Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

Erstellt von bkk999, 09.08.2008, 08:15 Uhr · 36 Antworten · 3.712 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Zitat von KKC",p="618311
    Sehr befremdlich, vielleicht haben die zwei die daraus erwachsenden möglichen Komplikationen gefürchtet oder gedacht, das ist ein Fake und ev. ein Überfall. Ich denke, das Verhalten könntest Du auch in Deu erleben. Gehört halt Zivilcourage dazu in einer solchen Situation anzuhalten.
    Fake? - Vielleicht steckte ja auch der Thaksin dahinter? Oder irgendein anderer Korrupter? - wie es so ständig hier im Forum schallt? Gott, wo sind wir denn gelandet.

    So ein massives Beispiel von unterlassener Hilfeleistung siehst Du in D eher selten. Auf jeden Fall sehr viel seltener als in Thailand. Und wie der Poster ja schon schrieb. Nichts haben sie gemacht - die beiden Thais. Haben zwar alle müüthüüüs und irgendwo anrufen könnten sie ja vielleicht auch - so würden es ja diejenigen in D machen, die eine absolute Angst vor ihrer Unfähigkeit zu helfen haben.

    Ich fürchte der Poster schreibt über TIT.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    @resci,
    8 Farangs und zwei Thais konnten sich nicht entscheiden anzuhalten?
    Was haben denn die anderen Farangs dazu gesagt?

    Alle in einen Sack stecken und draufschlagen.

    Wobei wenn ich alleine im Fahrzeug wäre würde ich mir einen Stop auch dreimal überlegen. Hier gelten dann doch andere Regeln!

  4. #13
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Wanjai2:
    Fake? - Vielleicht steckte ja auch der Thaksin dahinter? Oder irgendein anderer Korrupter? - wie es so ständig hier im Forum schallt? Gott, wo sind wir denn gelandet
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Schon lange nicht mehr so ein unqualifiziertes Statement gelesen.
    Wenn Du schon mal auf dem Doi Inthanon gewesen wärst, würdest Du wissen das der Weg zum/vom Berg kilometerweit durch unbewohntes Gelände führt und die Gegend überwiegend von Hmong und Karen bewohnt ist.
    Ich entschuldige das Verhalten der Thais nicht, aber ein gewisses Verständnis habe ich schon. Kommt auch auf die Schwere und Offensichtlichkeit des Unfalls an. Vielleicht hatten die zwei Thais da Zweifel.
    Weiss auch nicht, ob in der nächsten Ortschaft die Polizei informiert wurde.
    Also: Fragen über Fragen.
    Was mich angeht, ich hätte wahrscheinlich angehalten.
    Gruß

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    es ist nicht das Problem der unterlassenden Hilfeleistung,
    was die weiterfahrenden Thais beschäftigt,
    sondern es sind die konkreten Erfahrungen mit korrupter Polizei und mit versuchten Überfällen,
    was so ein Verhalten zustande bringt.

    Was Waffen im Privatbesitz angeht,
    ist Thailand ja ein hochgerüstetes Land.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Zitat von KKC",p="618332
    Ich entschuldige das Verhalten der Thais nicht, aber ein gewisses Verständnis habe ich schon. Kommt auch auf die Schwere und Offensichtlichkeit des Unfalls an. Vielleicht hatten die zwei Thais da Zweifel.
    Weiss auch nicht, ob in der nächsten Ortschaft die Polizei informiert wurde. Also: Fragen über Fragen. Was mich angeht, ich hätte wahrscheinlich angehalten.
    Nehme ich Dir auch voll ab, dass Du wahrscheinlich angehalten hättest. Sogar als Alleinreisender.

    Deshalb fragte ich aber, was Du da den Gehirnen im Minibus mit dem Begriff "Fake" unterstellt hast. Eine mögliche Angst von 10 Personen vor einem Überfall in einer Gegend wo es vor lauter Karen und Hmong nur so wimmelt? Ich meine, es ist nicht unsere Aufgabe, diesen 2 Thais per Ferndiagnose bzw. Vermutung auch noch Persil-Scheine auszustellen.

  7. #16
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Zitat von DisainaM",p="618337
    es ist nicht das Problem der unterlassenden Hilfeleistung, was die weiterfahrenden Thais beschäftigt, sondern es sind die konkreten Erfahrungen mit korrupter Polizei und mit versuchten Überfällen,
    was so ein Verhalten zustande bringt.
    Ja, da haben viele Thais Angst vor. Vor der Korruption. An diesem Beispiel sieht man auch wie unvorstellbar hoch die "sozialen Kosten der Korruption" für ein Land werden können. Gilt ja für so einige gesellschaftliche Phänomene in Thailand. Nicht nur für den von mir ja so gerne bemühten 5extourismus.

  8. #17
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Zitat von Pustebacke",p="618224
    Sowohl in Deutschland als auch in Thailand sind folgende Gründe für Autounfälle verantwortlich:

    Statistische Reihenfolge:

    1. Unangepasste Geschwinigkeit
    richtig, bei mir sind alle unfälle zu 100% von unangepasster geschwindig keit verursacht

    landstrasse mit 50km/h
    2x bei schrittgeschwindigkeit
    einmal bei 40km/h in der stadt

    beim rasen 0%

    langsam fahren fördert schlicht und ergreifend die unaufmerksamkeit bzw den sekundenschlaf

  9. #18
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    @Waanjai2,
    ob ich anhalte (auch wenn ich alleine bin) hängt von meiner Einschätzung der Situation ab (ausschliesslich). Und wenn die zwei Thais zu dem Ergebnis gekommen sind nicht anzuhalten hätte man mal nach den Gründen fragen sollen.
    Die möglichen Gründe (Polizei; Überfälle) sind ja schon genannt orden.
    So einfach wie Du mit Persilschein und so mache ich mir das dann doch nicht.
    Gruß

  10. #19
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Zitat von Armin",p="618327
    ...8 Farangs und zwei Thais konnten sich nicht entscheiden anzuhalten?
    Was haben denn die anderen Farangs dazu gesagt?...
    moin,

    sorry, iss für mich ein trauerspiel ggf. wäre hilfe dringend gefordert gewesen so mai pen rai.

    keine zivilcourage aber eine adventure tour machen


  11. #20
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Der Punkt ist der, dass die Thais auf keinen Fall in eine Ausseinandersetzung mit ihrer "Justiz" geraten wollen. Das ist alles.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rtl gestern abend (oktoberfest)
    Von Kurt im Forum Sonstiges
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.10.11, 02:47
  2. Hotel nahe Suvarnabhumi Airport und Airport Link
    Von Carradine im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 09:01
  3. Heute Abend auf Sat 1
    Von Thaiman im Forum Event-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.01.10, 13:10
  4. Abendessen am oder in der Nähe vom BKK Airport?
    Von Thorben-Hendrik im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.05, 18:14
  5. Hotel Nähe Airport BKK
    Von Surin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.10.02, 13:23