Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 141

Der erste Tote - weitere werden folgen

Erstellt von waanjai_2, 13.05.2010, 18:44 Uhr · 140 Antworten · 6.810 Aufrufe

  1. #41
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Zitat Zitat von Silom",p="856516
    Zitat Zitat von Bukeo",p="856509
    *
    Bukeo, würdest Du mit offenen Augen durch das Leben gehen, wäre jedes einzelne Menschenleben, ein Leben zu viel.

    Liegt wohl an Deiner/Eurer Verbohrtheit
    nein, du hast recht.
    Nur soll ich einen Mörder laufen lassen, nur weil ich als Polizist Menschleben schonen möchte - und wenn er wieder mordet?
    So ist das auch hier.
    Abhisit hat lange gewartet, bevor er am 10.4. den Befehl zum Räumen gab.
    Ich denke, als Regierungschef hat er das Recht dazu. Wenn es dann Tote gibt, ist das wohl die Schuld der Verbrecher, die ja anscheinend sehr bewaffnet sind.

    Nur weil einem flüchtigen Ex-PM die Road Map nicht passt, müssen die Rothemden weiterkämpfen?

    Abhisit muss handeln, bevor die PAD das selbst in den Hand nimmt, denn dann gibt es nicht nur 26 Tote.

    jetzt schein Thaksin einen Rückzieher zu machen. Er fordert eine Ende der Räumung und will wohl die Road Map anerkennen.
    Das erst nachdem sein Söldnergeneral abhanden gekommen ist und er nun sieht, das der kleine übriggebliebene Haufen es wohl nicht schafft die Regierung vorher zu stürzen.

    Jetzt schnallt wollt jeder, das hinter all dem Thaksin steckt. Er leitet vom Ausland aus sämtliche Aktionen der Rothemden, er entscheidet ob Gewalt eingesetzt werden, oder verhandelt werden soll.
    Nun dürfte er den richtigen Zeitpunkt aber verpasst haben.

    THE NATION: Strange that Thaksin decided to speak "reconcillation" language now after encouraging the redshirt to fight on all the time.

    THE NATION: His proposal cud signal that he is behind all the redshirt movement, weakening redshirts' stand as the grough fighting for democracy.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Zitat Zitat von Silom",p="856482
    [
    Seit 5 Jahren kommt Thailand politisch nicht mehr zur Ruhe, wobei während der Übergangs(militär)regierung die Lage in Thailand noch am Stabilsten war.
    Die Lage in Nordkorea und Birma ist auch stabil. Sie war es auch in der DDR. Auch auf Kuba leben die Menschen ohne Unruhen vor sich hin.

    Es soll ja sogar Gefängnisse geben, wo Ruhe herrscht. oder wie war es in Gaskammern. Kaum Aufstände.

    Aber kann Stabilität und Ruhe das obere Ziel sein, wenn man den Menschen ihre Stimme und ihre Freiheit raubt?

    Ein Vogel im Käfig ist gut behütet. Aber ist das wirklcih ein Leben, dass du dir vorstellst. Für Dieter, Bukeo oder Sumuianer mag das der Traumzustand von einem Leben sein: angespasst an die Machthaber. Hauptsache, ich bekomme jeden Mitte ab mein Leib Brot - dann halt ich auch gerne die Klappe.

    Es soll Menschen geben, die sich mehr von einem Leben vorstellen. Die wollen sich nicht gängeln lassen, selbst wenn sie dadurch ein Stück Sicherheit opfern müssen.

    Und darum geht es hier: Freiheit vs. begrenztes Leben in Sicherheit. Wenn einige freiwillig in Käfigen leben wollen: bitteschön. Aber lasst doch den anderen ihre Freiheit! Und daher kann auch ich nichts Positives daran finden, wenn eine Militärregierung Stabilität nur dadurch erreicht, dass u.a. die Meinungsfreiheit geopfert wird.

    Wie öde wäre es z.B. hier im Forum, wenn jeder meine Meinung hätte. Langweilig! Ich möchte die lustigen Meinungen von Dieter & Co. lesen dürfen! Das bereichert mein Leben. Dafür kämpfe ich, dafür kämpfen die Roten. Und ich kämpfe auch dafür, dass einige immer noch traumatisiert von Thaksin sind und merkwürdige Alpträume hier verbreiten dürfen!

    Natürlich ist es auch ganz schön dreist, zu behaupten, die Rothemden hätten zu viel Forderungen in der Roadmap gehabt (ist ja wohl zunächst umgekehrt gewesen) oder sie hätten diese abgelehnt (die Wahl hat ja wohl die Militärjunta abgesagt). Natürlich war die Roadmap von Anfang an ein Täuschungsmanöver und sonst gar nichts.

    Die Regeirung hat gar nichts zu sagen - egal, wer da regiert. Der König will nicht regieren. Es gibt also nur das Militär, das nach Lust und Laune walten kann, wie es will. Und das ist das einzige Problem im Lande.

  4. #43
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Ehrlich gesagt begrüsse ich die Aktion von gestern. Die [s:e1ab964cbf]Demonstranten[/s:e1ab964cbf] Terroristen wurden gewarnt. Wer nicht das Sperrgebiet verläßt, muss mit Konsequenzen rechnen. Punkt.

    Trotzdem tanze ich nicht, wenn Menschen getötet werden.

  5. #44
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Knarfi ich werde mich nicht mehr weiter dazu äußern. Unter Militärherrschaft war die Lage in Thailand stabil, außer den Bombenanschlag zu Silvester.

  6. #45
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    aus einem Blog:


    I suspect the one who masterminded the 3,000 unaccountable deaths (cut-off-the-link) following anti-drug policy between 2001-2005.
    I suspect the one who governed the anti-silly-bandits in the south and advocated Gen.Panlop to massacre of 80+ muslims at Kru Se and Tak Bai.
    I suspect the one who ordered to kill "Shipping Moo" before exposing TRT's secrets.
    I suspect the one who has just been bluntly exposed by Seh Daeng as being the actual red-shirts commander and as the one who ordered re-shuffling the red core leaders.
    I suspect the one who holds lots of foreign passports and citizenships as well as a harbour overseas.
    I suspect the one who is very rich enough with his richness covered, laundered, unaccountable for, to hire such assasins with high-tech sharpshooting rifles.
    I suspect the one who has connections to his classmates in the army or recently retired ones, such as General(s) P.
    I suspect the one who mastermind provocation of the poors to revolt, sacrifice their lives and shed blood for his amnesty, the one who is prepared to step over corpses of others for his revenge.
    There can be no other prime suspect second to Mr. bloodthirsty Thaksin Shinawarta, the fugitive criminal international terrorist.
    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../05/14/entry-1

    ...ganz am Anfang diese Blogs "Who shot Saeh Daeng?" gibt es noch einen "Augenzeugenbericht" von einem "El Shaheen" (komisch aus dem mittleren Osten, aus Google: Al Shaheen Management Services Est.Abu Dhabi - "unser Mann aus Dubai" vielleicht - oder doch nur Reiner Zufall?)
    El Shaheen posted an interesting comment in Thomas Fuller's report in the New York Times..
    der gesehen haben will .... nur hat KEIN Anderer sich soweit gemeldet!

    Diese Behauptung, der "Augenzeugenbericht" wurde auf der Seite des Journalisten GEPOSTET!

    Komisch was?

    Wer die Oertlichkeit kennt, wo Sala Daeng ist und wo das Dusit ist, der muss eingestehen das man sehr, sehr gute Agen braucht und vor allem NOCH schaerfere Sinne um im richtigen Moment, vor allem aber VORHER den "Stock" auf demDach des Dusit Hotels gesehenzu haben!

    Waaninger klaer mal auf, wo stand Saeh Daeng genau?

  7. #46
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Zitat Zitat von Silom",p="856527
    Ehrlich gesagt begrüsse ich die Aktion von gestern. Die [s:057403f2b5]Demonstranten[/s:057403f2b5] Terroristen wurden gewarnt. Wer nicht das Sperrgebiet verläßt, muss mit Konsequenzen rechnen. Punkt.

    [highlight=yellow:057403f2b5]Trotzdem tanze ich nicht, wenn Menschen getötet werden.[/highlight:057403f2b5]
    Ich auch nicht. Jedoch war das Attentat auf den roten Obersöldner überfällig. Er ist eine der Hauptpersonen die Schuld an aktuellen und weiteren Toten haben wird. Ein großer Teil der Roten war bereit, die Bedingungen Abhisit's
    zu akzeptieren. Er hat die Roten gespalten und aus verbliebenen, naiven Demonstranten Söldner gemacht, die bis zum Tod kämpfen sollen.

  8. #47
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="856524
    Ich möchte die lustigen Meinungen von Dieter & Co. lesen dürfen! Das bereichert mein Leben. Dafür kämpfe ich, [highlight=yellow:dcf61be555]dafür kämpfen die Roten[/highlight:dcf61be555].

    Siehste Dieter, die lieben Rothemden kaempfen fuer Dich. Weiss gar nicht, was Du gegen die immer hast...
    :-) ;-D


    Zitat Zitat von kcwknarf",p="856524
    Natürlich war die Roadmap von Anfang an ein Täuschungsmanöver und sonst gar nichts.
    Wie kommst Du denn jetzt auf das schmale Brett??!
    Die roadmap hat fast funktioniert, falls Dir das entgangen sein sollte. Bis dann wieder ein paar Granaten explodierten, und der Machtkampf innerhalb der roten Fuehrungsriege zu immer neuen Forderungen fuehrte.

    Chock dii, hello_farang

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Zitat Zitat von Bukeo",p="856489
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="856457
    Times Online reports on a statement by Colonel Sansern Kaewkamnerd of CRES that says “Snipers will be deployed in the operation.” Looks like they might have had Seh Daeng as their first target.
    wurde aber mittlerweile bereits von der Regierung bestritten.
    Es laufen nun Ermittlungen, wer diesen Schuss abgegeben hat.
    Mit dem Dementi konnte man rechnen wie mit dem Amen in der Kirche. Es kam ja auch bereits gestern abend zum ersten Mal.

    Die Positionierung von Snipern entsprach ja nur dem Wunsch dieser in der Dunkelheit die Kühle der Nacht auf den Dächern der Stadt zu genießen.

    Jetzt soll es eine "invisible Hand" gewesen sein. So heißt es im Original, nicht etwa im Comic!
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...responsibility
    Wieviel Glaubensbereitschaft muß man wohl aufbringen, um auf so eine durchsichtige Regierungs-Propaganda reinzufallen?

    Soll doch Tante Sansern die Bangkoker hinters Licht führen, aber warum auch Leute, die solche Geschichten schon so oft gehört haben?

  10. #49
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="856554
    ...
    Wieviel Glaubensbereitschaft muß man wohl aufbringen, um auf so eine durchsichtige Regierungs-Propaganda reinzufallen?
    ...
    Es wird Dich enttaeuschen: keine sehr grosse.
    Vergiss nicht, dass sich das ganze in einem Land abspielt, in dem die Mehrheit nach wie vor an Geister glaubt.
    Nichts mit westlicher Rationalitaet.

  11. #50
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Der erste Tote - weitere werden folgen

    U.A. Fortschreibung der Titelzeile:

    Latest political violence victims
    By The Nation

    Deaths so far:
    April 10 clashes at Khok Wua intersection

    1. Somsak Kaewsan, 34

    2. Boontham Thongpui, 40

    3. Amphon Tatiyarat, 43

    4. Yuttana Thongcharoenphonphon, 23

    5. Paisan Tiplom, 37

    6. Sawat Wongngam, 43

    7. Hiroyuki Murmoto, 43

    8. Wattanachai Klatsuk, 36

    9. Thotsachai Makngamfah, 44

    10. Jaroun Chaiman, 46

    11. Wasan Phuthong, 39

    12. Sayam Wattananukul, 53

    13. Monchai Saejong, 54

    14. Kaneung Shattae

    15. Private Phuriwat Praphan

    16. Private Anuphong Meuangrumphan

    17. Private Sighha Onshong

    18. Colonel Romklao Thuwatham

    19. Private Anuphong Hommalee

    20. Nopphon Paopanus, 30

    21. Kriangkrai Komnoi, 23

    22. Unnamed Thai man

    23. Teardsak Fungkinjan, 29

    24. Saming Tangpatch, 49

    25. Mana Artraan, 23

    April 22 clashes on Silom Road

    1. Thanyanan Tapthong

    April 28 clashes on Vibhavadi Rangsit Road

    1. Private Narongrit Sara

    May 7 in front of Krung Thai Bank´s Silom branch

    1. Police Sgt-Major Wittaya Promsumlee

    2. Police Corporal Karnnuphat Lertjanpen

    May 13 clash at Sala Daeng intersection

    1. Chartchai Chalao, 25

    May 14 clash near Lumpini Park

    1. Intang Tedwong, 33

    Ads by Google

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30129343.html

Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. abgetrennt: Der erste Tote
    Von Nero im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.04.10, 16:51
  2. Olympia - der erste Tote überhaupt
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.02.10, 22:09
  3. Stellv. PM und 12 weitere DP-MPs vor dem Aus
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 11:19
  4. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28