Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 128

Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

Erstellt von J-M-F, 17.01.2009, 16:37 Uhr · 127 Antworten · 3.821 Aufrufe

  1. #31
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Zitat Samuisaner:
    KKC hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)
    Normalerweise wird nach 100 Tagen ein erstes Review gemacht.
    Schau'n mer mal.
    Gruß


    Du, machst das Review, schlag ich vor!


    Wo nehmt ihr nur diese zum Himmel muffende arrogante Ueberheblichkeit her?


    Unterbreitet mal das den Thai in eurem Umfeld!

    Dann seh'nwir mal....!
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++
    Was ist dagegen zu sagen.
    Ich bin dagegen jemanden nur nach seinem Namen, Parteizugehörigkeit oder sonstigen Attributen schon zu Anbeginn seiner Amtszeit zu huldigen. Du scheinst ja von den vielen Bücklingen in Richtung Abhisit und DP schon einen Bandscheibenvorfall zu haben.
    Ich möchte nach 100 Tagen sehen, was die Regierung geleistet hat. Daran wird sie sich messen lassen müssen, ist schliesslich guter demokratischer Brauch (oder setzt Du den bei Abhisit aus?).

    Was daran eine muffende arrogante Überheblichkeit sein soll, geht mir daher nicht ein.

    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Ich bin dagegen jemanden nur nach seinem Namen, Parteizugehörigkeit oder sonstigen Attributen schon zu Anbeginn seiner Amtszeit zu huldigen.
    braucht man gar nicht.
    Abhisit hat im 1. Monat schon mehr geleistet, als Samak in seiner gesamten Zeit.
    Siehe Abhisits Gespräche im mit den Moslems im Süden usw.

    Er ist auf dem richtigen Weg....!

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Zitat Zitat von Bukeo",p="681346
    Abhisit hat im 1. Monat schon mehr [s:e3a78fd042]geleistet[/s:e3a78fd042] angekündigt, als Samak in seiner gesamten Zeit.
    Deshalb warten wir ´mal ab, was wirklich geschieht. Wir hatten in D schon einmal Leute, die nannte man Ankündigungs-Minister - nach einiger Zeit. :-)

  5. #34
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="681355
    Zitat Zitat von Bukeo",p="681346
    Abhisit hat im 1. Monat schon mehr [s:6c779a77e3]geleistet[/s:6c779a77e3] angekündigt, als Samak in seiner gesamten Zeit.
    Deshalb warten wir ´mal ab, was wirklich geschieht. Wir hatten in D schon einmal Leute, die nannte man Ankündigungs-Minister - nach einiger Zeit. :-)
    ich denke, viele Dinge - z.B. die Erhöhung der 30-Baht Versicherung und die Zahlung an Geringverdiener, wären schon durch.
    Auch die Gespräche mit den Muslims sind bereits erfolgt - kann man also nicht nur als Ankündigung sehen.

  6. #35
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Zitat Zitat von Bukeo",p="681346
    braucht man gar nicht.
    Abhisit hat im 1. Monat schon mehr geleistet, als Samak in seiner gesamten Zeit.
    Siehe Abhisits Gespräche im mit den Moslems im Süden usw.

    Er ist auf dem richtigen Weg....!
    du scheinst wirklich nen sack aufm kop zu haben

    du feierst es als erfolg, dass die un schon über die zustände im süden stolpert und warnungen ausspricht???

    flüchtlinge noch einen zahn schärfer als unter taxin zugesetzt wird?

    und zu guter letzt eine entwicklungspolitik ala friss und warte bis ich dir noch mal was gönne. dies wird zu allem führen, bloss zu keiner nachhaltigen entwicklung.

    in einem hast du aber recht, er ist auf dem richtigrn weg ... richtig viel gegen die wand zu setzen.

  7. #36
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Zitat Zitat von J-M-F",p="681612
    du scheinst wirklich nen sack aufm kopp zu haben
    interessant, dort bei männlichen Forenmitgliedern eher selten anzufinden...

  8. #37
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    du feierst es als erfolg, dass die un schon über die zustände im süden stolpert und warnungen ausspricht???
    ich denke nicht, das Abhisit den Befehl zum Aussetzen der Flüchtlinge gegeben hat.
    Abhisit möchte dies gern selbst geklärt sehen.


    flüchtlinge noch einen zahn schärfer als unter taxin zugesetzt wird?
    ach so - wo denn?

    und zu guter letzt eine entwicklungspolitik ala friss und warte bis ich dir noch mal was gönne. dies wird zu allem führen, bloss zu keiner nachhaltigen entwicklung.
    du meinst also, wenn Thaksin sich selbst bereichert, trägt das zur Entwicklung bei, weil er das geklaute Geld ja dann wieder ausgibt :-)

    Mal sehen, warte noch ein wenig...

  9. #38
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Zitat Zitat von Bukeo",p="681857
    flüchtlinge noch einen zahn schärfer als unter taxin zugesetzt wird?

    ach so - wo denn?
    das ist jetzt nicht dein ernst?! du scheinst ja nich einmal meldungen über los mitzubekommen, wenn sie in der deutschen presse erscheinen??

    Zitat Zitat von Bukeo",p="681857
    du meinst also, wenn Thaksin sich selbst bereichert, trägt das zur Entwicklung bei, weil er das geklaute Geld ja dann wieder ausgibt :-)

    Mal sehen, warte noch ein wenig...
    lies alte post von mir, dann wirst du ganz schnell feststellen das ich das noch nie gut hieß. ausserdem ist die korruption kein deut weniger seit taxin weg ist.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="681857
    ich denke nicht, das Abhisit den Befehl zum Aussetzen der Flüchtlinge gegeben hat.
    Abhisit möchte dies gern selbst geklärt sehen.

    ich hoffe dir ist heute nicht entgangen, dass der herr abhisit das vorgehen der militärs gegenüber "illegalen" unterstützt

    thailand braucht ein entschiedenes handeln gegenüber seinem militär und keine arsch -kricher

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    Zitat Zitat von J-M-F",p="681996
    Zitat Zitat von Bukeo",p="681857
    flüchtlinge noch einen zahn schärfer als unter taxin zugesetzt wird?

    ach so - wo denn?
    das ist jetzt nicht dein ernst?! du scheinst ja nich einmal meldungen über los mitzubekommen, wenn sie in der deutschen presse erscheinen??
    Ich habe waehrend dieser Krise in der deutschsprachigen Presse in der Tat zum Thema kaum was ernstzunehmendes gelesen.

    Die gingen fast alle zwanghaft der Ansicht auf den Leim, bei den Regierungen von TRT und PPP handele es sich um legal zustande gekommene Regierungen, die ihr Amt im Geiste der thailaendischen Verfassung ausuebten.

  11. #40
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Der Brüller, Demokraten kaufen Stimmer per Gesetzt

    das ist jetzt nicht dein ernst?! du scheinst ja nich einmal meldungen über los mitzubekommen, wenn sie in der deutschen presse erscheinen??
    doch, nur ich las auch, das Abhisit um eine Aufklärung ersucht hat.
    Im Gegensatz zu Thaksin bei dem Vorfall mit dem LKW und den 100 Toten.

    lies alte post von mir, dann wirst du ganz schnell feststellen das ich das noch nie gut hieß. ausserdem ist die korruption kein deut weniger seit taxin weg ist.
    dann zeige mir einen Vorwurf an Abhisit, das er sich bereichert hat, oder ein Gesetz zu seinen Gunsten abänderte.
    Thaksin in Sachen Korruption zu übertreffen, dürfte übrigens gar nicht so leicht machbar sein.

    ich hoffe dir ist heute nicht entgangen, dass der herr abhisit das vorgehen der militärs gegenüber "illegalen" unterstützt
    ein konsequentes Vorgehen ist auch ok, er gab aber sicherlich nicht den Befehl, die Illegalen im Boot auszusetzen. Ich denke, diesen Befehl gab nicht mal Anupong, sondern hier war einfach ein General übereifrig.

    thailand braucht ein entschiedenes handeln gegenüber seinem militär und keine Allerwertesten -kricher
    wem traust du eher zu die Sache bei der Army aufzuklären - Abhisit oder Thaksin.

    Ich denke eher Abhisit, da das Militär wohl eher ihn unterstützt und nicht Thaksin.
    Ich gehe schon davon aus, das es aufgeklärt wird.

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 14:30
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 22:52
  3. Abhisit un Demokraten Team in Buriram stuermisch willkommen!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 11:48
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.02.09, 04:29
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.04.07, 16:37