Ergebnis 1 bis 6 von 6

Chiang Mai: Hohe Krebsgefahr !

Erstellt von thurien, 22.02.2009, 02:20 Uhr · 5 Antworten · 886 Aufrufe

  1. #1
    thurien
    Avatar von thurien

    Chiang Mai: Hohe Krebsgefahr !

    die Gefahr in Chiang Mai an Lungenkrebs zu erkranken wird %ual höher als in jeder anderen Region THs bewertet:

    http://www.nationmultimedia.com/2009...l_30096069.php

    Ursache: Smog ("der zum Teil aus Burma herüberweht")

    wahrlich kein Paradies mehr für Familien mit Kindern u. für gebrechliche, anfällige europ. Rentner; offensichtlich kommen hier nur noch die ganz Harten schadlos davon...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Chiang Mai: Hohe Krebsgefahr !

    die Gefahr in Chiang Mai an Lungenkrebs zu erkranken wird %ual höher als in jeder anderen Region THs bewertet:
    ja, viele Bergvölker brennen in der regenlosen Zeit ihre Felder ab, daher dieser Smog. Wenn die Regenzeit kommt, geht es wieder besser.

  4. #3
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Chiang Mai: Hohe Krebsgefahr !

    Zur Zeit ists echt schlimm... die ganze Familie hustet, kaum koerperliche Anstrengung moeglich, Augen und Nase jucken und brennen die ganze Zeit. Kommt mir schlimmer vor als letztes Jahr, da war zwar auch dicke Luft aber ich hatte keine Probleme. Doi Suthep ist zeitweise von Phucome aus nicht zu sehen.

    Wir waren letzte Woche auf dem Doi Inthanon (uebrigens nur 100 THB zur Zeit) aber die Erleichterung war nur kurzfristig, der Smog war selbst dort oben noch teilweise vorhanden.

    Morgen frueh fluechten wir aus der Stadt nach Sueden und ne Woche spaeter gehts ins kalte aber saubere Europa.

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Chiang Mai: Hohe Krebsgefahr !

    Bin froh,dass ich das sinkende Schiff rechtzeitig verlassen habe.
    Glaube aber in Bangkok ist die Gefahr des Lungenkrebses viel groesser.

  6. #5
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Chiang Mai: Hohe Krebsgefahr !

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="693608
    Bin froh,dass ich das sinkende Schiff rechtzeitig verlassen habe.
    Glaube aber in Bangkok ist die Gefahr des Lungenkrebses viel groesser.
    Wenn irgendwas sinkt, Otto, dann sinkst Du mit! Du sitzt nämlich immer noch im selben Schiff wie wir alle!

  7. #6
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Chiang Mai: Hohe Krebsgefahr !

    Die Behauptung des Professors steht wissenschaftlich auf tönernen Füßen, und zwar aus folgenden Gründen (1) es gibt keine diesbezüglichen Langzeitstudien, (2) das Phänomen ist zu neu um die Lungenkrebsrate zu erklären, (3) die Verschmutzung ist saisonal (Langzeitbelastung in anderen Gegenden Thailands ist höher). Trotzdem ist die Lage besorgniserregend. Momentan ist schon ziemlich dicke Luft. Wir hoffen, dass es nicht so schlimm wie 2007 wird. Normalerweise nehmen wir einen Urlaub in der Burning Season, das ist aber dieses Jahr nicht möglich. Der Smog ist gesundheitsschädlich, daran gibt's keinen Zweifel. Die Konstruktion eines direkten Zusammenhangs zwischen Smog und Krebsrate halte ich jedoch für übereilt.

    Cheers, X-Pat

Ähnliche Themen

  1. Hohe Töne
    Von Georg im Forum Thaiboard
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.10.12, 19:54
  2. Hohe Temperatur = Kleine Gehirne ?
    Von Schwarzwasser im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 30.03.06, 13:58
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 12:20
  4. Hohe Flugpreise
    Von Pepsen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.03, 10:27