Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Der Wert eines Daumen

Erstellt von Rene, 22.05.2007, 10:00 Uhr · 10 Antworten · 1.494 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Der Wert eines Daumen

    Ein Versicherungsvertreter hat sich offenbar selbst den Daumen abgeschnitten, um Versicherungsprämien in Höhe von umgerechnet umgerechnet 360.000 Euro zu kassieren.
    Pichet ....tantipong (38) meldete 30 verschiedenen Versicherungen, dass er sich beim Schweineknochenschneiden versehentlich den Daumen abgehackt habe, berichtete die „Bangkok Post“ am Montag.
    Quelle: Vienna-online

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Der Wert eines Daumen

    war hier in deutschland eine ganze zeit unter aerzten "schwer in mode"
    (allerdings hatten die eine hoehere praemie abgeschlossen)

  4. #3
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Der Wert eines Daumen

    Habe einmal aus Neugierde meine Versicherungspolice durchgeschaut.

    Für den Daumen gibts 20 % der Versicherungssumme = 40.000 €

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Der Wert eines Daumen

    ist sehr markaber das Thema,
    wenn man daran denkt,
    für wie wenig Geld kambodschanische Kinder für den thailändischen Bettlermarkt aufbereitet werden.

  6. #5
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Der Wert eines Daumen

    gibts eine liste über den wert aller körperteile.
    link?

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Der Wert eines Daumen

    Jedes Land hat eine eigene Tarifliste,

    welche durch die Rechtssprechung des jeweiligen Landes erstellt wird.

    ... bei einem Unfall nimmst Du jemanden sein ...
    Deine Haftpflichtversicherung muss dafür folgendes zahlen...

    Deutschland ist dabei eine günstige Sache für die Versicherungskonzerne,
    wenn Du jemanden in den USA arbeitsunfähig fährst,
    bekommt der nach dortigem Recht sogar die Kosten für eine Pflegeperson bezahlt.

    Da die Allianz Grruppe fast weltweit tätig ist,
    zahlen die in jedem Land ein anderes Schmerzensgeld für dieselbe Sache.
    Deutschland ist im Vergleich ne billige Kiste für die Konzerne.

  8. #7
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Der Wert eines Daumen

    @antibes

    Es gibt eine Gliedertaxe die für jede Versicherung gültig ist, hier ist der Daumen 25 % Invalidität gekennzeichnet.

    http://www.unfallversicherung.org/gl...icherung.shtml

    Hatte auch schon einen Kunden (Metzgergeselle) der seine Hand, nach seinen Angaben, am Fleischaken abgerissen haben soll. Wir wurden nur stutzig das er bei 15 Versicherungen :O Leistung beantragt und teilweise auch ausbezahlt bekommen hat. Dann ist man der Sache nachgegangen und hat festgestellt das der Unfall fingiert gewesen ist.

    Resultat:

    Hand kaputt
    Versicherungsleistungen mussten zurückbezahlt werden
    Verurteilung wegen Versicherungsbetrug

    Klasse :bravo:

  9. #8
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Der Wert eines Daumen

    na da hätte er doch mit einem auge wesentlich mehr rausgeholt. sorry, blöder choke. ;-D

    aber die liste ist schwer verdaulich.
    was ist mit dem verlust anderer glied -massen?

  10. #9
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Der Wert eines Daumen

    Yala,

    ich bin da nicht mehr auf dem neusten Stand!

    Unfallvers. kann ich bei mehreren legal kassieren?????
    Hausr.Haft geht nur bei einer!!!???
    Richtig???

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Der Wert eines Daumen

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="484153
    Yala,

    ich bin da nicht mehr auf dem neusten Stand!

    Unfallvers. kann ich bei mehreren legal kassieren?????
    Hausr.Haft geht nur bei einer!!!???
    Richtig???
    Nein,

    wenn bei Unfallves. die Frage nach Vorvers. oder weiteren Vers. falsch beantwortet wird, - Leistungsfreiheit.
    wird die Frage überhaupt nicht gestellt - kein Problem

    Bei Hausrat dasselbe,
    wobei
    wenn Du mehrere Wohnsitze hast, und für Deinen ersten Wohnsitz eine Hausrat hast,
    für Deinen 2. Wohnsitz eine Hausrat hast, - kein Problem,
    denn jeder Wohnsitz ist ein eigenständiger Risikoort.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 17:52
  2. Sie ist Thai, hat einen grünen Daumen
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 01.11.05, 17:15
  3. X ne Ueberlegung wert.
    Von dawarwas im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.07.04, 13:55
  4. War es das alles wert?
    Von phimax im Forum Literarisches
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 00:18