Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

Erstellt von Samuianer, 27.07.2006, 06:02 Uhr · 46 Antworten · 4.431 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    guter thread! informativ und kompak! nuetzlich!

    hat jemand erfahrung mit der gefaehrlichen zweiten infektion in thailand?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Hier noch was zu Dengue aus aktuellem Anlass:
    http://samui-thailand.blogspot.com/2...gue-fever.html
    Keine spassige Sache!

  4. #33
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Interessanter Bericht,interessante Homepage besonders auch ueber Laos,meiner zweiten Heimat.

    Gruss

    Otto

  5. #34
    Avatar von Willi Wippermann

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    3

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Zitat Zitat von Pak10",p="626048

    hat jemand erfahrung mit der gefaehrlichen zweiten infektion in thailand?
    Hallo,
    wirklich interessant zu lesen, aber was ist denn die zweite Infektion in Thailand?
    mfG
    Willi

  6. #35
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Zitat Zitat von Willi Wippermann",p="634089
    aber was ist denn die zweite Infektion in Thailand?
    die Erstinfektion ist meist eher harmlos mit ein paar Tagen starkem Fieber, aber egal wo man sich die Zweitinfektion holt, ob in Thailand oder der Karibik, es kommt dann oft zu einem sehr schweren Krankheitsverlauf, ausgelöst durch innere und äußere Blutungen. Ursache ist ein überreagierendes Immunsystem und eine dadurch entstehende Allergie. Endet vor allem bei Kindern auch schon mal tödlich.

    resci (den es auch schon mal erwischt hat)

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Resci, Dein Avatar gefaellt mir :-) .

    Bislang hatte ich Glueck. In meinem ganzen Leben war ich 18 Jahre lang in Laendern mit Dengue Risiko und es hatte mich noch nie erwischt.

  8. #37
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Ich habe es so verstanden:
    Es gibt vier verschiedene Grade der Erkrankung: Dengue I bis IV. Wer Dengue I hatte, kriegt mein nächsten Mal Dengue II, wer Dengue II hatte, kriegt bei der Zweitinfektion Dengue III usw.
    Dengue IV ist das eigentliche "kai lüad org" - "Fieber Blut raus", also die Stufe mit inneren Blutungen.

  9. #38
    Avatar von Willi Wippermann

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    3

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Das ist also die Zweitinfektion, die bis zur vierten reichen kann.
    So kannte ich das bisher noch nicht. Die Gefahr ist ja nicht ohne. Weis denn jemand, ob der Zeitraum zur nächsten Infektion relevant ist?

  10. #39
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Hallo Willi,

    ja, spielt sie. Denn innerhalb einiger Wochen nach der Erstinfektion hast Du Immunität gegen alle Subtypen. Später dann aber nur noch gegen den tatsächlich Subtyp. Nebenbei spielt es sicher auch eine wesentliche Rolle, inwieweit sich Dein Körper von den eventuellen Strapazen der Infektion erholt und stabilisiert hat.
    Hingegen irrelevant ist, mit welchem der 4 Subtypen des Virus Du dich zuerst infizierst bzw Zweitinfizierst. Durch die Erstinfektion wird eine Immunität gegen den Erreger in Deinem Körper aufgebaut. Und - siehe Ausnahme oben - leider nur gegen diesen Subtyp. Vereinfacht gesagt ist jede weitere Infektion schlimmer weil der Körper keine passende Immunantwort(Antikörper) generiert, da vermeintlich bereits Antikörper gegen dieses Virus vorhanden sind (Fehlreaktion).

  11. #40
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Dengue Fieber fordert seine neue Opfer!

    Zumindest ist's nicht spassig. Ich hab den Kaese schon hinter mir.

    Und da es so aehnlich ist wie Malaria: ichhabe mich in Mae Sot mit einem Arzt der oesterreichischen Armee in Mae Sot unterhalten, der machte dort nen Lehrgang in Tropenmedizin, gefuehrt von einem Professor, der schon mal ne recht erfolgreiche Moskitobeseitigungskampagne gestartet hatte (kann man sogar bei Wikip. lesen). Das Projekt ist uebrigens vom Koenig gefoerdert.

    Jedenfalls meinte der, dass das Team um den Professort herausgefunden hatte, dass Mango oder Papaya war es, gut zur Vorbeugung dient (Essen, nicht damit erschlagen). Ausserdem hatten sie herausgefunden, dass irgendetwas in bestimmtem Whisky auch hilft, es grade aber versucht wird, diesen Stoff wegen des Alkoholproblems zu isolieren.

    Ich hoffe jedenfalls, dass da was vorwaerts geht, ist echt aetzend.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dengue-Fieber in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.06.05, 09:37
  2. Warnung vor Dengue Fieber
    Von Dieter Kandler im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.05, 11:53
  3. Dengue Fieber in Indonesien
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.04, 15:05
  4. Dengue Fieber
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 14:27
  5. Vorsicht Dengue Fieber
    Von MichaelNoi im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 13:49