Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

Erstellt von Serge, 03.09.2007, 11:52 Uhr · 20 Antworten · 1.442 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    @ Samuianer,

    wie Recht Du hast, aber es scheitert immer wieder daran, auch nur wenige Menschen in ihrem Handeln zu vereinen und den Ölmultis damit mal die rote Karte zeigen zu können. Fast alle zu einem kleinen "Boykott" aufzurufen, ist irgendwie unmöglich. Dabei sollte doch jeder Einzelne ein Interesse daran haben, dass wir nicht nur preisgünstig fahren können, sondern dass spätere Generationen überhaupt noch fahren werden.

    Jammern über die hohen Treibstoffpreise steht hoch im Kurs, nachdenken ist dagegen zu anstrengend. Und solange meine Nachbarn noch mit dem Auto 700 Meter zum Zigarettenautomaten fahren und manchmal 30 Minuten unterwegs sind, um sonntags 5 Brötchen zu holen, wird sich wohl kaum grundlegend etwas ändern lassen. Die einen sind zu faul zum Nachdenken, den anderen fehlt es an der nötigen geistigen Kompetenz... und so bleibt alles beim alten. Nur das Jammern wird nicht enden und die Preise steigen weiter.

    Deshalb finde ich es gut, wenn es in Bangkok wirklich einen autofreien Tag geben sollte.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Ich glaube auch jeder könnte sein Stück dazu beitragen, nur die wenigsten tun es. War auch in Österreich vor einem halben Jahr die Diskussion, die Leute sollen auf Langstreckenflüge verzichten. Über die Abgase die bei einer Strecke MUC-BKK entstehen brauchen wir ja nicht weiter sprechen. Trotzdem fliegen viele weiter gerne nach TH. Und das sollte man auch nicht verbieten oder schlecht reden...
    Dass sich Benzinpreise senken würden, wenn man weniger Auto fährt glaube ich btw eher nicht.

    Zitat Zitat von Küstennebel",p="521381
    Deshalb finde ich es gut, wenn es in Bangkok wirklich einen autofreien Tag geben sollte.
    Den wird es ja bestimmt nicht geben, sondern so wie in Europa auch eine Art "Promotion für den Klimaschutz", mit nur begrenzten Zonen in denen nicht gefahren werden darf.

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Ein wenig Aktionismus beruhigt das Gewissen der daran beteiligten, das ist alles :-) .

  5. #14
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Zitat Zitat von Dieter1",p="521514
    Ein wenig Aktionismus beruhigt das Gewissen der daran beteiligten, das ist alles :-) .
    Genau das isses und nicht mehr. LOL

  6. #15
    Avatar von Nimra

    Registriert seit
    27.05.2004
    Beiträge
    192

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Zitat Zitat von mrhuber",p="520746
    Na, da bin ich ja gespannt! Hoffentlich fährt der Tuk-Tuk Service die 400m von der Suk zum Hotel

    Karlheinz
    Keine Angst Karlheinz, die Tuk Tuks sind abgeschaft.
    Es fährt jetzt ein Golfcar, ich glaube Elektrisch.

    Gruß Nimra

  7. #16
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    @Nimra

    stimmt, hattest Du mir ja mitgeteilt. Seis drum, hauptsache, den langen Weg nicht zu Fuss

    Karlheinz

  8. #17
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Zitat Zitat von mrhuber",p="521657
    @Nimra

    stimmt, hattest Du mir ja mitgeteilt. Seis drum, hauptsache, den langen Weg nicht zu Fuss

    Karlheinz
    Mensch Herr Huber,

    da bist Du ja um einiges thailändischer als meine Frau,
    die würde Dir den "Vogel zeigen"
    ausser bei strömenden Regen

    Gruss
    Jörg

  9. #18
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Herr Joerg,

    das war nicht so ernst gemeint. Macht nur Spaß und der Fahrer bekommt auch immer schön Tip.

    So viel, wie ich in BKK während ein paar Wochen zu Fuß gehe, bringe ich hier im ganzen Jahr nicht zusammen.

    :-)

  10. #19
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Zitat Zitat von Dieter1",p="521514
    Ein wenig Aktionismus beruhigt das Gewissen der daran beteiligten, das ist alles :-) .
    Einspruch euer Ehren - glaube nicht an die "pure Aktionismus" Version!

    a.) wird tatsaechlich Treibstoff eingespart, gerade fuer ein Land wie Thailand das mit teuren Devisen den Stoff einfuehren muss.

    b.) Gerade weil in BKK der nicht ausbleibende "Aha!Effekt" einsetzt.

    c.) der u.U. daraus resultierende Lerneffekt!

    Hier geht auch kein Mensch auch nur ein paar Schritte zum naechsten Shop - wird alles schoen gefahren.

    Die Leute gucken mich immer noch ganz "bloed" an, wenn ich sage ich laufe! Oft kommt dann die Frage ob ich deren Fahrzeug nicht nutzen will, ob denn meines kaputt sei... schon lustisches Voelkchen!

  11. #20
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Car Free Day in Bangkok am 22.9.2007

    Hallo Samuianer,

    von beruflicher Seite bin ich als PR - Mensch mit solchen Aktionstagen (Mobil ohne Auto, In die Stadt ohne mein Auto, Tag des Fahrrads, I walk to school etc.pp) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit bewandert.

    Seit vielen Jahren machen wir in Zusammenarbeit mit vielen Institutionen, Behörden und NGOs diese Aktionstage.

    Wir haben hier in KA Hauptstraßen gesperrt und wollen im nächsten Jahr die Sperrung einer Bundestraße erreichen, um Radfahrern, Skatern, Seifenkisten etc. die Möglichkeiten geben, die Straße in Besitz zu nehmen.

    Es ist auch seit Jahren meine Rede, daß es schwierig ist, die Leute zu solchen Aktionen noch zu bewegen und ohne die nötige Geduld steht man nicht lange hinter solchen Aktionen, aber steter Tropfen höhlt den Stein...

    Ich habe den Veranstaltern in BKK eine mail geschickt und Ihnen viel Erfolg für die Aktion gewünscht. Ein Ideenaustausch würde mich schon mal interessieren und ein halbes Jahr in BKK leben und für die BMA solche Dinge anzukurbeln / zu arbeiten, wäre traumhaft. Oder vielleicht ein Alptraum, das weiß ich nicht so genau..

    Grüße

    Rainer

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Free Tuk Tuk Ride in Bangkok!
    Von abstinent im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.08, 20:20
  2. Fest der Deutschen 2007, 20. Oktober im Shangri-La Bangkok
    Von soulshine22 im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.07, 14:29
  3. The European Union Film Festival 2007 in Bangkok
    Von soulshine22 im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.07, 06:53
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.07, 05:44
  5. Kölner Lichter 2007 am 14. Juli 2007
    Von karo5100 im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.07, 22:10