Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 86

Der neue Premierminister von Thailand

Erstellt von waanjai_2, 03.12.2008, 06:37 Uhr · 85 Antworten · 4.605 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Ich will wirklich keinem die Freude nehmen. Aber es handelt sich bislang um eine Pressekonferenz und nicht um das Ergebnis eines Wahlgangs.

    Wenn man thail. Politik ein wenig länger schon beobachtet, dann heißt dies nun, dass sich der Marktwert der zum Überlauf bereiten MPs weiter erhöht. Von heute nachm. 40 Millionen auf .....?

    Nicht das gleiche, aber ähnliche Spiele, spielen die schon lange, wenn es rein rechnerisch möglich ist. Und sage mir keiner, dass die thail. Politiker morgen, übermorgen oder wann halt der Wahlgang sein wird - der steht ja wohl noch nicht genau fest - sich an "das Geschwätz von gestern" erinnern können.

    Rechtfertigen müssen die sich ohnehin bald
    - wenn sie zu ihren Wahlkreisen zurückkehren
    - wenn sie sich Neuwahlen stellen müssen

    Aber auch in den nächsten Tagen gibt es noch viele Möglichkeiten, wieder umzuschwenken - zum Wohle des Vaterlandes. Liegt am System dort, dass keinen Fraktionszwang kennt.

    Aber interessant sind die Ankündigungen heute allemal. Ganz unbestreitbar. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="664610
    Aber auch in den nächsten Tagen gibt es noch viele Möglichkeiten, wieder umzuschwenken - zum Wohle des Vaterlandes. Liegt am System dort, dass keinen Fraktionszwang kennt.

    Aber interessant sind die Ankündigungen heute allemal. Ganz unbestreitbar. :-)
    absolut richtig, und im Grunde genommen ist es egal, was herauskommt. Korrupt sind beide Fraktionen, Stimmenkauf haben sie alle betrieben, sodass es eigentlich nur eine Entscheidung zwischen "schlechter Regierung" und "schlechter Regierung" geben wird. So als ob man einem Todeskandidaten Demokratie vorgaukelt, wenn man ihn zwischen Henker und Scharfrichter wählen lässt.

  4. #63
    Avatar von

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Es gab schon enuegend PMs die nicht korupt waren.
    Abhisit traue ich das durchaus auch zu.

    Oder wodurch hat er sich denn in der Vergangenheit verdaechtig gemacht?

  5. #64
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Zitat Zitat von Extranjero",p="664630
    Es gab schon enuegend PMs die nicht korupt waren.
    Abhisit traue ich das durchaus auch zu.

    Oder wodurch hat er sich denn in der Vergangenheit verdaechtig gemacht?
    Dadurch, dass er den Menschen im Isan die Krankenversicherung nicht nur für 30 BHT anbieten möchte, sondern auch noch schenken will?
    Die 30 Baht Versicherung wird doch immer als ein Argument für den Stimmenkauf Takkis im Isan angeführt.

  6. #65
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Zwischen der heutigen Pressekonferenz der Demokratischen Partei und der - irgendwann einmal - erfolgenden Neuwahl eines PM liegen noch aufregende Zeiten.

    Viele, viele Ränkespiele laufen z.Zt. da ab. Eins der evtl. am peinlichsten wäre nun aus heutiger Sicht die Auflösung des Parlaments und Ausschreibung von Neuwahlen.

    Dann müßten sich doch all diejenigen Abgeordneten, deren Vertreter auf der Pressekonferenz angekündigt haben, dass die Abgeordneten - die ja selbst nicht anwesend waren - sich entschlossen hätten, zu dem bisherigen politischen Gegner, den Democrats überzulaufen, sich vor dem heimischen Wahlvolk rechtfertigen. Warum sie nun für Gelb seien und nicht mehr für Rot. Nicht dass dies ein thail. Abgeordneter nicht könnte. Die Jungs sind doch mit allen Wassern gewaschen, hieß es doch immer.

    Sprachgeschichtlich von Bedeutung ist auch das ganz neue Tu-Wort (oder auch Verb): "to do a PAD". Noch gibt es dies in Wikipedia ja noch nicht. Aber heißen tut es so etwas wie: "eine mißliebige politische Entscheidung eines zuständigen Gremiums durch Besetzung der Räumlichkeiten, in denen das Gremium tagen soll, zu verhindern".
    Im konkreten ersten Anwendungsfall soll also evtl. die Democratic Alliance against Dictatorship eingesetzt werden, to do a PAD.
    Wenn es nicht zum weinen wäre, könnte man schon wieder darüber lachen.

  7. #66
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Zitat:
    Viele, viele Ränkespiele laufen z.Zt. da ab. Eins der evtl. am peinlichsten wäre nun aus heutiger Sicht die Auflösung des Parlaments und Ausschreibung von Neuwahlen.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Warum, die Klatsche die sich die PAD freundlichen Parteien dann abholen würden hätte ja fast CSU-Relationen.

    Allerdings glaube ich genau aus diesem Grund nicht an Neuwahlen.
    gruß

  8. #67
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Zitat Zitat von petpet
    Dadurch, dass er den Menschen im Isan die Krankenversicherung nicht nur für 30 BHT anbieten möchte, sondern auch noch schenken will?
    Die 30 Baht Versicherung wird doch immer als ein Argument für den Stimmenkauf Takkis im Isan angeführt.
    Meines Wissens hat er ausgesagt, dass die kostenlose Krankenversicherung ein langfristiges Ziel sei. Kurzfristig will er an der 30 Baht-Versicherung festhalten und diese anpassen und verbessern.

    Bitte korrigiert mich, falls dies nicht stimmen sollte. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, bin mir aber ziemlich sicher, dies so gelesen zu haben.

    Gruss Tom

  9. #68
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Zitat Zitat von Tom_Bern",p="664771
    Zitat Zitat von petpet
    Dadurch, dass er den Menschen im Isan die Krankenversicherung nicht nur für 30 BHT anbieten möchte, sondern auch noch schenken will?
    Die 30 Baht Versicherung wird doch immer als ein Argument für den Stimmenkauf Takkis im Isan angeführt.
    Meines Wissens hat er ausgesagt, dass die kostenlose Krankenversicherung ein langfristiges Ziel sei. Kurzfristig will er an der 30 Baht-Versicherung festhalten und diese anpassen und verbessern.

    Bitte korrigiert mich, falls dies nicht stimmen sollte. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, bin mir aber ziemlich sicher, dies so gelesen zu haben.

    Gruss Tom
    Kann sein, ändert aber nichts daran, dass es genau diese Krankenversicherung und einzige Möglichkeit für mittellose an medizinische Notfallversorgung zu gelangen ist, die Takki zum Vorwurf gemacht wurde, nur dem Stimmenfang zu dienen.

    Jochen

  10. #69
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Meines Erachtens ist dies schon nicht das selbe, Jochen. Andererseits wissen wir ja, was Politikerversprechen im allgemeinen so bedeuten... Ich finde jedoch Abhisit einen sehr intelligenten Menschen und es würde mich echt wunder nehmen, was er als PM von Thailand bewirken kann. Ich traue ihm einiges zu.

    Gruss Tom

  11. #70
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Der neue Premierminister von Thailand

    Zitat Zitat von Tom_Bern",p="664781
    Meines Erachtens ist dies schon nicht das selbe, Jochen. Andererseits wissen wir ja, was Politikerversprechen im allgemeinen so bedeuten... Ich finde jedoch Abhisit einen sehr intelligenten Menschen und es würde mich echt wunder nehmen, was er als PM von Thailand bewirken kann. Ich traue ihm einiges zu.

    Gruss Tom
    Ich würde es für mich anders formulieren:

    Hoffentlich schafft er es seine Kompetenzen für sein Land und die Menschen einzusetzen. Keine leichte Aufgabe.



    Jochen

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suthep, stellvertretender Premierminister wegen Wahlbetrug
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 10:21
  2. Thaksin will als Premierminister zurückkommen
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 08:24
  3. Neue Droge aus Thailand
    Von Thaifun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 22.10.05, 17:30
  4. Neue Visaregelung für Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.04.05, 17:49
  5. Stellv.Premierminister beim Liebesmahl
    Von moselbert im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.04, 09:38