Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Dengue-Epidemie in Singapur

Erstellt von J-M-F, 23.09.2005, 08:07 Uhr · 11 Antworten · 1.498 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Dengue-Epidemie in Singapur

    Siehe N-TV

    hm greift das auch nach thailand über??
    habe schon mal reisen wegen solcher epidemie verschoben

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    Zitat Zitat von J-M-F",p="278176
    Siehe N-TV

    hm greift das auch nach thailand über??
    kann muss aber nicht!

    In Malaysia ist es immer wieder mal problematisch mit Dengue, von dort geht das ganze auch mal nach Thailand eine Epedemie ist deshalb in Süd Thailand auch jederzeit möglich.

    Dengue sollte man nicht unterschätzen, Todesfälle kommen immer häufiger vor was ein Zeichen dafür ist das der Erreger besonders von Malaysia eine neue Qualität von Gefährlichkeit erreicht hat und Grenzen natürlich kein Hinderniss sind.

  4. #3
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    Naja, wir reden hier ueber die Tropen und da gehoeren entsprechende Krankheiten einfach dazu. Ueber Malaria spricht mittlerweile kaum noch jemand, koennte das doch das Urlaubsfeeling vermiesen. Dabei wird Dengue genauso ueber die gleichen Anopheles Moskitos uebertragen.

    Also voelliger Schwachsinn und Medienrummel um Dengue. Die Gefahr ist garantiert in Thailand 100x groesser infiziert zu werden als in Singapore ;). Aber aktuell haben wir ja Bird-Flu. Schoenen Urlaub ;-D

    Gruss,
    Mac

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.285

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    Zitat Zitat von MadMac",p="286660
    Dabei wird Dengue genauso ueber die gleichen Anopheles Moskitos uebertragen.
    well,

    ist nicht die Anopheles, sondern die Aedes aegypti - das sind die kleinen Trapezflügler, deren Stich Du garantiert spürst - ich habe das Denque auf Samui hinter mir - allerdings gestochen hat sie in Pattaya! Wünsche ich nicht mal meinem ärgsten Feind.


    Juergen

  6. #5
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    Na so ganz verharmlosen sollte man das Thema nicht. Dengue ist mit Sicherheit die weitverbreiteste Krankheit in den Tropen. Es gibt das normale Denguefieber (khai) aber auch die nächste unangenehme Phase (lueat ook). Leider ist diese in ganz Thailand verbreitet. Aber in Touristengebieten werden alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen, diesen Teil so gut wie möglich zu reduzieren.

  7. #6
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    Zitat Zitat von JT29",p="286709
    ist nicht die Anopheles, sondern die Aedes
    Ooops, sorry. Hast natuerlich recht. War nicht das Malaria-Biest sondern das mit dem Yellow Fever ;).

    Verharmlosen sollte man sowas in keinem Fall. Panikmache hat aber auch noch niemand geholfen und aktuell wird das Thema von deutschen Medien gepushed. Meine Eltern haben mir z.B. einen engescannten Zeitungsbericht daruber geschickt, wie schlimm es hier doch waere. Da kann man nur mit dem Kopf schuetteln.

    Gruss,
    Mac

  8. #7
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    kannst du den Zeitungsbericht einmal zur Verfügung stellen. Mich interessiert das Thema brennend, da sich viele Schüler mit Dengue auseinander setzen müssen und auch die Stadt einige Maßnahmen ergriff.

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    War aus der Aerztezeitung.


  10. #9
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    find ich gar nicht so schlimm den Bericht. Er spiegelt tatsächlich meine Infos. Das schlimme ist, finde ich, dass wenn eine Region 3 Jahre keinen Todesfall meldet, als "clean" bezeichnet wird.

  11. #10
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Dengue-Epidemie in Singapur

    Zitat Zitat von J-M-F",p="278176
    Siehe N-TV

    hm greift das auch nach thailand über??
    habe schon mal reisen wegen solcher epidemie verschoben
    Falls es eine Urlaubsreise ist, halte ich dies für absolut übertrieben. Du solltest allerdings nicht frisch angekommen im Tschungel (auch und gerade im Baubudentschungel) übernachten.

    Die Überschrift des Zeitungsartikels ist reißerisch und hilft keinem.
    Hier gab es dieses Jahr auch einen verstärkten Ausbruch. Im Sratthani Hospital war eine ganze Abteilung belegt, vor allem Kinder, auch ein Neffe von mir. Die Behörden gehen jedem Fall nach und auch die Aufklärung ist besser geworden.

    Bedenklich ist jedoch das verschweigen von Todesfällen und verstecken der Statistiken um die Touristen nicht zu erschrecken. Gerade durch die Problematisierung von Dengue könnte die Regierung viel zur Hygiene und Sauberkeit des Landes beitragen.
    Ansonsten sehe ich das wie MadMax. Und ich lag auch schon mal flach mit Dengue. Wer kein Risiko eingehen möchte, sollte die Haustür nicht aufmachen.

    Gruß Armin

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dengue-Epidemie in Thailand bald auf Krisenniveau?
    Von Bjoern im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.06.08, 13:44
  2. Neue Epidemie in Asien
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.05, 17:37
  3. Dengue-Fieber in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.06.05, 09:37
  4. Dengue-Virus
    Von E.Phinarak im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.04, 15:54
  5. Dengue Fieber
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 14:27