Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 72

"der nächste Militär-Coup kommt !"

Erstellt von thurien, 08.01.2007, 02:32 Uhr · 71 Antworten · 4.135 Aufrufe

  1. #31
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Chak, du reduzierst Demokratie auf freie Wahlen. Das hat zwar etwas mit Demokratie entfernt zu tun wird dem Begriff aber nicht gerecht.

    Fakt ist, das Volk wollte Thaksin nicht mehr, nun ist er weg und das Volk akzeptiert die neue Regierung. Dazu braucht es keine Wahl um das demokratisch zu nennen.

    Im uebrigen sind alle Institutionen unterhalb der Landesregierung frei gewaehlt und seit dem Putsch hat es zahlreiche Wahlen gegeben.

    Das Entscheidende ist fuer mich, dass der Begriff Demokratie einfach viel zu nichtssagend ist um daran etwas konkretes festzumachen.

    Wer faselt nicht von Demokratie? Und jeder meint damit das was ihm gerade passt.

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Zitat Zitat von Sioux",p="435306
    Chak, du reduzierst Demokratie auf freie Wahlen. Das hat zwar etwas mit Demokratie entfernt zu tun wird dem Begriff aber nicht gerecht.
    Eine wirkliche "mitbestimmende Demokratie" hat es meines Wissens bisher noch nicht als Regierungsform gegeben. Wir müssen dann wohl oder übel das nehmen was wir kriegen konnten..., bzw. was unsere geistigen Urgrossväter und Grossväter (Väter bei manchen) herausgeschlagen haben

    Zitat Zitat von Sioux",p="435306
    Fakt ist, das Volk wollte Thaksin nicht mehr, nun ist er weg und das Volk akzeptiert die neue Regierung. Dazu braucht es keine Wahl um das demokratisch zu nennen.
    Jetzt machst du es dir eventuell zu leicht (mit der Demokratie)....
    Ein Teil des Volkes hatte die Schnautze wohl wirklich ziemlich voll von Taksin, ein anderer eventuell nicht. Niemand wurde gefragt, es wurde "im Interesse aller oder wie auch immer" gepustcht. Fakt ist dass die Methodik die gebraucht wurde, mit Demokratie beim besten Willen nichts gemein hat! Das was unterm Strich gar nicht mal so schlecht ist, kann man im Nachhinein zwar befürworten - dafür ist es noch lange nicht demokratisch gewesen!

    Zitat Zitat von Sioux",p="435306
    Das Entscheidende ist fuer mich, dass der Begriff Demokratie einfach viel zu nichtssagend ist um daran etwas konkretes festzumachen.
    Entschuldige, für mich ist das nicht das Entscheidende, sondern eine weitere traurige Tatsache in der Geschichte der Menschheit. Aber allgemein verständliche Begriffe sind auch hier alles was wir zur Verfügung haben - oder schlag du ein besseres Wort für das was man Demokratie nennt vor.

    Zitat Zitat von Sioux",p="435306
    Wer faselt nicht von Demokratie? Und jeder meint damit das was ihm gerade passt.
    Das wiederum ist wenigstens ein positiver Teil an der "Demokratie", bzw. an dem was man gemeinhin unter dieser bekannten Regierungsform versteht. Jeder darf zumindest so ziemlich faseln was das Zeug hällt, ohne dafür gleich nach Sibierien, Guantanamo Bay, oder wohin auch immer verschleppt zu werden...

  4. #33
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Strong media protest over Thaksin, TRT ban
    http://www.nationmultimedia.com/2007...s_30023842.php

    Da kann einem schon ein wenig bange werden.

    Doch ich habe einen guten Artikel in der Nation vom 10.01. gefunden und meinen Senf dazu gegeben.

    Mr. Somroutai Sapsomboon wrote in The Nation January 10. : quote:

    “The top goal for the government must be demonstrating to the public Thaksin´s wrongdoings and bringing him to justice.
    Although some people were silent on the September 19 coup, it did not mean they agreed with the military takeover. Many hoped that, through the coup leader and interim government, they could topple Thaksin. But lack of zeal for this priority appears to be making the costly coup worthless. And that is putting pressure on leaders of the new regime.
    The government has full power and authority to tackle Thaksin´s scandals but it has let the Assets Examination Committee (AEC) oversee this duty. Its sluggish progress was highlighted by the revelation this week the government had yet to command state agencies to lodge complaints against former ministers, and others deemed responsible for corruption scandals that have caused them to suffer losses.
    But the main problem is the AEC has concluded few cases and thus failed to lodge any petition against Thaksin, as of yet.”

    To oust the PM through a military coup is not democratic, but was the only way to bring Thailand back to a democratic path. Why not order him back to Thailand and put him in jail until he has shown his innocence?!
    The goal must now be to show the normal people what is undemocratic and what democratic. And than let the people decide which leader they like.
    It will be very difficulty for the many who helped Thaksin before, to turn now around and show face. The many wrongdoings from the smaller people can be checked at a later time.
    The question is how to bust the moral und democratic understanding from all the people, who will choose the next government.

    Entschuldigt, dass ich den nicht nochmal übersetzt habe.

  5. #34
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Armin: The question is how to bust the moral und democratic understanding...

    Huh? :???: "Die Frage ist wie man Moral und demokratisches Verständnis am besten kaputt gehen läßt?" Ich nehme an du meinst "boost" statt "bust"?

    Cheers, X-Pat :-)

  6. #35
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    x-pat,
    natürlich "boost" heben,verstärken! danke!

  7. #36
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Na, da werden sich die Thai ja freuen, wenn ihnen ein Falang erklärt, dass ihre Moral und ihr demokratisches Verständnis boostwürdig ist...

  8. #37
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    [highlight=yellow:6c2a995223]Das th. Aussenministerium bricht alle hochrangigen Kontakte mit Singapore ab,[/highlight:6c2a995223]
    weil die Medien in Singapore ein Interwiev mit Thaksin gemacht haben,
    was Thailand als einen unfreundlichen Act ansieht.

    Thailand suspends all-high level meetings with Singapore

    BANGKOK: -- Thailand Tuesday decided to suspend indefinitely all high level meetings including the planned summit later this year and a ministerial dialogue next month with Singapore as a result of the island's insensitivity to Thailand's political development.

    Krit Garnjanagoonchorn, Permanent Secretary for Foreign Affairs, Tuesday summoned Singapore ambassador Peter Chan to lodge Thailand's protest of Singapore's action and Thaksin's interview on the island, which he used to attack the current government. "We want to show our dissatisfaction," said the ministry spokesman, Kitti Wasinond at the press conference.

    Last week, Peter informed Foreign Minister Niyta Phibunsonggram and Krit Garnjanagoonchorn, permanent secretary, that Thaksin would be visiting Singapore for four days on a private visit. Deputy Prime Minister S Jayakumar would also host him a private lunch. The ministry informed the prime minister without any word of caution. But on Monday, Thaksin granted an interview to the foreign media, which Thailand viewed as unfriendly act.

    --The Nation 2007-01-16


    Thailand summons Singapore‘s ambassador

    BANGKOK: -- Thailand summoned Singapore‘s ambassador Tuesday to express concern about former Prime Minister Thaksin Shinawatra‘s recent meeting with a top official and to urge caution in the future, the military-installed prime minister said.

    "We informed the Singaporean (ambassador) that we are concerned by the political movements made by Thaksin," Prime Minister Surayud Chulanont told reporters.

    Singapore‘s Foreign Ministry had no immediate comment, but in a statement issued Sunday described Jayakumar as an "old friend" of Thaksin‘s and said their meeting was "purely social and private."

    The military council that removed Thaksin has renewed attempts to muzzle the media and its coverage of him. The generals asked broadcasters last week to limit coverage of comments by Thaksin and his representatives in the name of national unity, prompting a media outcry but succeeding in blocking certain broadcasts.

    Cable TV provider UBC decided "not to broadcast the interview" and instead repeated an earlier program, said a UBC official who spoke on condition of anonymity because of the sensitivity of the subject. The official said there had been no particular order from coup leaders not to air the interview.

    Since the coup, the military and the temporary government it installed have blamed Thaksin and his supporters for trying to cause unrest to destabilize the country. Thaksin has denied the allegations, for which no evidence has been produced.

    "Enough is enough," he said, adding that it was time to "contribute to the Thai society outside (the) political arena."

    "I reassure them they shouldn‘t feel worried about me," he said, adding that he will not seek to regain his old job — but will remain a member of his political party. He also said Thailand must better prepare for economic competition.

    --AP 2007-01-16

    THAI-SINGAPORE TIES ON THE BRINK
    Thailand cancels invitation to Singapore's foreign minister

    BANGKOK: -- Thai government rescinded Tuesday the visit of Singapore's foreign minister later this month after ousted Prime Minister Thaksin Shinawatra's meeting with Singapore Deputy Prime Minister.

    The government also announced it was suspending a civil service exchange program with Singapore and canceled a meeting about the program that was to be held later this month.

    "We expressed dissatisfaction with the explanation made by Singaporean authorities. Therefore we decide to cancel visit of Singapore's Foreign Minister George Yeo to Bangkok later this month ," Foreign Ministry spokesman Kitti Wasinondh said.

    Thai Foreign Ministry summoned Singapore ambassador on Monday to express deep concerns on Thaksin's visit to Singapore.

    An informed source said Singapore issued a private invitation for Thaksin to stay in the island nation for three days. Thaksin met Singapore's Deputy Prime Minister S Jayakumar during the visit over the weekend.

    --The Nation 2007-01-16
    nun ist das Thaksin Interwiev keine besondere Angelegenheit,
    http://www.cnn.com/2007/WORLD/asiapc...iew/index.html
    wohl aber die heftige Reaktion hierauf.
    http://www.manager.co.th/Home/ViewBr...wseNewsID=1016

    stellt sich die Frage,
    wielange die th. Regierung braucht, um in dieser Sache zu der benötigten Souveränität zu kommen.

  9. #38
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Ergänzend ist hinzuzufügen, dass das Interview in Thailand nicht vollständig gesehen werden konnte, da die Übetragung von CNN durch UBC zensiert wurde.

  10. #39
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Ist schon eine ziemliche Frechheit eines befreundeten Nachbarn, angefangen von der "privaten" Begegnung bis hin zum Fernsehinterview.

    Immerhin wird ihnen nicht entgangen sein, dass Thaksin derzeit eine unerwünschte Person ist.

  11. #40
    Avatar von heinrich

    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9

    Re: "der nächste Militär-Coup kommt !"

    Ich weiss nicht, ob ich da etwas poste, das schon bekannt ist, aber das Interview von CNN mit Thaksin ist immer noch abrufbar unter



    Widerlich, diese Fratze, und wenn man ihm da beim Lügen zusieht, kommt einem sofort der Gedanke, dass er doch wohl der Urheber der Attentate sein könnte.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wasser Coup d'etat!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 26.10.17, 07:11
  2. grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 07.08.08, 13:00
  3. USA verbieten neuen Militär Coup in Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.08, 13:31
  4. Militär Coup in BKK
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 20:26
  5. Thailand im fernsehen!wann kommt der nächste bericht?
    Von samuitiger im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.04, 16:23