Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 174

Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

Erstellt von waanjai_2, 23.01.2009, 14:48 Uhr · 173 Antworten · 6.295 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Zitat Zitat von Mr. D",p="682314
    Also, da schläft einer ein, wird plötzlich unsanft geweckt mit Lebensmitteln beworfen und mit Cola überschüttet. Als er sich darüber beschwert, wird er verhaftet und sieht einer ungewissen Zukunft entgegen. Das ist schon ziemlich durchgeknallt. Dass sowas dann von manchen Leuten hier auch noch verteidigt wird, will mir aber nun wirklich nicht in den Kopf.
    mir auch nicht, so gern ich in Thailand bin, aber diese Art von Ergebenheit, Unterwürfigkeit und Verherrlichung wem auch immer gegenüber seh ich als Deutscher sehr distanziert.
    Andere mögen darüber anders denken.

    resci

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Zitat Zitat von resci",p="682333
    ...
    mir auch nicht, so gern ich in Thailand bin, aber diese Art von Ergebenheit, Unterwürfigkeit und Verherrlichung wem auch immer gegenüber seh ich als Deutscher sehr distanziert.
    Andere mögen darüber anders denken.

    resci
    Da gebe ich dir recht, aber dann bleib nur mal bei einem deutschen Gericht sitzen, wenn der Richter den Saal betritt.

    Ich sage, in einem fremden Land muss man sich den Gegebenheiten anpassen.

    Wer in D öffentlich den Holokaust leugnet, der hat auch mit Konsequenzen zu rechnen, worüber ein Thai auch nur den Kopf schütteln würde.

    Jeder muss sich überall an Regeln halten. Und die sind von Land zu Land unterschiedlich.

  4. #43
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Zitat Zitat von spartakus1",p="682345
    Jeder muss sich überall an Regeln halten. Und die sind von Land zu Land unterschiedlich.
    Nehmen wir doch nur diese Diskussion und dieses Forum. Wenn hier Kritik an diesen Gestzen lautstark und angesäuert vertreten wird, könnte das Forum rein theoretisch in Thailand gesperrt werden. Ein in Thailand gesperrtes Thailand Forum.

    Also was ist besser? Sich an die Gesetze und "Regelungen" des Landes zu halten oder so dran rumkritisieren, bis das Forum im Abseits steht.

    Nur mal so in der Theorie. Denn es geht hier viel weniger um das sinnvoll oder nicht. Vielmehr geht es ums respektieren (müssen) oder nicht. Und wer es halt in Thailand nicht repektiert.... tja...

  5. #44
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Zitat Zitat von spartakus1",p="682345
    Ich sage, in einem fremden Land muss man sich den Gegebenheiten anpassen
    sag das mal eher denen, die sich hier in Deutschland befinden.

    Ist ja wohl auch ein gewaltiger Unterschied, ob ich vor einem deutschen Gericht stehe oder mich übermüdet und nichtsahnend in ein Kino in einem fremden Land hineinsetze und dabei einschlafe. Ich wette, weit über 90% der Thailandbesucher wissen nicht, wie sie sich in so einem Fall verhalten sollten. Kann man aber von einem Touristen auch nicht verlangen.

    Thailand hat durch die Flughafenbesetzung viel an Kredit bei Touristen verloren, die Besucherzahlen sind im neuen Jahr sehr rückläufig. Und solche Verhaftungsaktionen tragen auch nicht unbedingt zum Vertrauensgewinn bei.

    resci

  6. #45
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Zitat Zitat von resci",p="682356
    ...
    sag das mal eher denen, die sich hier in Deutschland befinden.

    ...

    100% Konform. Aber in D tickt die Uhr bei diesen Geschichten halt ein wenig anders. Vielleicht wegen der Geschichte?
    Kotzt mich aber auch genauso an.

  7. #46
    Avatar von Mr. D

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    441

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Zitat Zitat von tomtom24",p="682349

    Nehmen wir doch nur diese Diskussion und dieses Forum. Wenn hier Kritik an diesen Gestzen lautstark und angesäuert vertreten wird, könnte das Forum rein theoretisch in Thailand gesperrt werden. Ein in Thailand gesperrtes Thailand Forum.
    Also schuld sind die, die den Mund aufmachen und nicht die, die die Meinungsfreiheit mit Füßen treten?

    Zitat Zitat von tomtom24",p="682349
    Also was ist besser? Sich an die Gesetze und "Regelungen" des Landes zu halten oder so dran rumkritisieren, bis das Forum im Abseits steht.
    Wenn alle nur kuschen und sich wegducken wird sich nie etwas ändern. Im Gegenteil, dadurch wird es nur noch schlimmer weil sich die Zensoren und Unterdrücker dadurch bestärkt fühlen.

    Zitat Zitat von tomtom24",p="682349
    Nur mal so in der Theorie. Denn es geht hier viel weniger um das sinnvoll oder nicht. Vielmehr geht es ums respektieren (müssen) oder nicht. Und wer es halt in Thailand nicht repektiert.... tja...
    Ich finde es reichlich absurd, dass wir uns hier selber einen Maulkorb umbinden sollen, nur damit gewisse Kräfte in Thailand ihre Agenda ungestört verfolgen können. Ich mache da jedenfalls nicht mit.

  8. #47
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Zitat Zitat von Mr. D",p="682373
    [Ich finde es reichlich absurd, dass wir uns hier selber einen Maulkorb umbinden sollen, nur damit gewisse Kräfte in Thailand ihre Agenda ungestört verfolgen können. Ich mache da jedenfalls nicht mit.
    Tja, der Knackpunkt ist nur dass wird die Thais oder die zuständigen Beamten herzhaft wenig interessieren. Und dem Forum wäre mit einer Sperrung auch nicht geholfen.

    Ich mein, ich sag ja nicht, dass das passiert. Nur draufgebracht hat mich folgendes: In dem Blog, wo die nachricht aufgetaucht ist, ist sie herausgenommen worden. Texte daraus sind eins zu eins hier rüber kopiert worden. Und die neuesten Generationen von Websitefiltern finden das. Vorausgestzt hinter dem Entfernen des Textes von dem Blog steckt was "grösseres"

  9. #48
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    [quote="Dieter1",p="682222"]
    Zitat Zitat von chrisu",p="682218
    Sorry, aber diese Aussage ist gelöscht.
    und warum?

  10. #49
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    Jetzt kommt aber gefälligst wieder auf den Boden der Realität zurück !!

    Da ist ein Mann im Kino eingeschlafen und wird deswegen der Majestätsbeleidigung angeklagt ... und alles was einigen Klugsch.... hier einfällt ist, dass "man die Gesetze eines Landes befolgen muss" und "dass unser Forum gesperrt werden könnte".

    Man könnte den ganzen Vorfall mit dem arg strapazierten Satz "wer schäft, der sündigt nicht" abtun, man könnte sogar ein paar amüsante Wortspiele zum besten geben, aber nein, gewisse Kreise im LOS machen daraus ein Politikum und ein paar Forumstrolle verteidigen das ganze auch noch. Schaut doch bitte einmal auf den Kalender, wir stehen schon längst im 21. Jahrhundert und nicht mehr im Mittelalter, auch Thailand tut es nicht.

    Warum kommen solche Absurditäten immer wieder vor, und warum werden sie hier im Forum von gewissen Membern immer noch beschönigt oder gar verteidigt??

    Jedem hier kann es passieren, dass er im Kino einschläft, und ich wünsche es keinem, dass er dann im Gefängnis aufwacht.

    Thailand ist für die meisten hier ein Traumziel (auch für mich!), aber das bedeutet nicht, dass wir unser Gehirn ausschalten und unsere Augen vor ganz eindeutigen Missständen verschließen müssen. Unzulänglichkeiten in einem Gesellschaftssystem können niemals ein Tabu sein, Landesgesetze hin oder her. Es kann daher auch nicht "verboten" sein, solche Themen in einem Forum anzusprechen, vielmehr sollte es verpflichtend sein.

    Es gibt einfach natürliche Gesetze, die stehen über jeder von Menschen gemachten Regel. Regeln sind veränderbar und wurden/werden laufend verändert und angepasst, die Naturgesetze sind es nicht. Zu letzteren gehört u.a. auch, dass der Mensch biologisch bedingt vom Schlaf übermannt werden kann und dann einfach nicht mitbekommt was Sache ist.

    Wenn man schon jemanden der Majestätsbeleidigung beschuldigen will, dann diejenigen, die während der Hymne mit Essen und Cola um sich werfen. Aber die sind ja gestanden und haben damit das Gesetz erfüllt. Respekt vor der Hymne haben sie mit ihrem Tun aber nicht wirklich gezeigt.

    Wenn wir zu solchen Vorfällen immer schweigen, sie schönreden oder sogar verbieten wollen, dass man hier darüber diskutiert, tun wir weder uns, noch Thailand etwas Gutes. Missstände sind Missstände und sind als solche zu benennen.

  11. #50
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Der Nächste bitte: Klaus Brehmer, Hamburg

    @ Zero, applause zu deinem Posting.

    Zitat: " Wenn man schon jemanden der Majestätsbeleidigung beschuldigen will, dann diejenigen, die während der Hymne mit Essen und Cola um sich werfen. Aber die sind ja gestanden und haben damit das Gesetz erfüllt. Respekt vor der Hymne haben sie mit ihrem Tun aber nicht wirklich gezeigt.
    ______________Zitatende_____________

    Evtl. nur schlecht erzogen? Gruppendynamik?
    Frage: wie hiess der Film?

Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klaus Derwanz ist tot
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.17, 20:07
  2. Klaus Kinski...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.12.15, 15:18
  3. 2000 ter für klaus
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.03.04, 14:21
  4. 1000 für Klaus
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 01:12
  5. Klaus aus CNX wurde 500
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 07:43