Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

Erstellt von habi, 07.06.2008, 19:30 Uhr · 15 Antworten · 1.538 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von habi

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    150

    Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    Gerade gelesen: Thai - Airways reduziert Flüge nach Amerika.

    http://edition.cnn.com/2008/BUSINESS....ap/index.html

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    den amis wird gerade im schweingalopp ihre kohle abgeknöpft

    hohe inflation
    abschmierender dollar
    hauspreisniedergang
    stagnierende aktien

    wozu also noch viele flüge von aimiland

  4. #3
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    da werden zukünftig etliche, nicht nur Billigfliegerairlines aus den Buchungscomputern für immer verschwinden. Alitalia, ATA, Delta lassen schon mal grüßen. Weitere werden folgen.

    resci

  5. #4
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    Ich hoffe der Ölpreisanstieg führt dann auch dazu dass wieder mehr in Alternativen zum Fliegen investiert wird. Wenn Länder wie Thailand mal ihr Bahnnetz ausbauen und auf den aktuellen technischen Stand bringen würden dann könnten noch eine ganze Menge mehr Flugverbindungen eingespart werden. Und was Europa angeht, so lange es auf Kurzstrecken billiger ist zu fliegen als mit der Bahn zu fahren ist der Kerosinpreis immer noch zu niedrig.

    Es gab auch mal Zeiten, ist noch nicht lange her, da ist man in den Sommerferien mit der Bahn nach Griechenland oder in die Türkei gefahren weil es sich die wenigsten Menschen leisten konnten dort hin zu fliegen. Wenn man sich überlegt wie selbstverständlich es für viele Normalverdiener geworden ist übers Wochenende nach London oder Mallorca zu fliegen, da kommt so ein kleiner Dämpfer für die Luftfahrt doch zur rechten Zeit.

  6. #5
    HaCo
    Avatar von HaCo

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    ...naja, und mit dem Zug oder Dampfer nach Bangkok wird dir bestimmt viel sanuk machen ...

    Harry

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    könnte als maschinist auf einem frachter anheuern, bis bangkok und meine heuer in thailand ausgeben :-). diesel ist diesel, nur das sie ein wenig grösser sind............
    aber im erst......bis es alles unerschwinglich wird sollen sie sich bitte noch 6-7 jahre zeit lassen.
    danach ist es mir ziemlich gleich.

  8. #7
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    Auf Langstrecken gibts halt keine Alternative zum fliegen. Thailand wird da eine ganz boese Zeit erleben, denn die Tourismusindustrie ist voll und ganz auf Fernreisen eingestellt. Bleiben die Touristen aus EU, USA, Japan, Korea und Russland aus, so wird die ganze Branche zusammenbrechen. In den Nachbarlaendern hat niemand Geld für Urlaub in Thailand, was bleibt waeren neben den Inlandstouristen noch die Chinesen, die von der Entfernung her zumindest teilweise auf dem Landweg anreisen koennten. Urlaub wird in naher Zukunft eher regional gemacht, ne Fernreise fuer 2-4 Wochen wird einfach viel zu teuer.

  9. #8
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    Die Russen werden Thailand übernehmen! Haben ja genug eigenes Öl für Kerosin. Ihre Mädels sind als Vorhut ja schon da Ne - im Ernst - der Preiskampf wird schärfer, am Ende bleiben die Airlines die nicht im mittleren Osten Kerosin fassen können auf der Strecke. Unser Staat wird - um seine Steuern fürchtend - diese Airlines verstäkt zur (Ausgleichs)Kasse bitten und damit das Fliegen gleichmässig für alle verteuern.
    Zuerst werden für uns die schönen Non-Stop-Flüge wegfallen, da preislich die Araber/Russen die einzige bezahlbare Alternative darstellen werden. Damit könnten dann den Luftberlinern usw. die Kunden wegbrechen. Da für Preissenkungen kein Raum sein wird werden sie die Strecken einschränken. Na -ich denk erst mal nicht weiter...

    @ Wingman

    Diesel ist dann aber auch nicht mehr! Da heisst es dann im Klartext -Kohle schippen- aber ob die Thais dann noch auf magere schwarzhäutige Falang stehen

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    das subventionierte Flugbenzin der Öl-förderländer ist die Grundlage, dass sie die Lufthoheit gewinnen werden,

    doch was das Urlaubsland Thailand angeht,
    wird es leider auch dort für die Touristen teurer werden,
    weil man mit den vorhandenen Kapazitäten die wirtschaftlich potenteren Mittelständler aus den Öl-förderländern abgreifen will, Russland wird da wohl das größte Kundenpotential bieten,
    wenn die Thais denn endlich einmal ihre Werbung auf den Russen abstellen würde, der halt nicht so sehr Tempeltourist ist.

    (das Land hat durch seine asiatische Uriguren Bevölkerung ja bereits eine alte Verbindung zum Buddhismus, doch ist diese mehr durch die Unterdrückung der eigenständigen kulturellen Wurzeln eines jeden Bevölkerungsbestandteils in der ehemaligen Sovietunion geprägt worden, )

  11. #10
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen

    Weiss nicht ob die Araber Flugbenzin subventionieren müssen, aktuell kostet der Liter Super im Oman um die 24 Cent, Äypten 18 cent...

    Quelle:

    http://benzinpreis.de/international.phtml

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 02.03.10, 18:43
  2. Ölpreis runter - Kerosinzuschlag rauf ?
    Von ohlahoppla1 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.09.06, 22:04
  3. Fliegen oder nicht fliegen
    Von zuseher im Forum Touristik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 19:15
  4. Verpflichtungerklärung und die Folgen
    Von Thorsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.03.02, 18:41