Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 166

Das Image Thailands

Erstellt von petpet, 23.02.2009, 10:32 Uhr · 165 Antworten · 5.768 Aufrufe

  1. #1
    petpet
    Avatar von petpet

    Das Image Thailands

    Die Armee steht bereit
    Die Armee soll die Polizei am 24. Februar unterstützen. Eine Gay-Parade wurde gestört, Hillary Clinton kommt nicht nach Thailand.


    General Anupong Paochinda hat 21 Kompanien mit dem Schutz von Gebäuden beauftragt, damit diese nicht von der UDD am 24. Februar besetzt werden können. Die Armee wird als „Back-up“ für die Polizei bereit stehen.

    Die „Rothemden“ hatten für den 24. Februar eine Großdemonstration angekündigt. Die Führer der Demonstranten versprachen jedoch, friedlich zu demonstrieren, das Regierungsgebäude soll nicht besetzt werden.

    Wieviel Soldaten es genau sein werden ist nicht bekannt, eine Kompanie besteht in der Regel aus zwischen 60 und 250 Mann.

    Anupong sagte, seine Leute würden sich während der Demonstration zurückhalten, falls die Situation aber außer Kontrolle gerate, „striktere Maßnahmen“ einleiten.
    Proteste gegen Gay-Parade

    In Chiang Mai haben homofeindliche „Rothemden“ am 21. Februar die zweite Gay-Pride-Parade verhindert.

    Die Organisatoren sagten den Marsch aus Sicherheitsgründen ab, nachdem ca. 30 Mitglieder "Rak Chiang Mai 51" (eine Unterorganisation der UDD) Hunderte Teilnehmer eines "Miss Gay Pride"-Wettbewerbs einkesselten und den Abbau der Bühne für die Abschlußkundgebung erzwangen.Die teils aggressiven „Rothemden“ trugen Transparente und Schilder, auf denen sie die Gay-Pride-Parade verurteilten.

    Über Megaphon wurde gerufen, das Schwulen- und Lesben-Event widerspreche der lokalen Kultur und schade dem Image Stadt.

    Augenzeugen zufolge soll es auch zu Eierwürfen und Rempeleien gekommen sein. Rund 150 Polizisten schützten die versammelten Schwulen und Lesben vor Übergriffen.

    Es ist das erste Mal, daß es in Thailand zu einer homofeindlichen Kundgebung gekommen ist.

    Eine Gay-Parade sollte in den Touristen-Hochburgen Phuket oder Pattaya stattfinden, nicht jedoch in einer Stadt mit einer traditionsreichen Kultur, sagte Petchawat Wattanapongsiri-kul, einer der Anführer von "Rak Chiang Mai 51", gegenüber der Tageszeitung Bangkok Post. "Die Bürger von Chiang Mai können das nicht akzeptieren und werden die Parade mit allen Mitteln stoppen, notfalls mit Gewalt"

    Der zweite Gay Pride in Chiang Mai war allerdings auch in der Szene nicht unumstritten. Der Vorsitzende der "Thai Political Gay Group" argumentierte ebenso wie die Gegendemonstranten, daß eine schrille, freizügige Parade die lokale "Lanna"-Tradition unterlaufen würde. Besonders schlimm: Eine GoGo-Bar gehörte. Zu den Sponsoren!

    Thailand gilt als das schwulen- und lesbenfreundlichste Land Asiens mit einer riesigen Szene insbesondere in der Hauptstadt Bangkok. Die Verfassung schützt Menschen "mit anderen Geschlechtsidentitäten" vor Diskriminierung. CSD-Paraden gelten jedoch als "West-Import" und konnten sich in Thailand bislang nicht etablieren können.
    Hillary Clinton kommt nicht nach Thailand

    Premierminister Abhisit wies Mutmaßungen zurück, daß die US-amerikanische Außenministerin ihre Reise nach Thailand wegen Sicherheitsbedenken abgesagt habe.

    „Ich glaube, sie wollte die drei größten Wirtschaftsnationen Asiens besuchen. Das hatte nichts mit den Sicherheitsmaßnahmen zu tun.“

    Abhisit wies darauf hin, daß beide Länder zu jeder Zeit hervorragende bilaterale Beziehungen gehabt haben…

    [highlight=yellow:bb576f192a]Gleichzeitig warnte Abhisit die „Rothemden“ davon, Ende Februar nach Hua Hin zu fahren, um dort einen „Urlaub“ zu nehmen. Sie sollten an das Image des Landes denken, bevor sie Demonstrationen während des ASEAN-Gipfels planten.[/highlight:bb576f192a] bp, queer.de

    http://www.thailandtip.de/tip-zeitun...ereit//back/2/


    Nach monatelanger Besetzung des Regierungssitzes und wochenlanger Blockade der internationalen Flughäfen, macht man sich nun Sorgen ums Image! :bravo:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von petpet",p="694213
    ............auf das Wichtigste gekuerzt!...........

    Nach monatelanger Besetzung des Regierungssitzes und wochenlanger Blockade der internationalen Flughäfen, macht man sich nun Sorgen ums Image! :bravo:
    Durch Abhisit und die von den Demokraten angefuehrte Regierung?

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von petpet",p="694213
    Nach monatelanger Besetzung des Regierungssitzes und wochenlanger Blockade der internationalen Flughäfen, macht man sich nun Sorgen ums Image!
    Diese Sorgen hatten auch die Vorgänger-Regierungen. Neu ist nur, dass nun auch die Demonstranten bereit sind, darauf Rücksicht zu nehmen.

    Der stellv. Premier hat heute der UDD/DAAD öffentlich dafür gedankt, dass sie nicht beabsichtigen würde am Tagungssort des ASEAN Gipfels selbst zu demonstrieren. Was ja dann sofort wieder die gesamte internationale Presse aufhorchen ließe.

    Die Rothemden sind halt weitaus "staatstragender" als man gemeinhin im gelben Lager so denkt. Was hat denn damals dem Sondhi L oder dem Chamlong interessiert, was so Flughafen-Besetzungen für die Wirtschaft und für das Image von Thailand für Folgen haben würden? Nicht die Bohne.

    Suthep thanks UDD for no-show
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...dd-for-no-show

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="694234
    ....... Neu ist nur, dass nun auch die Demonstranten bereit sind, darauf Rücksicht zu nehmen.

    Der stellv. Premier hat heute der UDD/DAAD öffentlich dafür gedankt, dass sie nicht beabsichtigen würde am Tagungssort des ASEAN Gipfels selbst zu demonstrieren. W....
    Sage nur Anupong Suchinda, hat sich absolutes Stillschweigen ausgebeten!

    und:

    25 companies of police to be deployed to protect Government House 6 pm


    [highlight=yellow:e447471612]The Metropolitan Police chief said Monday that 25 companies of policemen will be deployed to be stationed inside the Government House at 6 pm Monday ahead of the planned besieging of the complext Tuesday.
    [/highlight:e447471612]
    Pol Lt-Gen Worapong Chiewpreecha said the 3,000 policemen would be be reinforced by 33 companies of soldiers if needed to.

    He said police had asked the Army to put on the soliders on standby in case their backup is needed.

    The Nation

    Army stands by to control UDD protest

    By: SUBIN KHEUNKAEW, KING-OUA LAOHONG and THAI NEWS AGENCY
    Published: 23/02/2009 at 12:00 AM
    Newspaper section: News


    Twenty-one army companies will provide backup security for police at government offices Tuesday, when the United Front for Democracy against Dictatorship rallies at Government House.

    [highlight=yellow:e447471612]Army commander-in-chief Anupong Paochinda said police had requested reinforcements as they feared the situation would get out of hand.[/highlight:e447471612]

    Gen Anupong said the army units would provide protection at government offices.


    Alles klar?

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Das Image Thailands

    Leute, die mental ein wenig näher zum realen Geschehen sich befinden, haben bereits herausgefunden, dass das ASEAN Gipfeltreffen in Cha-Am stattfinden wird. Und dass die vielen, vielen Kompanien von Polizei und Militär das Government House beschützen sollen, welches sich - wie aus gut unterrichteten Kreisen zu erfahren war - immer noch in Bangkok befindet. Zweckoptimismus hin oder her. :-)

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Das Image Thailands

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="694234
    Die Rothemden sind halt weitaus "staatstragender" als man gemeinhin im gelben Lager so denkt.
    Sehr staatstragend, wenn man nur an die verhinderte Gay Parade in Chiang Mai denkt :-) .

  8. #7
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Das Image Thailands

    geht mir nicht in den Kopf,

    ein Land das bei vielen Menschen in vielen Ländern als grösster .... der Welt gesehen wird - für Heteros und Gays

    will so etwas verbieten - dann müssten sie vielleicht erst mal Pattaya und Patpong in BKK schliessen um ihr Image zu aendern

  9. #8
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Das Image Thailands

    Zitat:
    Die Rothemden sind halt weitaus "staatstragender" als man gemeinhin im gelben Lager so denkt.


    Sehr staatstragend, wenn man nur an die verhinderte Gay Parade in Chiang Mai denkt
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +
    Na komm, in Deu geht da schon mal die Post richtig ab. In Thailand gehen mal 100 Leutchen auf die Strasse und meinen das ist nicht Thai-Like.
    Bitte schön die Kirche im Dorf lassen.

  10. #9
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Das Image Thailands

    Vorausgeschickt, ich halte mich aus dieser Diskussion raus. Hier nur mal ein paar Überschriften wie sie in deutschen Zeitungen stehen. Den Pauschaltouristen interessiert es herzlich wenig wer wer ist bei dem gehader. Der sieht nur "Aha, die Unruhen nehmen kein Ende. Na gut, dann eben woanders hin. Ist zwar schade drum, ich bin immer gerne hingefahren aber wenn die so einen Sch*iss machen..."

    Regierungssitz in Bangkok wieder belagert

    Erneute Unruhen
    Demonstranten umzingeln Regierung in Bangkok

    Wieder Proteste in Bangkok
    Regierungssitz umzingelt

    Regierungsgegner in Thailand gehen erneut auf die Strasse

    Das sind so Überschriften von heute. Besser kann man eine wirtschaftliche Demontage nicht betreiben.

  11. #10
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Das Image Thailands

    Das sehe ich genau so. Und es wird von den Touristen nicht unterschieden, ob gelb oder rot.
    Gruß

Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Add image to post - PostImage
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.09, 13:53
  2. Image Grabber
    Von Silom im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.09, 09:18
  3. Not a valid Windows image
    Von MenM im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 19:08
  4. Fotospeicher / Image Tanks
    Von Samui-Klaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 15:10
  5. xp Image erstellt mit bootproblemen
    Von siajai im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 11:42