Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

Erstellt von bkk999, 09.08.2008, 08:15 Uhr · 36 Antworten · 3.709 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bkk999

    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    122

    BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Bin gestern Abend aus Pattaya kommend ca 2 KM vor dem Suvanarbumi Airport auf dem Motorway ca. eine Stunde im Stau gestanden. Ging garnichts. Als des dann doch weiter ging ca. 20.30 Uhr sah ich dann einen teil der Ursache der Wartezeit. Ein Blau-Weißer Überland Bus stand entgegengesetzt der Fahrtrichtung im Graben und war recht heftig beschädigt, einen stark beschädigten Pickup konnte ich auch noch erkennen. Da ich auf der ganz rechten Spur fuhr konnte ich nur sehen das die "Steinmauer" Leitplanke eine größers Loch hatte.
    Habe nichts in den Nachrichten bzw. meine Frau hat in der Zeitung heute noch nichts gelesen.
    Weiß jemand mehr über diese Sache? Warum wieso weshalb?

    Das waren dann gleich zwei Unfälle die ich an einem Tag gesehen habe.
    Bei der Rückreise vom Visarun aus Cambodia ca. 40 KM vor Pattaya hat es in einem Kaff einen starken Unfall geben. Ein aufgemotzter Honda Civc mit riesem Heckflügel mit Seitenschaden der sich bis in die Fahrzeugmitte eindrückte und einen Pickup der zwar vorn rechts ziemlich demoliert war aber nicht so schlimm wie der Honda. Verletzte oder Tote habe ich Gott sei Dank keine gesehen und hoffentlich gab es auch keine. Jedenfalls sassen einige beteiligte am Mittelstreifen auf der Wiese und sahen arg schockiert aus.

    Habe ja jetzt seit ca 6 Wochen auch den Thaiführerschein und ein Auto, den Honda CRV, fühle mich der übersicht und die Sicherheit die das Auto gibt doch ganz wohl, aber aber... nächstes mal doch ein größeren Jeep??

    Gute Fahrt
    Mike

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    beim Unfallen gibt es nur 2 Gruppen,

    diejenigen, die stossen,
    und diejenigen, die gestossen werden,

    deswegen,

    damit man mit einem Pickup nicht gestossen wird,
    muss man zurück stossen,
    damit man eine Majorisierung der eigenen kynetischen Energie erreicht.

    Kynetische Energie überträgt sich sonst,
    Beispiel Auffahrunfall am Stauende,
    mit 100 km h knallt man auf ein stehendes Fahrzeug,
    und gibt dabei seine gesamte kynetische Energie auf den Vordermann ab,
    der beschleunigt so ungewollt auf 100 km h,
    ähnlich wie beim Anstossen einer weiteren Billiardkugel.

    Ist genug Leerlaufraum vorhanden, gilt,
    wer bremst, verliert seine Majorisierung,
    wer beschleunigt, und damit seine Stosskraft erhöht,
    wird den anderen aus dem Weg katapultieren können.

    ... naja, so sind die Gesetze zumindestens vom pysikalischen her

  4. #3
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Sowohl in Deutschland als auch in Thailand sind folgende Gründe für Autounfälle verantwortlich:

    Statistische Reihenfolge:

    1. Unangepasste Geschwinigkeit
    2. Vorfahrt/Vorang missachtet
    3. Abstand nicht richtig eingehalten
    4. Fehler beim Abbiegen
    5. Falsche Straßenbenutzung
    6. Alkohol
    7. Falsches Verhalten zu Fußgängern
    8. Überholen


    Dies und noch viele weitere interessante Details findet man beim ADAC unter:

    http://www.adac.de/Verkehr/Statistik...geID=7939&TL=2

  5. #4
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.957

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    DisainaM, man soll sich dann bitte nicht beschweren, wenn die möglicherweise dazu noch in der Lage seienden Vorderleute an Ort und Stelle Lynch-Justiz walten lassen.

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Zitat von bkk999",p="618196
    Weiß jemand mehr über diese Sache? Warum wieso weshalb?
    Nichts zu der Sache, aber gestern ist in Samuth Phrakan ein Bus bei der Gasbetankung an einer Tankstelle in die Luft geflogen.

    Der Bus war leer, deshalb zum Glueck keine Opfer ausser einem Verletzten.

  7. #6
    Avatar von MikeChang

    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    192

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Zitat Zitat von DisainaM",p="618214
    mit 100 km h knallt man auf ein stehendes Fahrzeug,
    und gibt dabei seine gesamte kynetische Energie auf den Vordermann ab,
    der beschleunigt so ungewollt auf 100 km h,
    ähnlich wie beim Anstossen einer weiteren Billiardkugel.
    Stimmt so nicht ganz: Ein grosser Teil der Energie wird in der Knautschzone abgebaut (genaugenommen umgewandelt), ein weiterer kleiner Teil wir uberhaut nicht uebertragen sondern bleibt im eigenen Fahrzeug (Nach dem Zusammnprall steht man nicht abrupt sonsern rollt noch etwas aus) so dass der Vordermann nie die 100 km/h errreichen wird.


    lg

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    klar, nicht genau 100 km h, aber das Grundprinzip der Übertragung der Bewegungsenergie gilt,
    wobei natürlich auch die eigene Masse der Fahrzeuge zu berücksichtigen ist.

    Knallt man auf einen LKW, setzt der sich aufgrund seiner Masse nur bedingt in Bewegung,
    nimmt man statt dessen einen Lupo,
    geht der ab, wie ein Torpedo.

    Abbau von Energien, weil man keinen Jeep als Rambock hat,
    sondern einen knautschfreundlichen Renault,
    spielt natürlich auch eine Rolle.

  9. #8
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Soeben erlebt:

    ich bin gerade vom Doi Inthanon gekommen, mit ca. 2500 Hoehe der hoechste Berg Thailands. Regen ohne Ende. Ca. 20 km Abfahrt durch den Wald auf einer eigentlich gut ausgebauten breiten Strasse.

    Auf der Abfahrt eine langgezogene Kurve, am Ende eine Bruecke. Liegen zwei junge Thais mitten auf der Strasse auf der Bruecke, das Motorad, eine etwas groessere Maschine, total kaputt. Da es den ganzen Tag stark geregnet hat sind die vermutlich ins Schleudern gekommen und gegen die steinernen Brueckengelaender geprallt. Einer lag auf dem Bauch, ruehrte sich gar nicht, der andere schaute auf uns und hob eine Hand in die Hoehe.

    In unserem Van waren 8 Touris aus Frankreich und Holland sowie zwei junge Kuweitis und ich.

    So und was machte unser Fahrer, Thai, sowie der Reiseleiter, ein etwas aelterer Thai, einmal darf man fragen?

    Der Fahrer hielt nicht mal an, umfuhr die Unfallstelle langsam und gab dann volles Gas und fuhr weiter. Der Tourguide, der vor mir sass, auf meine und eines Franzosen lautstarke Bitte doch anzuhalten, da hier ja kilometerweit keine Ortschaft ist, sagte nur ein paarmal no no no no...

    Im Bus ploetzlich minutenlang absolute Stille, jeder hats gesehen, aber keiner hat mehr auch nur ein Wort gesagt.

    So sind die Sitten im sonst so freundlichen Thailand, wenns ums Geld geht wird geschleimt was geht, aber wenn jemand am Verrecken ist wird weggeschaut. Ich bin total schokiert.

    resci

  10. #9
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Sehr befremdlich, vielleicht haben die zwei die daraus erwachsenden möglichen Komplikationen gefürchtet oder gedacht, das ist ein Fake und ev. ein Überfall.
    Ich denke, das Verhalten könntest Du auch in Deu erleben. Gehört halt Zivilcourage dazu in einer solchen Situation anzuhalten.
    Gruß

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: BUS Unfall gestern Abend nähe Airport

    Ich glaube das liegt zu einem grossen Teil daran, dass die Menschen eine moegliche Ausseinandersetzung mit der voellig unzuverlaessigen Justiz fuerchten.

    Aus dem gleichen Grund ist hier Unfallflucht / Fahrerflucht auch nicht die Ausnahme sondern die Regel.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rtl gestern abend (oktoberfest)
    Von Kurt im Forum Sonstiges
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.10.11, 02:47
  2. Hotel nahe Suvarnabhumi Airport und Airport Link
    Von Carradine im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 09:01
  3. Heute Abend auf Sat 1
    Von Thaiman im Forum Event-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.01.10, 13:10
  4. Abendessen am oder in der Nähe vom BKK Airport?
    Von Thorben-Hendrik im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.05, 18:14
  5. Hotel Nähe Airport BKK
    Von Surin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.10.02, 13:23