Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

Erstellt von Mr_Luk, 12.10.2005, 06:02 Uhr · 14 Antworten · 1.200 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Ja, es sieht ganz so aus als hätten wir es bald "geschafft", strahlend blauer Himmel, kein einziges Wölkchen am Horrizont. Ohne Gewähr natürlich, denn eigentlich ist es noch ein wenig zu früh. Und der Mosun hört ja nicht von einem Tag zum anderen auf, es gibt immer zwischendurch noch die eine oder andere Überraschung.

    Dieses Jahr bekommt das Ende der Regenzeit noch mehr Bedeutung und ist auch willkommener als üblich, weil ab dann keine weiteren Überschwemmungen mehr zu befürchten sind!

    Jetzt beginnt also bald, zum Einen das ideale Reisewetter für diese Region, und zum Anderen die schöne Jahreszeit, wegen der doch sehr viele Expats diese Region als Wahlheimat gewählt haben. Die doch sehr anstrengende Schwühle, bedingt durch extrem hohe Luftfeuchtigkeit des ständigen Monsun, ist nun (oder bald) für ein paar Monate gebannt.

    Etwas später, um die Jahreswende kommen dann die richtig kalten Nächte mit Temperaturen um die 10°C und ausnahmsweise auch darunter. Am höchsten Berg Thailands, im Südwesten von CNX gelegen, streiten sich die Temperaturen sogar gelegentlich mit dem Nullpunkt. In der Lampang Provinz sind nächtliche Temperaturen unter 10 Grad, im Januar auch kleine Seltenheit. Aber in allen Gegenden steigen die tiefen nächtlichen und kühlen morgentlichen Temperaturen sehr schnell wieder auf über 20, 25 oder auch schon mal auf 30 Grad an, erstaunlich schnell sogar. Und das ist einfach der Kick bei der Sache

    Ab Januar beginnt dann auch die Erdbeerzeit, und neuerdings auch die Pfirsich- und Pflaumenzeit, die rezent an den königlichen Hainen des Doi Ithanon angebaut werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jim Thompson

    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    896

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Mensch @Mr_Luk, wenn ich das alles so lese, dann wird mir ganz anders im Magen, dann träume ich von der "Heimat" . An einem Januarmorgen 1991 bin ich mit dem Bus (damals war ich noch lebensmüde) aus Bangkok in CNX angekommen. Mit dem TukTuk vom Busbahnhof in die Moonmuang Soi 9 zum Supreme House Guesthouse (damals neu und sauber) habe ich ziemlich gefroren.
    Übrigens sah die Viking Bar an der Ecke noch ganz anders aus, viel kleiner; und der Besitzer war damals Mr. Pork aus Schweden ... ich träume schon wieder

  4. #3
    Avatar von MikeFFM2001

    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    209

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Cool, ich hab noch drei Wochen dann gehts zurück nach THL ,- aber leider auch nur für vier Wochen- aber besser als nichts

  5. #4
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Hallo Mr. Luk,

    ich fliege morgen rüber nach Samui, wegen der Regenzeit dort werden wir wohl erstmal nach Norden reisen...sende mir mal deine Adresse und Handynummer, vielleicht sind wir in der Nähe und es ergibt sich die Möglichkeit eines Treffens.
    Ee scheine Bonjour vun hei!

  6. #5
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Klingt schon gut, am 11.11 gehts wieder nach Thailand, aber erstmal nach BKK und auf ein paar Inseln, dann wieder ab nach CNX bis Maerz. Der Besuch in Pai darf natuerlich nicht fehlen... da ists aber wirklich tierisch kalt, kein Wunder dass alle ab 21.00 Uhr im Bett sind.

    Freue mich jedenfalls schon wieder auf CNX, obwohl der europaeische Sommer auch toll war (wenn auch nicht so heiss dieses Jahr).

    Gruss, Marco.

  7. #6
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Falscher Alarm? Gestern Abend kam noch ganz schön was runter... und heute ist es wieder schön. Aber die Regenzeit endet so wenig nach Kalender wie sie anfängt. Relmässigkeiten oder genaue Wettervohersagen kann man in Thailand glaube ich genausogut vergessen wie anderswo auf der Welt

    Aber das Regenrisiko fällt jetzt doch nach und nach.

    @Claude,
    PN. ass ennerwé, d'Letzebuerger kréien hei gären eng Taas Kaffie ! Gales, Diekrecher udder Boufer ass awer nu kén am Frigo

    Schéine bonjour och vun Chiang Mai.

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Hallo Mr.LUK,
    hier im Isaan schaut es noch nicht danach aus. Hier kam in der Nacht wieder der Regen aus Eimern, das Wellblechdachdach trommelte foermlich und ich konnte kaum schlafen . Hier wundert mich doch das Schlafvermoegen meiner Kleinen, wie ein Murmeltier lag sie eingekuschelt in ihrer Betthaelfte, unglaublich, da koennte ein alter B17 Bomber abstuerzen, sie schlaeft seelenruhig weiter, grins.
    Meistens ist der Regen in der Nacht, am Tage meist super Wetter mit viel Sonne.

    Wingman

  9. #8
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Doch, sie kommt früh, die kalte Jahreszeit.
    Vorhin fuhr ich in der Gegend von Sukhotai herum und es gab leichten Abendnebel. Die Temperaturunterschiede werden auch schonmal größer, vor einigen Tagen hatten wir bis 9 Uhr morgens ganze 23 Grad.
    Kann immer nochmal schütten aber die Bauern sagen auch, sie kommt früh dieses Jahr, die kalte Jahreszeit.
    Da fällt mir ein, weiss jemand, wo es einen Heizlüfter zu kaufen gibt?
    Gruss
    mipooh

  10. #9
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="284109
    ... genaue Wettervohersagen kann man in Thailand glaube ich genausogut vergessen wie anderswo auf der Welt ...

    Ich nehme doch an, dass meine Kollegen den Regen vorhergesagt hatten...

  11. #10
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!

    @wingman,

    freut mich dass es im Isaan viel regnet, ist gut für den Reis :-)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 17:21
  2. Die Regenzeit ist zu Ende. Eine kleine Fotostory
    Von tischtuch im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 19:20
  3. Ende der Regenzeit
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.02, 19:14
  4. Ende der Regenzeit
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.02, 19:14
  5. Feier zum Ende der Regenzeit bei FFM
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.02, 07:15