Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

Central World: Wiedereröffnung nach den Mai-Unruhen

Erstellt von Red_Mod_Ant, 30.09.2010, 10:34 Uhr · 64 Antworten · 7.380 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nun bricht das ganze schoene Lügengebäude von Abhisit und Co voellig in sich zusammen.
    Jetzt werden die Heiligsten Lügen der Nation und insbesondere der Dems demaskiert von den Gerichten.

    Two red-shirts acquitted of setting fire to CentralWorld on May 19, 2010 | Bangkok Post: news

    Paßt aber schon ins Gesamtbild. Wo erst kürzlich der Gerichtspräsident des Verfassungsgerichts die rein politische Motiviertheit einiger ihrer letzten Beschlüsse zugegeben hat.

    Man darf sich, sollte sich sogar vorstellen, was das alles für das image der thail. Gerichtsbarkeit zur Folge hat.

    Nur eins stimmt troestlich: Die Dems werden erst gar nicht mehr zu einem Kommentar zu den Vorgängen befragt.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.693
    Bei Deinen hervorragenden Englischkenntnissen müsstes Du aber zugeben dass es sich um einen Freispruch "mangels Beweisen" handelt und bgemäß Deiner zutreffenden Bemerkung bezüglich der (Un?)parteilichkeit der thailändischen Justiz kann man ja wohl auch hier Zweifel anmelen, oder?

    Das politische Entscheidungen eventuell Vorrang vor einer juristischen Beurteilung haben wissen Thailand-Kenner ja schon seit dem 3. August 2001.

  4. #53
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    In der Tat, merkwürdige Logik, weil man es keinem Rothemd gerichtsfest nachweisen konnte, waren sie es auf keinen Fall?

  5. #54
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    In der Tat, merkwürdige Logik, weil man es keinem Rothemd gerichtsfest nachweisen konnte, waren sie es auf keinen Fall?
    Ich hab auch meine Probleme mit der Logik.
    Da man den Rothemden gerichtsfest nicht nachweisen konnte, waren sie das auf jeden Fall.

    Was macht man jetzt?

  6. #55
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    .... Was macht man jetzt?
    Glauben, Juergen.
    Ganz fest glauben.

  7. #56
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Glauben, Juergen.
    Ganz fest glauben.
    Was ist egal, Frank?

  8. #57
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    AW: Central World: Wiedereröffnung nach den Mai-Unruhen

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Was ist egal, Frank?
    Mir?
    Mehr als der Versicherung.

  9. #58
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich hab auch meine Probleme mit der Logik.
    Da man den Rothemden gerichtsfest nicht nachweisen konnte, waren sie das auf jeden Fall.
    Was macht man jetzt?
    Erkennen, dass die Unschuldsvermutung nur in Rechtsstaaten gilt, nicht in den Koepfen thail. Rechter. Besonders auch bei Ehefrauen bestimmter Sozialisation.

  10. #59
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich hab auch meine Probleme mit der Logik.
    Da man den Rothemden gerichtsfest nicht nachweisen konnte, waren sie das auf jeden Fall.

    Was macht man jetzt?
    Ich habe ja nicht behauptet, dass dieser von dir angenommene Umkehrschluss gilt.

    Der einzig zulässige Schluss ist doch bislang, man weiß nicht, sondern kann nur vermuten, wer Central World angesteckt hat.

  11. #60
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich habe ja nicht behauptet, dass dieser von dir angenommene Umkehrschluss gilt.

    Der einzig zulässige Schluss ist doch bislang, man weiß nicht, sondern kann nur vermuten, wer Central World angesteckt hat.
    Du meinst, der Abhisit hat es selbst gemacht? Um einen schoenen Ausklang bei den Mai-Unruhen zu haben?

    Das einzige was bis heute zulässig sagen kann, ist daß allen bisherigen Beschuldigten nichts, absolut nichts nachgewiesen werden kann und deshalb die Unschuldsvermutung zu Recht besteht.

    Mehr noch, nach Lage der Dinge ist es nun dringend angezeigt, die Motivlage bei den wahren Verantwortlichungen für knapp 8 Stunden lang verweigerten Feuerwehreinsatz zu erforschen.
    Dann nämlich als die - wenn auch angeblich nicht existenten - Snipers der regulären Armee schon längst zurückgepfiffen waren.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche Hotel in Bangkok in der Nähe von Central World
    Von blackdevil_2010 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.11, 23:29
  2. Eilt! Heute nach BKK - Wegen Unruhen zu gefährlich?
    Von Jürgen24 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 18:15
  3. Centara Grand at Central World
    Von Oni75 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.10, 20:59
  4. Nach "New World Order", "New Politics"... zurueck in die Zu-
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:12
  5. Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 09:21