Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Der Geburtstag der Koenigin

Erstellt von Serge, 12.08.2006, 12:57 Uhr · 54 Antworten · 5.039 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.687
    @ccc, you're barking up the wrong tree! Rölfchen hat den Pöbel ins Gespräch gebracht. Eine "Wahlmonarchie" gibt's übrigens nur in Malaysia.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.945
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Wir halten uns vornehm zurück, es reicht wenn Der Pöbel verzückt ist.
    so sieht also beim rolf2 "vornehme Zurückhaltung" aus.

  4. #23
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Euch muss wirklich FAD sein...555

  5. #24
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.294
    falls ihr Nachhilfe braucht, wer oder was als Pöbel bezeichnet wird.

    Herkunft und Verwendung

    Der Begriff Pöbel (mhd. povel, bovel) wurde im Mittelalter aus dem Altfranzösischen (poble) entlehnt, welches Diener oder auch einfache Leute bezeichnete. Dieses altfranzösische Wort geht etymologisch ebenso wie das damals koexistierende pueble, puepleVolk“ auf lat. populus „Volk“ zurück. Mit dem Wort „Pöbel“ wird gewöhnlich ein Mangel an Kultur, Kultiviertheit, Stil, Feingefühl oder „Sinn für Höheres“ unterstellt.
    Daran schließt sich das Verb „(an)pöbeln“ an, worunter man allgemein ein ausgeprägt vulgäres „Anmachen“ mit beleidigender Wirkung versteht.

  6. #25
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    so sieht also beim rolf2 "vornehme Zurückhaltung" aus.
    dafür das ich mit gekrönten Häuptern überhaupt nichts anfangen kann, ist das in der Tat sehr zurückhaltend formuliert. Du darfst Dich selbstverständlich wie ein richtiger Thai über den Geburtstag der Königin freuen.

  7. #26
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @ccc, you're barking up the wrong tree! Rölfchen hat den Pöbel ins Gespräch gebracht.
    Ins Spiel gebracht ja, aber er hat damit offenbar die 'Verzückten' gemeint. Ich habe mich aber auf Crocs Beitrag bezogen, der den Begriff 'Pöbel' für genau die andere "Gruppe" ins Spiel gebracht hat.

    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Eine "Wahlmonarchie" gibt's übrigens nur in Malaysia.
    Ok, der offizielle Terminus Technicus ist "Wahlmonarchie". Das ist aber nicht das was man allgemein eine Wahl nennen kann, denn König kann dort nur werden, wer einem bestimmten Personenkreis angehört. Da setzen sich (ich glaube 9) Sultane zusammen und mauscheln solange, bis einer von ihnen als neuer König feststeht.

  8. #27
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.687
    mauscheln solange
    Heehee, "Du hast letztens einen neuen Palast bekommen, jetzt bin ich dran!" Die Beträge die man neuerdings aus MY hört sind atemberaubend!

  9. #28
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.945
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    dafür das ich mit gekrönten Häuptern überhaupt nichts anfangen kann, ist das in der Tat sehr zurückhaltend formuliert. Du darfst Dich selbstverständlich wie ein richtiger Thai über den Geburtstag der Königin freuen.
    Wo? ........

  10. #29
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Also ich finde aus Anlaß des Geburtstages einer Königin den Muttertag zu proklamieren nicht schlecht. Allerdings ist das wohl eher symbolisch gemeint und meine Heimleiterin hat es sich nicht nehmen lassen heute ganz früh ihre Mama anzurufen und dann haben wir beide gratuliert. Anschließend haben die Töchter meiner Holden für alle "Mühen gedankt". Das verstehe ich unter Muttertag auf thailändisch und wird glaube ich auch so von der Königin gesehen. Nichts destrotrotz also auch ihr einen herzlichen Glückwunsch.

  11. #30
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Also ich finde aus Anlaß des Geburtstages einer Königin den Muttertag zu proklamieren nicht schlecht. ...................
    Ich fände es toll, wenn man den Geburtstag zum "Gefangenentag 112" proklamieren würde.Da mochte ich denen mal mein Mitgefühl ausdrücken.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geburtstag
    Von Mangkon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.12.07, 13:27
  2. Der @pef hat Geburtstag
    Von big_cloud im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 11:00
  3. Geburtstag
    Von Schulkind im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.05, 12:27
  4. ››Tommy Geburtstag ››Yaso Geburtstag
    Von Olli im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.08.04, 19:39
  5. UAL hat Geburtstag
    Von PETSCH im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.03.04, 14:29