Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 65

Central World: Wiedereröffnung nach den Mai-Unruhen

Erstellt von Red_Mod_Ant, 30.09.2010, 10:34 Uhr · 64 Antworten · 7.385 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen


    also so hats vor drei Wochen noch ausgeschaut. Der komplette rechte Flügel war eine reine Baustelle. Ausser verdrecktem und angeschwärztem Beton war da noch gar nichts zu sehen.
    Der andere Teil war schon teilweise geöffnet mit ein paar kleinen Geschäften.
    resci dein Bild zeigt leider nicht den verhängten Bereich, der entkernt ist, denn das sind derzeit die unteren Stockwerke.

    rechts - links erschließt sich eher von einer anderen Perspektive.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von blyes

    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    189
    @yogi
    Danke - hatte ich nicht gesehen

    blyes

  4. #33
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von blyes Beitrag anzeigen
    @yogi
    Danke - hatte ich nicht gesehen

    blyes
    Immer wieder gerne

  5. #34
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Ich werde das demnächst genauestens berichten können, da wir unter anderem im Centara Grand at Central World absteigen werden.

  6. #35
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    resci dein Bild zeigt leider nicht den verhängten Bereich, der entkernt ist, denn das sind derzeit die unteren Stockwerke.

    rechts - links erschließt sich eher von einer anderen Perspektive.

    so sieht der entkernte Teil aus.
    Von rechts. Oder wars von links

    resci

  7. #36
    Avatar von edewolf3

    Registriert seit
    01.12.2004
    Beiträge
    207
    Das Central World ist offen aber einige Läden noch geschlossen. Das ZEN und angrenzende Läden sind noch Baustelle. Gestern war ein Musik-Contest und alles sehr gut besucht.

    MfG
    Eddy (der dr zurzeit in Bangkok ist hihihi)

  8. #37
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Du meinst den Mittelteil von Central World Plaza, richtig?
    Links befindet sich das Kaufhaus ZEN, was erst nächstes Jahr wieder eröffnet wird. Und rechts befindet sich das Kaufhaus ISETAN, was nie tangiert wurde. Der ganze Kasten zählt ja als eine Einheit. Bautechnisch ohnehin.

    Auch das MBK hat - wenn auch nur - ein Kaufhaus integriert: das Tokyo. Das Central World Plaza halt zwei.





  9. #38
    carsten
    Avatar von carsten
    An die vor Ort befindlichen:

    Wie schauts eigentlich mit dem Big C Rajadamri aus? das ist ja gegenueber vom Isetan, und ist ja wohl laut den damaligen Meldungen auch schwer beschaedigt worden.
    Gibts da Prognosen fuer die Wiedereroeffnung?

  10. #39
    carsten
    Avatar von carsten
    War ja mittlerweile selber dort.
    Schaut so aus, als ob das auch mind. noch ein Jahr dauert, sieht von aussen mindestens so schwer beschaedigt aus wie das ZEN.
    Wird aber scheinbar auch nur renoviert, nicht komplett abgerissen und neu gebaut.
    Im Central World, v.a. in der zur Rama I gerichteten Haelfte stinkts noch sehr stark nach Rauch bzw. Brand. Wir vermutlich ein paar Jahre dauern, den Gestank dort rauszubringen.

  11. #40
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Jetzt gibt es auch die ersten Bilder aus dem CTW, die am 19. Mai geschossen wurden. An dem Tag, wo nach der gern gesehenen volkstümlichen Darstellung der Regierung frustrierte Rothemden mit ihren Bambusstöcken von ihren bisherigen Barrikaden die Panzerglas-Türen des Central World Plaza attackiert und geöffnet haben. Dann irgendwie Brände entfachen konnten. Dummerweise aber kein einziges Rothemd von den Überwachungskameras gefilmt werden konnte.

    In dieser Vorstellung war das CTW innen gesehen leer. Weil die Security ja schon längst weggelaufen sei. Meine Gegenthese war immer: Warum eigentlich. Der Kasten ist groß genug, dass da jede Menge Security drin leben können. Über Wochen.

    Nun stellt sich die Frage neu:
    1. Da waren Security-Leute drin, ohne Frage.
    2. Die mußten, bevor man da Brände legen konnte, erst einmal beseitigt werden.
    3. Die bisherigen Märchenerzähler wollen uns weis machen, dass dies alles innerhalb weniger Stunden: also der Zeit, ab der sich die Rothemden-Führer bei der Polizei stellten und dem Beginn der Brände im CTW passierte. Die Gegenthese lautet: Die Regierung selbst hat die Security-Leute im CTW angegriffen. Und dies aufgrund von vorher ausgeklüngelten Plänen. So nun die These der Rothemden.

    Na ja, schaue sich jeder selbst die neuen Beweisphotos an:

    https://docs.google.com/Doc?docid=0A...Nz&hl=en&pli=1

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche Hotel in Bangkok in der Nähe von Central World
    Von blackdevil_2010 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.11, 23:29
  2. Eilt! Heute nach BKK - Wegen Unruhen zu gefährlich?
    Von Jürgen24 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 18:15
  3. Centara Grand at Central World
    Von Oni75 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.10, 20:59
  4. Nach "New World Order", "New Politics"... zurueck in die Zu-
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:12
  5. Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 09:21