Ergebnis 1 bis 7 von 7

Das Geschäft mit dem Körper

Erstellt von Rene, 12.08.2006, 16:14 Uhr · 6 Antworten · 946 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Das Geschäft mit dem Körper

    Geschätzte 400.000 deutsche Männer reisen jedes Jahr als 5extouristen ins Ausland, das Internet heizt das Geschäft zusätzlich an. Thailand, Sri Lanka und auch die Philippinen mit ihrer gut organisierten 5exindustrie gehören in Asien zu den bevorzugten Zielen. Die Opfer sind Frauen oder Kinder, die getrieben von Armut ins Rotlichtmilieu abrutschen. Viele von ihnen leben mit der Hoffnung auf einen europäischen Kunden, der sie vielleicht "rausholt".
    Redaktion und Moderation: Barbara Schmidt-Mattern auf Deutschlandradio

    Die Sendung lief am 12.08.06 um 13.34

    Hier kann man sich diese Sendung anhören.

    René

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Das Geschäft mit dem Körper

    Die Einheimischen sorgen für die größte Nachfrage

    der entscheidende Satz kaum zum Schluss, internationaler 5extourismus ist von den Personenzahlen eher untergeordneter Bedeutung.

    ansonsten eine gute Promotion für SWING,
    die derzeit weltweit läuft.
    http://www.pattayatoday.net/index.ph...e=news&id=1737

  4. #3
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Das Geschäft mit dem Körper

    Auch ohne SWING wird was gegen die Prostitution getan
    Dorfschule in Thailand


    der
    Lothar aus Lembeck

  5. #4
    Kuddel
    Avatar von Kuddel

    Re: Das Geschäft mit dem Körper

    [quote="Rene",p="384347"]
    Geschätzte 400.000 deutsche Männer reisen jedes Jahr als 5extouristen ins Ausland, das Internet heizt das Geschäft zusätzlich an. Thailand, Sri Lanka und auch die Philippinen mit ihrer gut organisierten 5exindustrie gehören in Asien zu den bevorzugten Zielen. Die Opfer sind Frauen oder Kinder, die getrieben von Armut ins Rotlichtmilieu abrutschen. Viele von ihnen leben mit der Hoffnung auf einen europäischen Kunden, der sie vielleicht "rausholt".

    Dieses Zitat trieft nur so von verdummenden Vorurteilen, ist extrem beleidigend und beweist voellige Unwissenheit!
    Wie immer muss es reisserisch klingen, denn wer liest es sonst schon??




    meine Bilder von Phuket:
    http://www.phuket.thaipictures.de/

  6. #5
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Das Geschäft mit dem Körper

    Lothar, was hat das mit 5extourismus zu tun?

    Rene, entweder der Sender oder die Uhrzeit kann nicht stimmen.

    Im Deutschlandradio ist von 13.30 - 14.00 Kakadu (Kinderprogramm).

    Sioux

  7. #6
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Das Geschäft mit dem Körper

    @Sioux,

    schau mal hier

    @Kuddel,

    hör die Sendung einfach mal an. D-Radio macht i.d.R. sehr fundierte Beiträge.


    René

  8. #7
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Das Geschäft mit dem Körper

    Rene, hab ich vermutet, ist der Schwestersender Deutschlandfunk. :-)

    Hab die Sendung jetzt auch noch nicht gehoert, die beiden Sender sind aber grosse Ausnahmen in der deutschen Medienlandschaft.

    Ohne das gehoert zu haben traue ich mir zu sagen, dass das nicht reisserisch ist.

    Sioux

Ähnliche Themen

  1. Rent-a-mob: Ein Geschäft mit Zukunft
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.11, 14:13
  2. Das makabere Geschäft mit den Tempeltigern
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.07.08, 08:19
  3. Das makabere Geschäft mit den Tempeltigern
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.08, 08:41
  4. Rüssel-Rembrandt dick im Geschäft
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.07, 15:30