Seite 13 von 17 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 166

Das Image Thailands

Erstellt von petpet, 23.02.2009, 10:32 Uhr · 165 Antworten · 5.757 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Bukeo",p="695667
    Daß das Königshaus PAD - Fans sind, war nicht verkennbar. Aber offiziel wollten sie keine Stellung nehmen.
    spätestens seit Sirikit die Totenzeremonie der durch Gasgranaten getöteten Frau besucht hat - war es kein Missbrauch mehr.
    Der Prem hätte sofort die Farbe gelb stoppen können - er hat einen guten Draht zu Chamlong, die hätten dann ev. schwarz gewählt. Hat er aber nicht.... - also kein Missbrauch.

    ich wuerde mindestens bis Mai 1992 zurueckgehen, als die Palasttore geoeffnet wurden um den Demonstranten vor den schiesswuetigen Soldaten Suchinda's Zuflucht und Schutz zu geben!

    Auch da war Chamlong in der Opposition, die sich gegen die Regierung Sunchindas auflehnte!


    Wir sind jetzt aber mindestesn bei Rosa angekommen!

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    Der Exregierung kann keinerlei Korruption oder sonstiges Vergehen nachgewiesen werden.
    doch, den Amtsmissbrauch hat Thaksin bisher noch nicht mal abgestritten.
    Oder wie nennst du es, wenn man vor dem Verkauf einer Firma schnell das Gesetz ändert, damit diese Firma steuerfrei verkauft werden kann?
    Korruption kann ihm in vielen Fällen recht leicht nachgewiesen werden, da er es zum Schluss (z.B. beim Flughafen) gar nicht mehr verschleiert hat. Er wurde da nämlich schon langsam grössenwahnsinnig.

    Lustig ist nur, das nun Korruption auch bei den Rothemden auftritt, d.h. einige Führer sind wohl mit der Kriegskasse abgehauen (THE NATION) u.a. vermutlich Suchart.

  4. #123
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="695920
    Zitat Zitat von Bukeo",p="695897
    da ich kein Thai bin, kann ich auch kein Untertane sein.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Untertan

    man muss u.a. die Staatsangehörigkeit des Landes besitzen, wo man Untertane ist :-) (siehe 3. Absatz)

  5. #124
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Das Image Thailands

    Du hast den falschen Text gelesen. Tut mir leid.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Untertan

  6. #125
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="696100
    Du hast den falschen Text gelesen. Tut mir leid.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Untertan
    das ist ja nur ein Roman.

    Aber auch hier im Roman hat Diederich Heßling die gleiche Staatsangehörigkeit wie die Obrigkeit.

    in Thailand sind alle Thais mehr oder weniger Untertanen des Königs - nicht aber die Farangs.
    Die können jederzeit ausreisen.

  7. #126
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Bukeo",p="696103
    Aber auch hier im Roman hat Diederich Heßling die gleiche Staatsangehörigkeit wie die Obrigkeit.
    Ja, war bei den Heßlings damals noch. Bevor der Massentourismus mit all seinen Folgeerscheinungen begann. Bis heute haben die ihre Einstellungen jedoch nicht geändert.

  8. #127
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Das Image Thailands

    Also ich bin Untertan meiner Königin, glaube ich.
    Ist aber schon einen etwas altmodischen Ausdruck.

    Bin ich jetzt auch ungebildet?

    Gruss, René

  9. #128
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von ReneZ",p="696156
    Bin ich jetzt auch ungebildet?
    Nicht unbedingt. Jedem steht es schließlich frei, die Mentalitätseigenschaften des "Untertanen" von Heinrich Mann zu entwickeln. Die gab´s im deutschen Kaiserreich übrigens sehr viel häufiger und ihre Erben paßten absolut nahtlos ins 3. Reich. Nachdem sie nur unvollständig ent....fiziert werden konnten, sind halt viele ausgewandert. Nicht nur nach Argentinien. Die Geschichte ist voll von so Kontinuitäten. Leider.

  10. #129
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: Das Image Thailands

    @waanjai_2

    Herinrich Mann beschreibt nicht nur den Untertan, der sich, was in der Monarchie ja irgenwo auch in der Natur der Sache liegt, unterordnet, sondern vielmehr den sog. "Radfahrer", der nicht nur nach oben buckelt, sondern, und vor allem darauf kommt es, auch nach unten tritt! Das Buch ist zu empfehlen....

  11. #130
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von Bukeo",p="696083
    ...
    doch, den Amtsmissbrauch hat Thaksin bisher noch nicht mal abgestritten...
    @Bukeo wusste gar nicht das die PAD Ministerpräsident Thaksin vom Amt entheben wollte.

    Ich sprach von Exregierung, soll heissen PPP + Koalition. Sie wurde wegen diese Punkte angeklagt. Gibt es Beweise?


    Erinnert mich irgendwie an den letzten Irakkrieg. Bush behauptet der Irak hätte verbotener Weise Waffen und durfte ran. Irak hatte aber keine Waffen. War seine Aktion gerechtfertigt?

Seite 13 von 17 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Add image to post - PostImage
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.09, 13:53
  2. Image Grabber
    Von Silom im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.09, 09:18
  3. Not a valid Windows image
    Von MenM im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 19:08
  4. Fotospeicher / Image Tanks
    Von Samui-Klaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 15:10
  5. xp Image erstellt mit bootproblemen
    Von siajai im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 11:42