Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 166

Das Image Thailands

Erstellt von petpet, 23.02.2009, 10:32 Uhr · 165 Antworten · 5.752 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="694837
    Könnte es nicht auch seien, [highlight=yellow:6826a33f01]dass man mit dem Besetzen des Flughafens macht gezeigt hat, da Taksin sich ja den Flughafenbau auf seine Fahne geschrieben hat und man ihm damit gezeigt hat, dass man in der Lage ist sein prestige Objekt außer Betrieb zu setzen?[/highlight:6826a33f01]


    Absolut!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="694837
    Könnte es nicht auch seien...
    Vieles kann und könnte man in Aktionen hinein interpretieren, selbst wenn die Beteiligten nie ein Wort in diese Richtung verloren.

    Aber im Falle des Flughafen konnte man keine Symbole verletzen. Schließlich hatte der König höchstpersönlich dem Flughafen den Namen Suvarnabhumi ("Das goldene Land" - the golden kingdom) gegeben.

    So etwas in der intendierten Symbolik zu verletzen, wäre ja Majestätsbeleidigung gewesen. Schied also aus.

    Als Suvarnabhumi besetzt wurde hieß es: Lassen wir den Somchai aus Peru nicht ins Land zurückkommen. Das ist gesagt und geschrieben worden. :-)

  4. #23
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="694841
    ........
    Als Suvarnabhumi besetzt wurde hieß es: Lassen wir den Somchai aus Peru nicht ins Land zurückkommen. Das ist gesagt und geschrieben worden. :-)

    Wie ein Dieb hat er sich durch die Hintertuer ins Land zurueckschleichen muessen, er als der Premier, als Buettel seines Schwagers, Somchai hat schoen auf seinen Haendchen gesessen und lieber garnichts gemacht, noch gesagt, das Sagen hat ja Yaowapa!

    Es ist so manches gesagt und geschrieben worden, das Ziel ist auf alle Faelle erreicht worden!

    Die Proxy-TaxSin-Regierungen sind weggefegt, frischer Wind weht im Land!

    TaxSin singt derweil in Koloratur: "Wo sind meine Millonen?"

    Und laesst in der Raenkeschmiede Ueberstunden schieben!


    Zum IMAGE von THAILAND noch folgendes:





































    Das sind nur ganz wenige Eindruecke (Images) die ich von Thailand habe....

  5. #24
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Das Image Thailands

    Du bist schuld, daß ich jetzt wieder für Mai gebucht habe ;-D

    Grüße
    Mandybär

  6. #25
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Mandybär",p="694871
    Du bist schuld, daß ich jetzt wieder für Mai gebucht habe ;-D

    Grüße
    Mandybär

    nehm diese Schuld gerne auf mich, aber nur wenn lebenslaenglich drauf steht!

    Bis Mai!

  7. #26
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Samuianer",p="694875
    Zitat Zitat von Mandybär",p="694871
    Du bist schuld, daß ich jetzt wieder für Mai gebucht habe ;-D

    Grüße
    Mandybär

    nehm diese Schuld gerne auf mich, aber nur wenn lebenslaenglich drauf steht!

    Bis Mai!
    Lebenslänglich ist viel zu wenig ;-D

    Würd sagen, mind. 3 Drinks für Dich ;-D

    Grüße
    Mandybär

  8. #27
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Mandybär",p="694880
    Würd sagen, mind. 3 Drinks für Dich
    Und das nennt sich dann Todesstrafe. ;-D

  9. #28
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    So stellt sich vielleicht manches einfache Mitglied der pol. Lager die Politik vor. Können es ja auch garnicht anders.
    ist leider Realität.

    Wenn ich von "staatstragender" schreibe, dann schreibe ich von der Perspektive, die die Führungsleute
    auszeichnet.
    du meinst die Führung der Rothemden?
    Der von Thaksin bezahlte Führer (ich glaube Suchai o.ä.) ist auf der FLucht vor der Justiz.
    Veera - naja, auch ein wenig realitätsfremd der Junge...

    Wenn die gegenwärtigen Führer der Rothemden versprechen, dass der Mob - Mob ist Mob, egal ob Gelb oder Rot ! - dass sie den Ruf des Landes nicht noch weiter schädigen wollen, indem sie das Ausland durch Demos in Cha-Am noch mehr gegen sich aufbringen, dann zeigt dies Einsicht in die Belange des Gemeinwohls des Staates und der Gesellschaft.
    eben, und das glaube ich nicht.
    Bestätigung habe ich dann durch die Teilnehmerzahl der Rothemden-Demo gestern erhalten.
    Sie waren nicht mal mehr in der Lage, die Eingänge zum Regierungsgebäude zu sperren. Es waren ein paar Tausend - davon müsste man dann noch ev. die Militär-Rothemden abziehen.
    Wer sollte dann nach Cha-Am oder Hua-Hin gehen - ein paar Hundert? Ist logistisch nicht zu realisieren. Auch die fehlenden Finanzen spielen eine Rolle. Ich denke, das von Chiang Mai, Issaan usw. gar keine Rothemden mehr auf eigene Rechnung anreisen.

    Ich schrieb ja bereits, dass Suthep sich bei denen dafür extra bedankt hat. Auch keine Selbstverständlichkeit.
    ein höflicher Politiker eben - spricht für ihn.

    Mich würde wirklich einmal interessieren, was Sondhi L oder Chamlong vom Gemeinwohl gehalten haben. Als sie dieses stark beschädigten durch die Flughafenbesetzungen oder schon vorher durch das Eindringen in die Regierungsgebäude, in den NBT-Sender etc.
    sie haben damit die Stabilität - die jetzt besteht - geschaffen und vermutlich einen Militärputsch verhindert.

    War für Sondhi und Chamlong eigentlich immer ihr eigenes Partikularinteresse das Interesse der Allgemeinheit?
    Von Sondhi weiss ich es nicht. Chamlong würde für sein Land sterben - hat er auch schon bewiesen, als er sich seinerzeit gegen das Militär stellte - auf die Gefahr hin, erschossen zu werden.

  10. #29
    Avatar von

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Bukeo",p="694958
    Chamlong würde für sein Land sterben - hat er auch schon bewiesen, als er sich seinerzeit gegen das Militär stellte - auf die Gefahr hin, erschossen zu werden.
    Das ist etwas sehr milde ausgedrueckt.
    Chamlong hat im Mai 92 wohl nur ueberlebt weil sich Studenten im Kugelhagel auf ihn geworfen haben um ihn zu schuetzen.
    Gerade gefunden.......

  11. #30
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Das Image Thailands

    Samuianer;
    also wenn ein paar schöne Fotos das Image eines Landes darstellen, kann ich dir diese von Darfur, Kongo, Burma, etc auch liefern.
    Selten so einen Blödsinn gelesen. Da bin ich von dir aber Besseres gewöhnt.
    gruß

Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Add image to post - PostImage
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.09, 13:53
  2. Image Grabber
    Von Silom im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.09, 09:18
  3. Not a valid Windows image
    Von MenM im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 19:08
  4. Fotospeicher / Image Tanks
    Von Samui-Klaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 15:10
  5. xp Image erstellt mit bootproblemen
    Von siajai im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 11:42