in Kanchanaburi erschossen
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.04, 21:06