Seite 8 von 17 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 166

Das Image Thailands

Erstellt von petpet, 23.02.2009, 10:32 Uhr · 165 Antworten · 5.765 Aufrufe

  1. #71
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    was einfach logisch ist. bezahlte pad-söldner haben wochenlang zeit. normale menschen die sich ihren lebensunterhalt von arbeit erwirtschaften müssen haben nun mal wesentlich weniger zeit.
    das meinte ich ja - vorher bekam Thaksin 200.000 auf die Strasse, natürlich mit Übernahme der Transportkosten und Handgeld. Jetzt kommen halt die Schlägertrupps nicht mehr, sondern nur die Frauen und Kinder und ev.Arbeitslosen - die sich ein Gratisessen erhoffen.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    Aber die Roten könnten doch nun auch bei den 5 reichsten Familien in Bangkok antichambrieren und die fragen, was die noch so gerne weggeputscht bzw. weggemacht sehen würden. Vielleicht das Internet? Kennen ja ohnehin nur 15 Mio. Leute. Die Vergnügungsstätten des Farang-Gesindels auf der Sukhumvit und Patpong, in Pattaya und Phuket? Wäre vielleicht 'ne neue Aufgabe, die gut bezahlt werden würde.
    warum, läuft doch alles korrekt. Thailand wieder auf dem Weg der Normalität, Abhisit ein international anerkannter Wirtschaftsfachmann - also alles bestens. :-)

  4. #73
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Das Image Thailands

    Chrissibaer, wenn Du von etwas keinen Schimmer hast, dann musst Du nicht darueber schreiben :-) .

    "Wie beurteilt man Thailand von Deutschland aus", das waere Dein Thema :-) .

  5. #74
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Bukeo",p="695494
    Aber die Roten könnten doch nun auch bei den 5 reichsten Familien in Bangkok antichambrieren und die fragen, was die noch so gerne weggeputscht bzw. weggemacht sehen würden. Vielleicht das Internet? Kennen ja ohnehin nur 15 Mio. Leute. Die Vergnügungsstätten des Farang-Gesindels auf der Sukhumvit und Patpong, in Pattaya und Phuket? Wäre vielleicht 'ne neue Aufgabe, die gut bezahlt werden würde.
    warum, läuft doch alles korrekt. Thailand wieder auf dem Weg der Normalität, Abhisit ein international anerkannter Wirtschaftsfachmann - also alles bestens. :-)
    Also ich frage mich wirklich, in welcher Welt Du lebst. In der heutigen wohl nicht.
    Gruß

  6. #75
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Das Image Thailands

    KKC, das frage ich mich auch bei Deinen Statements, die ohne jede Sachkenntnis auszukommen scheinen :-) .

  7. #76
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Das Image Thailands

    Extra nochmal für Dich, Dieter.
    So sieht zum Beispiel Spiegel Online die Situation in Thailand (http://www.spiegel.de/politik/auslan...609601,00.html).
    Wenn dann einer schreibt, Thailand auf dem Weg der Normalität
    Aber jeder malt sich halt seine Welt wie er sie gerne sehen möchte.
    Gruß

  8. #77
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Dieter1",p="695412
    ..................

    JMF, da liegst Du wieder mal um exakt 180 Grad daneben.

    [highlight=yellow:7654122f45]Die Gelbhemden gingen aus Ueberzeugung [/highlight:7654122f45]auf die Strasse, ich kenne genug von ihnen quer durch alle gesellschaftlichen Schichten.

    Die Roten sind auf finanzielle Veranlassung Thaksins unterwegs, das erklaert auch ihre geringe Motivation.

    Erklaert sich eigentlich ganz von selbst!

    Die Thai und ihr Koenig - ein Herz und eine Seele!



    Ihr koennt versuchen jedes Wort in sein Gegenteil zu verdrehen, jede erdenkliche Verrenkung durchfuehren, es bleibt bei den Tatsachen!


    Zitat Zitat von KKC",p="695504
    .............auf das Wesentliche gekuerzt.....
    Aber jeder malt sich halt seine Welt wie er sie gerne sehen möchte.
    Gruß
    Selbstredend, KFC?

    "The nation" berichtet Heute von den "friedlichen Protesten":

    Two army officers were attacked on Wednesday night after failing to produce identification cards demanded by red-shirt DAAD protesters.

    und..

    One officer, Amnuay Thongrin, received face and head injuries

    die "Spenden" fliessen wieder, UeberweisungausHongkong?

    DAAD leader Jakrapob Penkair, said some Bt700,000 in donations had been received and the group's expenditure since the rally began on Tuesday has reached Bt300,000.
    Da laesst sich ja noch mal "demonstrieren"....

  9. #78
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    Also ich frage mich wirklich, in welcher Welt Du lebst. In der heutigen wohl nicht.
    zumindest ist die Deutsch-Thail.-Handelskammer auch meiner Ansicht. Hat vorgestern ein gutes Zeugnis für die gegenwärtige Regierung ausgestellt.

    Was läuft den deiner Ansicht nicht korrekt?
    Bitte nicht Pauschal-Erklärungen, sondern stichhaltige Argumente - ev. auch im Vergleich zu der Thaksin-Regierung.

  10. #79
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    Extra nochmal für Dich, Dieter.
    So sieht zum Beispiel Spiegel Online die Situation in Thailand (http://www.spiegel.de/politik/auslan...609601,00.html).
    lies bitte den Spiegel-Bericht nochmals durch und vergleich ihn mit der Realität.

    Alleine schon die Aussage: der Streich scheint gelungen - entlockt mir ein Grinsen.
    Gar nichts ist gelungen - die Rothemden wollten das Regierungsgebäude abriegeln, hatten aber nicht genung Leute um auch Gate 7 zu sperren. Abhisit u.a. konnten ungehindert in das Gebäude. Veera hat sich danach auch etwas enttäuscht geäussert.

    Weiters die Aussage: "die Touristen bleiben aus."

    Das klingt so, als kämen gar keine mehr. Lt. Tourismus-Behörde in Pattaya ist der Rückgang gegenüber Vorjahr sehr minimal. Hat also wohl mehr mit der Weltwirtschaftskrise als mit thail. Problemen zu tun.

    Dann geht es weiter:

    "Wir werden erst einmal eine Bühne vor dem Regierungsgebäude aufbauen und alle Menschen über die korrupte und undemokratische neue Regierung informieren"

    das sagt ausgerechnet der Sprecher vom korruptesten Politiker Thailands
    Kein stichhaltiger Hinweis, wer den korrupt sein soll - Abhisit o.a.

    Normal schätze ich den Spiegel - aber das ist einer der schlechtest, recherchierten Artikel.

  11. #80
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Bukeo",p="695511
    Extra nochmal für Dich, Dieter.
    So sieht zum Beispiel Spiegel Online die Situation in Thailand (http://www.spiegel.de/politik/auslan...609601,00.html).
    lies bitte den Spiegel-Bericht nochmals durch und vergleich ihn mit der Realität.

    Alleine schon die Aussage: der Streich scheint gelungen - entlockt mir ein Grinsen.
    Gar nichts ist gelungen - die Rothemden wollten das Regierungsgebäude abriegeln, hatten aber nicht genung Leute um auch Gate 7 zu sperren. Abhisit u.a. konnten ungehindert in das Gebäude. Veera hat sich danach auch etwas enttäuscht geäussert.

    Weiters die Aussage: "die Touristen bleiben aus."
    ............

    Der Spiegel Artikel ist der absolute Hammer!

    Die Rothemden, wie sie sich selbst nennen, die Anhänger des ehemaligen thailändischen Premierministers Thaksin Shinawatra, haben es geschafft. Jetzt gehört das Regierungsgebäude in der Hauptstadt Bangkok ihnen. Vorsichtshalber ist das Kabinett in den Badeort Hua Hin geflüchtet. Nur noch einige Hundertschaften Polizei und Militär haben sich auf dem Gelände des Government House verschanzt. Aber Penkairs Leute wollen ja gar nicht hinein.


    "Wir wollen, dass die alte Regierung wieder zurückkehrt", kündigt er an, "und wir werden das auch durchsetzten. Wir wollen das auch friedlich." Und wenn das nicht so einfach geht? "Dann rufen wir zur Revolution. Das ist sicher ein schwerer Schritt, das wird einiges in diesem Land ändern. Aber wir sind bereit, es zu tun."
    Das heisst im Klartext: Taksin!

    Unten flattern rote Fahnen. Hammer-und-Sichel-Fahnen, Thailand-Flaggen, auch Transparente, auf den die Vereinten Nationen um Hilfe gerufen werden. Bilder von Che Guevara werden geschwenkt.
    Die "Visionen" von Giles .... "sozialistische Republik Thailand" da waers dann!



    Aber wen juckt in D. was da im fernen Thailand abgeht und ob das stimmt was der Her Tilo Thielke da aus der Tastatur gequaelt hat!

    Nichts ist besetz und keiner musste "fluechten", ist Tilo Thielke Webmaster von "schoenes-Thailand" oder nur ein Clone von knarf und Waanjai?

Seite 8 von 17 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Add image to post - PostImage
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.09, 13:53
  2. Image Grabber
    Von Silom im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.09, 09:18
  3. Not a valid Windows image
    Von MenM im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 19:08
  4. Fotospeicher / Image Tanks
    Von Samui-Klaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 15:10
  5. xp Image erstellt mit bootproblemen
    Von siajai im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 11:42