Ergebnis 1 bis 3 von 3

Coal Kills

Erstellt von Rene, 30.11.2005, 19:18 Uhr · 2 Antworten · 515 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Coal Kills

    Kohle tötet. Mit einer Laserprojektion auf den Fluß Mae Mah in Thailand warnen Greenpeace-Aktivisten vor der Kulisse eines Kohle-Kraftwerks vor den Folgen des zunehmenden CO2-Ausstoßes. Die Kampagne in der Provinz Lampang fällt mit der Ankunft des Greenpeace-Schiffes "Rainbow Warrior" in der 599 Kilometer entfernten Hauptstadt Bangkok zusammen. Die Umweltschützer beenden dort ihre "Asia Energy Revolution Tour".

    Quelle: SPON

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Coal Kills

    Mit Sicherheit gehören Steinkohle-Kraftwerke, gleich nach den Braunkohle-Kraftwerken, zu den größten Umweltsündern, was die Treibhausthematik betrifft.

    Die Frage ist nur, ob die Menschheit die negativen Auswirkungen einer Klimaveränderung überhaupt noch zu spüren bekommt, oder sie sich mit Hilfe der sogenannten "unvermeidbaren Restrisiken" aus der Atomenergie-Erzeugung bereits selbst vernichtet hat.


    Gruß von Niko

  4. #3
    buoi
    Avatar von buoi

    Re: Coal Kills

    Es ist müssig zu diskutieren welche Art der Verbrennung von fossilen Ressourcen, noch ein wenig mehr schädlich ist als die andere. Ob die Schadstoffe nun aus einem Kohlekraftwerk, einen Autoauspuff oder einem Triebwerk eines Flugzeugs stammen ist neben sächlich.

    buoi